Happy-Spots - Mein Online Magazin

Neue Ausgabe "Wiedersehen macht Freude" mit Axel Bulthaupt heute (20.08.2021) im MDR

Freitag, 20.08.2021 14:00 Uhr | Tags: MDR, Retroshow, Axel Bulthaupt

Das MDR Fernsehen zeigt heute (20.08.2021) eine neue Ausgabe der Retroshow "Wiedersehen macht Freude". Moderator Axel Bulthaupt begrüßt heute als Stuidogäste Dagmar Frederic, Ute Freudenberg und Guido Hoffmann. Entertainerin und Moderationslegende Dagmar Frederic erzählt, unter welchen Umständen sie die allerersten MDR-Shows präsentierte. Ute Freudenberg berichtet, warum ihre ersten Auftritte im MDR für ihre Karriere so wichtig waren. Schlagerstar Guido Hoffmann schaut mit Axel Bulthaupt noch einmal auf seine großen Erfolge zurück.

Ursprünglich war "Wiedersehen macht Freude" vor allem als Musikshow für die (vergessenen) DDR-Musikstars angelegt. Damals wurde die Show von Uwe Jensen moderiert und aus der Lausitzhalle Hoyerswerda übertragen. Heute steht "Wiedersehen macht Freude" für eine Retroshow der skurrilen, emotionalen und außergewöhnlichen Momente aus 30 Jahren MDR-Fernsehunterhaltung. So wird musikalisch heute an Milva, Nana Mouskouri und Mireille Mathieu  erinnert.

"Wiedersehen macht Freude" läuft heute (20. August 2021) ab 20:15 Uhr im MDR Fernsehen.


Das könnte Sie auch interessieren

Inspector Barnaby (Neil Dudgeon) löst heute (16.01.2022) seinen 129. Fall im ZDF. Nach der Inga-Lindström-Verfilmung und dem heute-journal läuft ab 22:15 Uhr die Episode "Alles für die Familie" als deutsche Free-TV-Premiere. Die Krimiserie "Inspector Barnaby" nach den Romanen von Caroline Graham spielt in der britischen Provinz Midsomer. In der Folge "Alles für die... weiterlesen

Das ZDF-Herzkino hat heute einen schweren Stand, läuft doch zeitgleich in der ARD ein neuer Münster-Tatort. Das ZDF setzt dem trotzdem eine neue "Inga Lindström"-Verfilmung entgegen. "Schmetterlinge im Bauch" heißt die neue Liebesgeschichte aus Schweden. Gedreht wurde das Melodram an Original-Schauplätzen in Mittelschweden. Im Mittelpunkt steht die... weiterlesen

Die Corona-Pandemie macht den "Schlagerchampions 2022" einen Strich durch die Rechnung. Schon frühzeitig wurde deshalb die große Liveshow abgesagt und durch die kleiner, familiäre Show "Schlagerstart 2022 - Silbereisen legt los" ersetzt. Um so erstaunter dürften die ARD Zuschauer heute (15.01.2022) Abend sein, wenn am Ende "Die schönsten Schlagerüberraschungen... weiterlesen

Bevor am kommenden Samstag die neue Staffel "Deutschland sucht den Superstar" startet, geben Günther Jauch, Thomas Gottschalk und Barbara Schöneberger heute (15.01.2022) noch einmal alles in der Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert". Live geht es ab 20:15 Uhr auf RTL wieder zur Sache. Jauch, Gottschalk und Schöneberger mimen ein weiteres... weiterlesen

Auf VOX läuft heute (15.01.2022) ab 20:15 Uhr die Doku "Männlich, weiblich, divers - Was ist das dritte Geschlecht?". Die Reportage begibt sich auf die Suche nach dem "dritten Geschlecht". Die Abkürzung "m/w/d" findet sich heute in jeder Stellenanzeige. Kein Wunder, denn schon seit drei Jahren ist es in Deutschland erlaubt, sich neben "männlich" oder "weiblich" als dritte... weiterlesen

Die Sindbad-Filmreihe aus den 70er Jahren ist noch heute Kult. Deshalb strahlt das MDR Fernsehen heute (15.01.2022) gleich zwei dieser Filme aus. Um 20:15 Uhr läuft zunächst der Abenteuerfilm "Sindbads gefährliche Abenteuer" und gegen 21:55 Uhr "Sindbad und das Auge des Tigers". Die Mischung aus Seefahrer-Märchen und Fantasy-Abenteuer zeichnet die Sindbad-Filme aus. Ein... weiterlesen

Ein Eberhoferkrimi geht immer! Der Kultkrimi "Leberkäsjunkie" wurde zwar erst kurz vor Weihnachten in der ARD wiederholt, steht aber trotzdem heute (15.01.2022) schon wieder beim SWR auf dem Programm. "Leberkäsjunkie" ist der sechste Einsatz für Dorfpolizist Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel). Die Eberhoferkrimis basieren auf die Bestseller-Reihe von Rita Falk um den... weiterlesen