Neue Single "Leuchten" aus dem Album "Rot" von Ina Regen

Mittwoch, 11.03.2020 12:34 Uhr
Ina Regens neue Single "Leuchten" aus ihrem im September erscheinenden Album "Rot" ist ab sofort überall als Download & Stream erhältlich.
Ina Regens neue Single "Leuchten" aus ihrem im September erscheinenden Album "Rot" ist ab sofort überall als Download & Stream erhältlich.
© Ariola

"Leuchten" besingt, bejaht und feiert das Prinzip der immerwährenden Veränderung. Mit der ersten Single aus ihrem zweiten Album "Rot" erfindet Ina Regen auch sich selbst und ihre Musik konsequenterweise ein Stück weit neu. Der Song beginnt mit einem verschleppten Schlagzeug, ein perlendes, eindringliches Klavier begleitet den Beat. Die Stimmung ist zunächst mystischer als man es von der Amadeus-Preisträgerin gewohnt war. Die unveränderte Ausdrucksstärke und das charaktervolle Timbre von Ina Regens Stimme lassen aber schnell erkennen, dass sie sich selbst in dieser Veränderung keineswegs verloren hat. 

Zum offiziellen Video "Leuchten"

Frühlingsgefühle, ganz plötzlich und unerwartet, "wenn Tag und Nacht sich treffen", oder "frischer Wind" und "alte Mauern"; oder wenn Menschen die Graffiti-Botschaften Anderer auf ebendiesen Mauern lesen und darin Hoffnung finden. Diese Augenblicke, wenn Altes auf Neues, Fremdes auf Vertrautes trifft und daraus eine euphorische Begegnung mit dem Leben selbst wird, beschreibt Ina Regen als wäre man "grad voi verknoit". Obwohl sie ihrer Wahlheimat Wien damit eine charmante Liebeserklärung macht, ist diese Stadt nur metaphorischer Schauplatz für jeden Ort auf der Welt und für jeden Moment im Leben eines Menschen, in dem er sich für die positive Kraft der sowieso unausweichlichen Veränderung entscheidet und damit die Zukunft zum "Leuchten" bringt.

Nach den Blitzerfolgen von "Wie a Kind" und "Klee" wieder zurück an die nächste Nulllinie zu gehen, das war nicht nur einfach. "´Leuchten´ sollte auch für mich selbst beim Schreiben meines neuen Albums eine Art Erinnerung daran sein, dass ich ´Ja´ zum Ungewissen sagen muss, wenn ich etwas Neues entdecken oder erschaffen will," beschreibt die Liedermacherin den Kreativprozess der letzten Monate. Mit ihrer Single "Leuchten" setzt Ina Regen ihren beeindruckenden musikalischen Weg nahtlos fort und erweitert ihren Sound um spannende Facetten. Die gleichnamige Tour wird sie im April wieder auf deutsche Bühnen bringen, ehe sie im Frühsommer einige Open-Air-Konzerte in Österreich wahrnehmen wird.

Ina Regens neue Single "Leuchten" aus ihrem im September erscheinenden Album "Rot" ist ab sofort überall als Download & Stream erhältlich.

INA REGEN live

 

* Duo Konzert


Das könnte Sie auch interessieren

Mit "Die Märchenbraut - Die komplette Saga" präsentiert die WDR mediagroup eine weitere Perle der tschechischen Filmkunst. In der charmanten und sehr fantasievollen Serie bringen der Zauberer Rumburak und Herr Maier aus der Menschenwelt die Märchenwelt der Prinzessinnen Arabella und Xenia in Gefahr. Seit den 80er Jahren verzaubert sie ganze Generationen von Kindern. Die Serie... weiterlesen

Rund 10 Jahre lang verkörperte Peter Zwegat den Schuldnerberater im Docutainment-Format "Raus aus den Schulden" auf RTL. Die menschliche Art von Peter Zwegat war Kult! Nach zwei Jahren Pause kehrt das Format "Raus aus den Schulden" heute (25.10.2021) zunächst als Pilotsendung zurück auf den Bildschirm. Stilianos Brusenbach ist der neue Schuldnerberater bei RTL. In einer... weiterlesen

Im ZDF wird heute (25.05.2021) das Drama "Bring mich nach Hause" ausgestrahlt. Der Fernsehfilm der Woche beschäftigt sich heute mit einem besonderen Thema: Was tun, wenn keine Patientenverfügung vorliegt? Sandra (Anneke Kim Sarnau) und Ulrike (Silke Bodenbender) müssen über das Schicksal ihrer Mutter entscheiden, die plötzlich zusammenbricht und dauerhaft ins Koma... weiterlesen

Neue Woche, neue Ausgabe von "Wer weiß denn sowas?". Gleich am Montag (25.10.2021) geht es mit der nächsten Folge im ARD Vorabendprogramm weiter. Ab 18 Uhr begrüßt Gastgeber Kai Pflaume heute wieder seine beiden Teamchefs Bernhard Hoëcker und Elton. Beide bekommen natürlich prominente Unterstützung. Viele Köche verderben bei "Wer weiß denn... weiterlesen

(djd). In vielen Menschen steckt mehr, als sie selbst glauben oder wissen. Manchmal stolpert man dann zufällig über solche Talente oder Leidenschaften, manchmal wird man von anderen mitgerissen. Um diese Fähigkeiten aber entdecken zu können, muss trotzdem jeder selbst etwas tun: probieren. Eine gute Gelegenheit dazu bietet sich gerade zu Weihnachten mit einem... weiterlesen

Der allerletzte Pitch der Herbstaffel der VOX Gründershow "Die Höhle der Löwen" ist ziemlich außergewöhnlich. Heute (25.10.2021) sind Gissou Ataee, Lucas Nummer und Maximilian Mühlegg aus München angereist, um das Projekt "Grundriss in Lebensgröße" vorzustellen. Dafür hat das Trio eine "Grundriss-Projektionshalle" und läßt so... weiterlesen

Mit der 100. Ausgabe geht heute (25.10.2021) die Herbststaffel der VOX Gründershow "Die Höhle der Löwen" zu Ende. Maria Möller und Laura Mohn aus Frankfurt am Main haben sich dem Thema "Inklusion" angenommen und Daumenkinos für Gebärdensprache entwickelt. Damit können Kinder mit Kommunikationseinschränkungen zielgerichtet gefördert werden.... weiterlesen