Neue Ausgabe "Wiedersehen macht Freude" mit Axel Bulthaupt heute (20.08.2021) im MDR

Freitag, 20.08.2021 14:00 Uhr | Tags: MDR, Retroshow, Axel Bulthaupt

Das MDR Fernsehen zeigt heute (20.08.2021) eine neue Ausgabe der Retroshow "Wiedersehen macht Freude". Moderator Axel Bulthaupt begrüßt heute als Stuidogäste Dagmar Frederic, Ute Freudenberg und Guido Hoffmann. Entertainerin und Moderationslegende Dagmar Frederic erzählt, unter welchen Umständen sie die allerersten MDR-Shows präsentierte. Ute Freudenberg berichtet, warum ihre ersten Auftritte im MDR für ihre Karriere so wichtig waren. Schlagerstar Guido Hoffmann schaut mit Axel Bulthaupt noch einmal auf seine großen Erfolge zurück.

Ursprünglich war "Wiedersehen macht Freude" vor allem als Musikshow für die (vergessenen) DDR-Musikstars angelegt. Damals wurde die Show von Uwe Jensen moderiert und aus der Lausitzhalle Hoyerswerda übertragen. Heute steht "Wiedersehen macht Freude" für eine Retroshow der skurrilen, emotionalen und außergewöhnlichen Momente aus 30 Jahren MDR-Fernsehunterhaltung. So wird musikalisch heute an Milva, Nana Mouskouri und Mireille Mathieu  erinnert.

"Wiedersehen macht Freude" läuft heute (20. August 2021) ab 20:15 Uhr im MDR Fernsehen.


Das könnte Sie auch interessieren

Als "Fernsehfilm der Woche" strahlt das ZDF heute (20.09.2021) ab 20:15 Uhr das Gesellschaftsdram "Auf dünnem Eis" mit Julia Koschitz und Carlo Ljubek in den Hauptrollen aus. "Auf dünnem Eis" erzählt das Zusammentreffen der Köchin Ira und des Obdachlosen Konrad. Der ZDF-Film beruht auf der wahren Geschichte eines im Winter erfrorenen Obdachlosen. Das Sozialdrama wurd... weiterlesen

"Indy" Harrison Ford und Sean Connery begeben sich in "Indiana Jones und der letzte Kreuzzug" auf eine spannende Jagd nach dem Heiligen Gral: 1938 verschwindet der Vater von Indiana Jones (Harrison Ford), der Archäologieprofessor Henry Jones (Sean Connery), auf der Suche nach dem religiösen Relikt spurlos. Indy macht sich in Begleitung der... weiterlesen

(djd). Urlaub zwischen den Küsten in Schleswig-Holstein ist vielfältig. So vielfältig wie das Binnenland mit seiner faszinierenden Natur, klaren Seen, saftigen Wiesen und lauschigen Wäldern sowie kleinen Städten und Dörfern. Die Basis für einen gelungenen Urlaub bilden Unterkünfte, die sich auf die Bedürfnisse ihrer Gäste spezialisiert haben... weiterlesen

Heute (20.09.2021) gibt es Freibier in der VOX Gründershow "Die Höhle der Löwen". In der dritten Ausgabe der aktuellen Staffel sind nämlich Erik Dimter und Tristan Brümmer aus Hamburg mit ihrem alkoholfreien Proteinbier JoyBräu zu Gast. Die beiden haben die die Vorteile eines Proteinshakes mit dem guten Geschmack eines frischgebrauten Bieres kombiniert.... weiterlesen

"Die Höhle der Löwen" hat wieder geöffnet. Heute (20.09.2021) läuft auf VOX bereits die dritte Ausgabe der aktuellen Staffel der Gründershow. Lina Bouhmidi aus Frankenthal hat die Lösung für verschmutzte Sneakernähte. Mit dem "Glossy Dreams" hat sie dafür einen Imprägnierstift entwickelt. In der Sendung wird noch von "Glossy Seams", die... weiterlesen

Auf VOX läuft heute (20.09.2021) wieder eine neue Ausgabe der Gründershow "Die Höhle der Löwen". Karsten Kossatz aus Berlin hatte nach dem Lockdown die Schnauze voll von Homeoffice, weil Arbeiten in den eigenen vier Wänden doch so manche Stolpersteine bereitet. Deshalb hat er eine digitale Plattform geschaffen, die mobile Arbeitsplätze an besonderen Orten... weiterlesen

Eine weitere Ausgabe der Gründershow "Die Höhle der Löwen" läuft heute (20.09.2021) ab 20:15 Uhr auf VOX. Einen grünen Daumen bringen Jeffrey Javelona und Valentin Muckle aus Freiberg am Neckar mit. Die beiden Gründer haben sich Gedanken über den Nutzen von Pflanzenübertöpfen gemacht. Herausgekommen ist mit "Botanyia" ein Übertopf, welche... weiterlesen

Auf VOX läuft heute (20.09.2021) die dritte Ausgabe der aktuellen Staffel der Gründershow "Die Höhle der Löwen". Aus Braunschweig sind René Renger und Marcus Weidig angereist, um das erste Premium-Elektro-Leichtkraftrad der Welt vorstellen zu dürfen. Unter dem Namen NOVUS haben die beiden das E-Motorrad der Zukunft entwickelt. Nico Rosberg wird vermutlich... weiterlesen

(djd). Ob für Hobby und Familie, ein Homeoffice oder als privater Wellnessraum: Wohnfläche kann man im Eigenheim nie genug haben. Vielfach schlummert im Untergeschoss noch Potenzial, das sich umwidmen lässt. Kellerräume lassen sich vielfältig nutzen, vorausgesetzt, sie sind trocken und gut gedämmt. Doch gerade in älteren Gebäuden sind im Untergeschoss... weiterlesen