Mit Album "Berlin" nach Stockholm: Jamie-Lee Kriewitz tritt für Deutschland beim ESC 2016 an

Donnerstag, 12.05.2016 14:41 Uhr | Tags: Album der Woche, Gewinnspiel, ESC
Im Manga-Look: Jamie-Lee Kriewitz vertritt Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016
Im Manga-Look: Jamie-Lee Kriewitz vertritt Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016
© Universal Music

Mit ihrer Single "Ghost" gewann Jamie-Lee Kriewitz aus der Lena-Meyer-Landrut-Metropole Hannover die Talent-Show "The Voice Of Germany" bei Pro Sieben. Am 14. Mai 2016 tritt die 18-jährige Schülerin beim Eurovision Song Contest in Stockholm für Deutschland an. Im Gepäck hat das "Manga-Mädchen" ihr am 29. April 2016 veröffentlichtes Album "Berlin". 

Die Single "Ghost" entstand - ebenso wie das komplette Album "Berlin" - in Zusammenarbeit mit DJ Thomilla in dessen Berliner Studio. In ihren zehn neuen Songs berichtet Jamie-Lee Kriewitz von ihrer Zeit und ihren Erlebnissen bei "The Voice Of Germany" und damit natürlich über ihre Zeit in Berlin. Das inspirierte sie auch zum Titel ihrer Single und ihres Albums. 

Nach Ihrem überragenden Erfolg bei „The Voice Of Germany“ konnte sich Jamie-Lee auch beim deutschen ESC Vorentscheid des NDR im Ersten in die Herzen der Zuschauer singen. Mit ihrer facettenreichen Stimme und ihrem außergewöhnlichen Kleidungsstil setzte sie sich deutlich gegen ihre Konkurrenz durch und vertritt nun Deutschland in Stockholm. Dass sich der quirlige Publikumsliebling im Rampenlicht wohlfühlt, hat das Manga-Fräulein im „The-Voice-Team“ von Michi Beck und Smudo (Die Fantastischen Vier) mehr als bewiesen, die nötigen Starqualitäten werden ihr international bereits attestiert.

Die faszinierend eigenständige Ausnahmekünstlerin nimmt sich selbst nicht allzu ernst, träumt von einer Reise nach Korea, lebt vegan und ist überzeugte Anhängerin des japanischen „Decora Kei“-Stils, wie man unschwer an ihren ausgefallenen, extrovertiert-bunten Manga-Looks erkennt. Ein Style, mit dem Jamie-Lee schon jetzt Trends setzt: Ihre Eye-Catcher Outfits werden in den sozialen Netzwerken bereits heiß diskutiert und in Stockholm sicher die Blicke aus aller Welt auf sich ziehen.

Fans dürfen sich am 14. Mai auf einen bombastischen Auftritt vor vielen Millionen Fernsehzuschauern freuen, bei dem Jamie-Lee ihren mystisch-getragenen Song „Ghost“ dem weltweiten ESC-Publikum in einer atemberaubend-träumerischen Kulisse präsentieren wird. Ihr bestens bewährter Glücksbringer, ein „Team Fanta“-Kettenanhänger, den sie von ihren „The Voice Of Germany“- Coaches geschenkt bekommen hat, ist natürlich immer dabei. Hoffen wir gemeinsam mit Ihr auf ein Manga-Fräulein-Wunder!

[rex]

Gewinnspiel

Unter allen Teilnehmern, die das nachfolgende Formular ausfüllen und absenden, verlost HappySpots 3 CDs "Berlin" von Jamie-Lee Kriewitz. Teilnahmeschluss ist der 02.06.2016, 23.59 Uhr.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist beendet. Einsendeschluss war der 02.06.2016 um 23:59 Uhr

Gewonnen haben:


Das könnte Sie auch interessieren

Heute Abend (06.03.2021) läuft ein neuer Samstagskrimi aus der Krimireihe "Helen Dorn". Das ZDF zeigt ab 20.15 Uhr die Episode "Wer Gewalt sät". In der Hauptrolle ist wieder Anna Loos als Kriminalkommissarin Helen Dorn zu sehen. Es ist bereits der 14. Fall für Helen Dorn. Der neue Krimi spielt diesmal in Hamburg. Darum geht es im Samstagskrimi "Helen Dorn - Wer Gewalt... weiterlesen

Letzte Woche platze der Traum vom Superstar 2021 für Vivien, Giusy und Matthias. Doch neben dem tränenreichen Abschied der drei entschied Katharina, freiwillig bei DSDS auszusteigen. Meinte sie es ernst oder war alles nur gut geschauspielert? Kann ein klärendes Gespräch, erst mit Mike, dann mit Maite, sie umstimmen? Wir erahrenes heute Abend (6. März 2021) ab 20.15... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Widows - Tödliche Witwen" läuft am 07.03.2021 um 20.15 Uhr auf ProSieben.
© HappySpots / Cover: Twentieth Century Fox Home Entertainment

Free-TV-Premiere "Widows - Tödliche Witwen" am 07.03.2021 auf ProSieben

ProSieben zeigt am 07.03.2021 die Free-TV-Premiere des Thrillers "Widows - Tödliche Witwen". Darim erzählt der Oscar-gekrönte Regisseur Steve McQueen auf gewohnt fesselnde Art die Geschichte dreier Witwen, die in die kriminellen Aktivitäten ihrer verstorbenen Ehemänner hineingeraten. Veronicas (Viola Davis) bis dato sorgenfreies Leben... weiterlesen

(djd). Nicht überlaufen, viel Platz zum Spielen und Toben, tolle Angebote für erholsame Auszeiten: Familienziele, die damit punkten können, stehen in diesem Jahr besonders hoch im Kurs. Erst recht, wenn sie bequem mit dem Auto oder der Bahn erreichbar sind. So auch das Salzburger Land in Österreich. Dort sind gerade die kleineren Ferienregionen wie Werfenweng gefragt.... weiterlesen

(djd). Die Corona-Pandemie hat andere wichtige Themen in den Hintergrund gedrängt, insbesondere den Klimaschutz. Während der Pandemie waren und sind die Menschen sowohl beruflich als auch in ihrer Freizeit mehr zu Hause als gewöhnlich. Dabei verbrauchen sie auch mehr Energie. "Mit ein paar einfach umsetzbaren Maßnahmen können private Haushalte gegensteuern und damit... weiterlesen

Die erste Staffel von Invincible, der neuen Animationsserie für Erwachsene von Robert Kirkman (The Walking Dead), startet am 26. März 2021 exklusiv auf Prime Video in mehr als 240 Ländern und Territorien weltweit. Die Ankündigung fand im Rahmen eines Livestreams zur Feier des Jahrestags der ersten Ausgabe der Invincible-Comic-Reihe statt. Während des Events wartete... weiterlesen

(djd). Gärtnern ohne krummen Rücken in bequemer Arbeitshöhe: Das dürfte einer der Gründe dafür sein, warum Hochbeete immer beliebter werden. Doch daneben bieten sie noch viele weitere Vorteile. Die Holzkonstruktionen ermöglichen den Anbau von frischem Salat, Kräutern oder Gemüse selbst auf wenig Grundfläche. Zudem verlegen sie den Start in... weiterlesen