"Mordkommission Istanbul - Entscheidung in Athen" - Heute (29.05.2021) letzter Einsatz für Erol Sander in der ARD-Krimiserie

Samstag, 29.05.2021 11:28 Uhr | Tags: ARD, Krimi

Heute (29.05.2021) ermittelt im ERSTEN zum ketzten Mal die "Mordkommission Istanbul". Zum Abschluss der deutsch-türkischen Krimireihe zeigt die ARD ab 20:15 den Krimi "Entscheidung in Athen" mit Erol Sander in seiner Paraderolle als Kommissar Mehmet Özaki. In seinem inoffiziellen Auslandseinsatz hilft er seiner Ex-Frau, ihren verschwundenen Lebensgefährten und dessen entführte Tochter in der griechischen Hauptstadt aufzuspüren. In der Rolle von Sevim Özakin gibt es ein Wiedersehen mit Idil Üner, die ab 2008 zur festen Besetzung der beliebten Reihe gehörte. Auf seiner privaten Mission kommt der Ermittler kriminellen Verbindungen von Politik und Baubranche auf die Spur. Im Zentrum steht ein Umweltproblem als Folge des Baubooms: Selbst der Sand am Meer ist keine endlose Ressource und dessen illegaler Abbau an Stränden ein lukratives Geschäft. Regisseur Ismail Sahin (Kamera: Aljoscha Hennig, Drehbuch: Stefan Kuhlmann und Claus Stirzenbecher nach Figuren von Hülya Özkan) inszenierte den temporeichen TV-Krimi mit exzellenten Bildern. Neben Erol Sander spielen Idil Üner, Michael Rotschopf, Yiannis Niarros, Yorgos Glastras, Antigoni Fryda, Alexandra Kolaiti und viele andere. 

Darum geht es heute in "Mordkommission Istanbul - Entscheidung in Athen"

Eine enge Einkaufsstraße in Athen, eine spontane Kleiderprobe - während Sevim (Idil Üner) vor der Boutique wartet, verschwindet Clara (Alexandra Kolaiti), die 17-jährige Tochter ihres Lebensgefährten Steffen (Michael Rotschopf), spurlos aus der Umkleidekabine. Als die örtliche Polizei Sevims Vermisstenmeldung nicht ernst nimmt und auch Steffen wie vom Erdboden verschluckt scheint, bittet sie ihren Ex-Mann Mehmet Özakin (Erol Sander) um Hilfe. Der Istanbuler Kommissar eilt sofort in die griechische Hauptstadt. Dort findet er heraus, dass Clara sich in der Hand von Entführern befindet. Einen Zusammenhang vermutet Özakin zur journalistischen Arbeit von Steffen. Tatsächlich müssen der Baulöwe Deimos Tzanidis (Yorgos Glastras) und die ehrgeizige Politikerin Sofia Boutaris (Antigoni Fryda) einen Politskandal befürchten. Mit dem Kidnapping von Clara, die in einem Baucontainer festgehalten wird, möchte Tzanidis in den Besitz von Steffens Recherchen kommen. Dass von dem investigativen Journalisten jede Spur fehlt, zerrt auch an den Nerven der Entführer. Unterdessen müssen Mehmet und Sevim Özakin wieder lernen, als Team zu agieren. Beide wissen: Die Rettung von Steffen und Clara ist ein Wettlauf gegen die Zeit! Die Spur führt in eine Strandregion, die unter dem Sanddiebstahl der Baubranche leidet. Dort stoßen sie auf den Ladenbesitzer Hektor (Yiannis Niarros) und ein weiteres Verbrechen.

Der Krimi "Mordkommission Istanbul - Entscheidung in Athen" läuft heute (29.05.2021) ab 20:15 Uhr im ERSTEN und ist danach für 6 Monate über die ARD-Mediathek abrufbar.


Das könnte Sie auch interessieren

Der WDR setzt am Samstag auf den beliebten Münster-Tatort. Heute (19.06.2021) läuft ab 20:15 Uhr der Münster-Tatort "Mord ist die beste Medizin". Es handelt sich hierbei nicht um einen neuen Münster-Tatort, sondern eine Wiederholung. Zur Primetime ermitteln Kriminalhauptkommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Rechtsmediziner Professor Dr. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef... weiterlesen

RTL zeigt heute (19.06.2021) ab 20:15 Uhr die Clipshow "Das Supertalent - weltweit". "Das Supertalent" begeistert die Zuschauer nicht nur in Deutschland. Im Original heißt das  erfolgreichste Reality Format der Welt "Got Talent" und begeistert in 170 Ländern weltweit die Zuschauer. Die Clipshow zeigt die schrägsten, emotionalsten, kuriosesten und faszinierendsten Talente... weiterlesen

Auch am Samstag stehen bei der Fußball-Europameisterschaft wieder drei Vorrundenspiele auf dem Plan. Heute (19.06.2021) greift auch die deutsche Nationalelf wieder ins Geschehen ein. Um 18 Uhr spielt Deutschland gegen Portugal . Im Nachmittagsspiel treffen bereits Ungarn und Frankreich aufeinander. Das Abendspiel bestreiten heute Spanien und... weiterlesen

(djd). Eine Markise gehört fast zwingend zu einer vollständig ausgestatteten Terrasse. Doch die Auswahl ist groß. Worauf ist zu achten, wenn man langfristig Freude am textilen Sonnenschutz haben möchte? In jedem Fall sollte man Markenprodukte wählen und diese im Fachhandel kaufen - billige Selbstbaumodelle haben oft Stoffe, die schnell ausbleichen, und Gestelle, die... weiterlesen

(djd). In Bad Sassendorf können sich Gäste auf Außergewöhnliches freuen. Ob die Adventure-Golfanlage im neu gestalteten Kurpark, das Sole-Schwebebecken mit Patent oder das barrierefreie Erlebnis-Gradierwerk: Das westfälische Sole- und Moor-Heilbad hat in den letzten Jahren viel Geld investiert und ist ein attraktives Urlaubsziel für Erholungssuchende. Für... weiterlesen

(djd). Es ist die Frage, die sich viele Menschen stellen: Gibt es nach Überwindung der Pandemie eine Rückkehr zum gewohnten Leben? Oder werden die Bundesbürgerinnen und Bundesbürger nach dem Ende der Einschränkungen freiwillig auf größere Ansammlungen verzichten? Etwa bei Konzerten, in Bars und Discos, auf den Plätzen und in den Parks der... weiterlesen