Happy-Spots - Mein Online Magazin

Mehrteiler "Mord in der Familie - Der Zauberwürfel" heute (27.12.2021) und morgen (28.12.2021) im ZDF

Montag, 27.12.2021 13:45 Uhr | Tags: ZDF, Krimi, Thriller, Drama, Matthias Koeberlin, Heiner Lauterbach

Am Montagabend (27.12.2021) und Dienstagabend (28.12.2021) strahlt das ZDF den Mehrteiler "Mord in der Familie - Der Zauberwürfel" aus. Der Krimi ist zugleich Thriller, Familienepos und Wirtschaftsdrama. Erzählt wird die spektaktuläre Geschichte einer Kölner Baulöwen-Dynastie mit Starbesetzung. Alle vier Episoden sind ab sofort für ein knappes Jahr über die ZDF Mediathek abrufbar.

Folge 1 und 2 "Mord in der Familie - Der Zauberwürfel" heute (Montag, 27.12.2021) ab 20:15 Uhr im ZDF

Am Neujahrstag wird Thomas Becker (Matthias Koeberlin), Sohn von Bauunternehmer Henry Becker (Heiner Lauterbach), in seinem Auto erschossen. Kommissarin Barbara Falck (Sabine Winterfeldt) und Kollege Christian Krämer (Wolf Danny Homann) vermuten zunächst einen Zusammenhang mit dem Einsturz des "Wohnwürfels", einem ambitionierten Bauprojekt von Becker & Söhne unter Federführung von Thomas Halbbruder Eric (Lucas Gregorowicz). Dabei war eine junge Reinigungskraft ums Leben gekommen. Hat jemand aus deren Kreis Rache wegen dem Baupfusch der Firma geübt? Der Verdacht verstärkt sich, weil auch das Familienoberhaupt an Silvester von einem Auto angefahren wurde. 

Bei näherem Hinsehen hat die glanzvoll wirkende Familienfassade der Beckers jedoch erhebliche Risse. So suchte Thomas Hilfe bei den Anonymen Alkoholikern und lernte dort Karoline (Petra Schmidt-Schaller) kennen und lieben - trotz Ehefrau Marianne (Katharina Lorenz). Bruder Eric war Zeit seines Lebens eifersüchtig auf Thomas Karriere, buhlte um die Gunst des Vaters. Und der kennt keine Skrupel, einen seiner Söhne zu opfern, um das Unternehmen vor dem Ruin zu retten.

Folge 3 und 4 "Mord in der Familie - Der Zauberwürfel" morgen (Dienstag, 28.12.2021) ab 20:15 Uhr im ZDF

Der Mord an Thomas Becker (Matthias Koeberlin) schlägt hohe Wellen. Kam seinem Vater Henry (Heiner Lauterbach) die immerwährende Rivalität zwischen seinen Söhnen gerade recht? Auch Eric (Lucas Gregorowicz) hätte ein handfestes Motiv. Schließlich war er immer eifersüchtig auf seinen Halbruder und würde fast alles tun, um endlich die alleinige Gunst des Vaters zu erlangen. Thomas wiederum hatte sich dem Wunsch des Patriarchen gebeugt und Hilfe bei den Anonymen Alkoholikern gesucht.

Dort traf er auf die geheimnisvolle Karoline (Petra Schmidt-Schaller) und verliebte sich in sie. Die alleinerziehende Mutter steht selbst unter enormem Druck. Zusammen mit ihrem Sohn Jimmy (Jacob Speidel) lebt sie ständig auf der Flucht vor ihrem gewalttätigen Ex-Mann Joachim (Robert Finster), der eigentlich das Sorgerecht für den Jungen hat. Dass Thomas kurz davor war, seine Ehefrau Marianne (Katharina Lorenz) für ein Leben mit Karoline zu verlassen, brachte das Familiengefüge vollends ins Wanken. Zug um Zug ergibt sich für die Kommissare ein immer komplexeres Bild. Am Ende hat fast jeder ein Motiv, Thomas aus dem Weg zu räumen.


Das könnte Sie auch interessieren

(DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen

(DJD). Eine wichtige Maßnahme, um dem Klimawandel entgegenzuwirken, ist die Reduzierung von Treibhausgasemissionen im Verkehrssektor. Vor diesem Hintergrund arbeiten auch die Paketdienste entschieden daran, ihre Fahrzeugflotten auf Elektromobilität sowie andere alternative Antriebe und Kraftstoffe umzustellen. In deutschen Städten passiert schon viel: Allein der Paketdienst... weiterlesen

"Linoleum - Das All und all das" läuft ab 15.02.2024 im Kino.
© HappySpots / Filmplakat: Camino Filmverleih

Ab 15.02.2024 im Kino: "Linoleum - Das All und all das"

Der leidenschaftliche, aber erfolglose Wissenschaftler Cameron stürzt in eine böse Midlife-Crisis. Ein neuer Nachbar, der wie die bessere Version von ihm selbst erscheint, bringt sein ruhiges Vorstadtleben durcheinander. Seine Karriere implodiert, seine Ehe steht vor dem Scheitern. Als eines Morgens die Überreste einer abgestürzten Raumkapsel in... weiterlesen

(DJD). Wenn es draußen dunkel ist, ist eine ausreichende Beleuchtung rund um das eigene Haus wichtig, um sich komfortabel und unfallfrei bewegen zu können. Zudem schreckt Licht ungebetene Gäste ab und sorgt so nachweislich für mehr Sicherheit. Das heißt jedoch nicht, dass die Leuchten ständig an sein müssen - schließlich geht das an den Geldbeutel.... weiterlesen

Die Wartezeit hat ein Ende: AC/DC, eine der einflussreichsten Bands der Rockgeschichte, kündigt nach einer mehrjährigen Pause ihre Rückkehr auf die Bühne an. Die Freude unter den Fans ist riesig, besonders nach dem viel umjubelten Comeback beim Powertrip-Festival im letzten Jahr, das auch das Wiederauftreten von Sänger Brian Johnson markierte. Nachdem die... weiterlesen

Schwer vorstellbar, aber wahr: Nach aktuellen Schätzungen sind von weltweit 500.000 aktiven männlichen Fußballprofis unter zehn (10) offen homosexuell. Während in anderen Lebensbereichen Homosexualität heute kaum noch eine Rolle spielt, scheint das Thema im Profifußball komplett tabu zu sein. Der abendfüllende Dokumentarfilm "Das... weiterlesen