Lemonbabies "Best of" mit vier unveröffentlichten Songs ab 19.02.2021 erhältlich

Mittwoch, 27.01.2021 12:34 Uhr
Am 19.02.21 erscheint das Lemonbabies "Best of" mit vier unveröffentlichten Songs.
Am 19.02.21 erscheint das Lemonbabies "Best of" mit vier unveröffentlichten Songs.
© Joerg Grosse Geldermann

Vierstimmiger Gesang, Gitarre, Keyboards, Bass und Schlagzeug, gegründet 1989, aufgelöst 2001, nach mehr als 400 Konzerten in sieben Ländern, vier Alben und einer EP. Es gibt kaum eine der damals bekannten Bands, mit denen sie nicht getourt oder auf Festivals aufgetreten sind, kaum eine Studenten-WG, in der nicht das Poster zum Album "Porno." hing. Konzerte sind ihre große Stärke: mitreißend und energetisch, aber nie selbstverliebt. Große Performance mit beißendem Witz - rau, aber glamourös. Wie Berlin - die Stadt, aus deren Randbezirken sie einst zusammenkamen. In unzähligen Konzerten, macht sich die Band mit extremer Spielfreude auf der Bühne einen Namen und erspielt sich im Nach-Wende-Deutschland eine große Fangemeinde.

Anlässlich ihrer Albumveröffentlichungen bei Major Labels arbeitet sich die Presse an dem Phänomen "deutsche Mädchen-Band" ab, in den Interviews dominieren Fragen zu der Tatsache, dass es sich um ausschließlich weibliche Bandmitglieder handelt - in den Augen der vier Musikerinnen erstmal nichts Besonderes. Sie sind selbstbestimmte junge Frauen, die mutig und voller Kreativität ihren Traum, erfolgreich im Musikgeschäft zu werden verfolgen.

Sie haben zahlreiche Fernsehauftritte und Cover Shootings für Magazine und Zeitungen, ihre Videos rotieren auf MTV und VIVA. Albumveröffentlichungen in Frankreich, Italien, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz folgen, sowie ausgedehnte Touren mit Konzerten in Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Frankreich, Türkei und Italien und viele große Festivals. Doch in der deutschen Poplandschaft ist von Frauen selbstgemachter Mainstream-Pop ein Novum, das in keine Schublade der späten 1990er Jahre passt. In vielen Interviews muss immer noch erklärt werden, dass man sein Instrument selbst spielt und die Songs selbst schreibt und dass hinter der weiblichen Besetzung kein weiteres Kalkül steckt, außer musikalische und menschliche Sympathie. 

Als die Lemonbabies 2001 nach 13 Jahren Musikbusiness eine bis heute anhaltende Pause beschließen, sind sie im Schnitt grade mal 25 Jahre alt. Sie haben sich vor allem mit ihrem musikalischen Talent und ihrer Originalität, aber auch mit Beharrlichkeit und Professionalität einen eigenen Platz in der deutschen Musiklandschaft erspielt. Die tiefe Freundschaft der Musikerinnen hält bis heute an.

Am 19.02.21 erscheint das Lemonbabies "Best of" mit vier unveröffentlichten Songs.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Komfortabel ausgestattete Ferienhäuser in einer weitläufigen Umgebung, sichere Spielmöglichkeiten für die Kinder, Selbstversorgung statt Stau am Buffet: In Corona-Zeiten bevorzugen viele Familien Urlaub in einem Ferienpark. Social Distancing, das uns auch im Sommer 2021 vermutlich noch im Bann halten wird, ist hier besonders einfach möglich. Zudem ist ein... weiterlesen

Heute Abend (27.02.2021) läuft ab 20.15 Uhr im ERSTEN die Samstagabendshow "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten". Eigentlich sollte Florian Silbereisen heute mit der "Schlagerlovestory 2021" auf Sendung gehen. Diese Show wurde coronabedingt abgesagt, stattdessen wird heute erst einmal die Show "Schlagerchampions" nachgeholt. Florian Silbereisen ehrt in der Sendung die... weiterlesen

Der neue Samstagskrimi am 27.02.2021 führt uns in den Norden nach Leer (Ostfriesland) und Umgebung. Das ZDF zeigt ab 20.15 den Krimi "Haifischbecken" aus der Friesland-Reihe. Ursprünglich sollte der Film bereits im Januar zu sehen sein, wurde aber wegen der Übertragungen der Handball-WM verschoben. In den Hauptrollen sind Maxim Mehmet und Sophie Dal als uniformierte Polizisten... weiterlesen

Nach dem Recall im Kuhstall geht es bei "Deutschland sucht den Superstar 2021" heute mit dem Auslands-Recall auf Mykonos weiter. Mit einer gecharterten Eurowings-Maschine geht es für die TOP 27 im Direktflug auf die griechische Partyinsel Mykonos. Die DSDS-Kandidaten residieren in einer Villa mit Infinity-Pool und Meerblick. Die DSDS-Jury mit Dieter Bohlen, Maite Kelly und Mike Singer... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere der Neuverfilmung "Friedhof der Kuscheltiere" läuft am 28.02.2021 um 23.05 Uhr auf ProSieben.
© HappySpots / Cover: Paramount Pictures (Universal Pictures)

Free-TV-Premiere der Neuverfilmung "Friedhof der Kuscheltiere" am 28.02.2021 auf ProSieben

ProSieben zeigt am 28.02.2021 die Free-TV-Premiere der Neuverfilmung von Steven Kings gleichnamigem Meisterwerk unter der Regie von Kevin Kölsch: Familie Creed freut sich auf ihr neues Leben im ländlichen Idyll. Dass das pure Grauen auf sie wartet, merken die vier erst, als es schon zu spät ist. Denn ihr Grundstück befindet sich in der Nähe... weiterlesen

Wenn es in der Familie Wulf ums Kochen geht, fällt immer nur ein Name: Luba. Keine kocht kasachische Speisen so originalgetreu und authentisch wie sie. Alexander Wulf schickt Tim Mälzer in den engsten Familienkreis nach Erkelenz -und zwar zur Ehefrau seines Cousins. Tim Mälzer wird also nicht nur mit dem kasachischen Nationalgericht, sondern auch mit Alexander Wulfs gesamter... weiterlesen

(djd). Der Wunsch nach Natur und Weite sowie die charakteristisch skandinavische Behaglichkeit, gepaart mit einer Portion Bullerbü-Charme: Viele Gründe sprechen dafür, dass Schwedenhäuser auch hierzulande immer mehr Liebhaber finden. Eine Holzfassade in der persönlichen Wunschfarbe, helle und freundliche Innenräume, dazu viel Platz draußen auf der Terrasse... weiterlesen