Neue Leolixl Single "Vielleicht Verliebt" ab sofort erhältlich

Donnerstag, 01.10.2020 14:36 Uhr
Die neue Leolixl Single "Vielleicht Verliebt" ist ab sofort erhältlich.
Die neue Leolixl Single "Vielleicht Verliebt" ist ab sofort erhältlich.
© Martin Wolf

Raus aus dem Dorf, rein in die Großstadt. Leolixl kommt aus einem 2000-Einwohner Dorf, bei Bebra in Hessen. Von ihrer Oma bekommt sie eine Ukulele zu Weihnachten geschenkt. Sofort packt die sympathische Hessin das Ukulelen-Fieber. Mit YouTube-Videos bringt sie sich selbst das Spielen bei.

2016 startet Leo unter ihrem Spitznamen Leolixl, zusammen mit ihrer Ukulele, auf Social Media durch. In der App TikTok (vormals musical.ly) lädt sie kurze Cover-Videos von sich hoch. Mit Erfolg: Schnell wollen immer mehr Leo, begleitet von ihrer Ukulele singen hören. Bis heute folgen ihr dort mehr als 570.000 (!) Leute. Und so wird auch das Münchner Produzenten Team Achtabahn (produzierten u.a. schon Lieder und Remixes für Wincent Weiss, Sarah Connor, Andreas Bourani, Helene Fischer) auf die heute 21 Jährige aufmerksam. "Als ich eine eMail von den Jungs in meinem Postfach hatte, dachte ich erst, ich werde verarscht!" Doch nichts da: Alles echt! Leo fährt ins Studio nach München und schon einige Wochen später erscheint Leos erste Single "Liebe lieber nicht".

Jetzt lebt Leolixl in Frankfurt am Main und ist bereit für ihre nächste Single: "Vielleicht Verliebt" (zum Video) heisst das Lied. Und diesmal klingt alles etwas anders. Inspiriert von den enorm treibenden Beats der Neuen Deutschen Welle nimmt einen "Vielleicht Verliebt" zurück in die Vergangenheit. Mit ihrer Stimme, ihre Ukulele und ihren sehr persönlichen Lyrics, macht sich Leo den Song aber absolut zu eigen. "Der Song geht über eine Partynacht - und über einen Typen, der leider viel zu weit weg wohnt", erzählt Leo. Geworden ist aus dem Flirt aber nichts. "Wenn der Typ nicht so weit weg von mir wohnen würde, dann hätte es aber vielleicht sogar geklappt." Jetzt ist Leo Single. Trotzdem super glücklich. Und freut sich mit ihrer neuen Single gute Laune zu verbreiten.

Die neue Leolixl Single "Vielleicht Verliebt" ist ab sofort erhältlich.


Das könnte Sie auch interessieren

Im ERSTEN läuft heute am Sonntagabend zur Primetime ein neuer Tatort. Die ARD zeigt um 20:15 Uhr den Krimi "Macht der Familie". Die Ermittlungen in Hamburg übernehmen die Bundespolizisten Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring) und Julia Grosz (Franziska Weisz). Der neue Fall dreht sich um Waffengeschäfte der Russen-Mafia. Darum geht es im Tatort... weiterlesen

Heute, am 18.04.2021, gibt es in der zeiten Folge der 14. Staffel "Grill den Henssler" gibt es eine Premiere! Zum ersten Mal in der Geschichte der von Laura Wontorra moderierten Koch-Show treten nicht-prominente Hobbyköche gegen Koch-King Steffen Henssler an. Aus tausenden Bewerbern wagen fünf Gourmets die Herausforderung und wollen unter Anleitung von Koch-Coach Alexander... weiterlesen

Zur Primetime läuft heute (18.04.2021) bei SAT.1 mit "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (2)" der letzte Film der Harry-Potter-Reihe. Dieser basiert auf den letzten vierzehn Kapiteln von Joanne K. Rowlings Buch "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes". Den Titelhelden Harry Potter spielt Daniel Radcliffe, in weiteren Hauptrollen sind Rupert Grint und Emma Watson... weiterlesen

Sonntagabend ist Zeit fürs "Herzkino" im ZDF. Heute (18.04.2021) ist wieder ein Film aus der Herzkino-Reihe "Ein Tisch in der Provence" an der Reihe. Ab 20:15 läuft die Episode "Unverhoffte Töchter" mit Friederike Linke als Dr. Véronique "Véro" Gilbert und Nico Rogner als Dr. Hugo Simon in den Hauptrollen. Die Reihe "Ein Tisch in der Provence" besticht durch ihre... weiterlesen

(djd). Um eine nachhaltige und umweltschonende Lebensweise in unserer Gesellschaft zu erreichen, müssen alle Mitglieder ihren Teil dazu beitragen – sowohl die Wirtschaftsunternehmen als auch die Bürger. Beim Thema Hausbau gibt es hier mehrere Möglichkeiten. Unter anderem können Produktion und Konsumenten auf Mehrfachverwendung bauen. Fenstersysteme mit einem hohen... weiterlesen