Happy-Spots - Mein Online Magazin

Neuer Sylt-Krimi "Nord Nord Mord - Sievers und das mörderische Türkis" heute (18.12.2023) im ZDF


Das ZDF präsentiert heute, am 18. Dezember 2023 ab 20:15 Uhr, die neueste Folge der Krimireihe "Nord Nord Mord" als "Fernsehfilm der Woche". In der 22. Episode mit dem Titel "Sievers und der Traum vom Fliegen" steht das Emittelerteam um Carl Sievers (Peter Heinrich Brix), Ina Behrendsen (Julia Brendler) und Hinnerk Feldmann (Oliver Wnuk) vor der Herausforderung, den Mordanschlag auf einen Kitesurf-Trainer aufzuklären. Die Ermittler müssen nicht nur den Attentäter entlarven, sondern auch den Mörder des Angreifers finden. Spannung und Küstenatmosphäre sind garantiert in diesem neuen Sylt-Krimi.

Darum geht es heute in "Nord Nord Mord - Sievers und der Traum vom Fliegen"

Inmitten der rauen Gewässer des Königshafens schießen Kiter auf ihren Boards übers Wasser, ein atemberaubendes Spektakel, das jedoch bald von einem düsteren Vorfall überschattet wird. Der erfahrene Ex-Profi und Trainer Tom (Anton Rubtsov) gerät ins Visier eines Attentäters, der ihn in seinem Wohnmobil nachts überfällt und zu ermorden versucht. Das Kriminaltrio Sievers, Behrendsen und Feldmann steht am nächsten Morgen vor einer Leiche im Watt – ein Spanier, der offenbar zur Kiteszene gehört.

Die Ermittlungen führen zu Mats (Nico Rogner), dem Betreiber der Kiteschule, und zu Tom, der in Spanien einen Kiteunfall verursachte und nun die Konsequenzen zu tragen hat. Die Verwicklungen verdichten sich, als Feldmann eine ungewöhnliche Beziehung zwischen Tom und der Kiterin Lena aufdeckt. Lena (Lieselotte Voß), Tochter des Biobauers Andi Luding (Stephan Szász), plant mit Toms Unterstützung, ihre bisherige Welt hinter sich zu lassen und mit dem Geld ihrer Mutter eine Reise in die Ferne anzutreten.

Doch bevor diese Pläne Wirklichkeit werden können, wird auch Tom am nächsten Morgen am Strand ermordet aufgefunden. Die Kommissare setzen ihre Ermittlungen fort und entdecken, dass hinter den Kulissen mehr als nur ein Kiteunfall und eine heimliche Affäre stecken. Mit psychologischem Geschick nähern sie sich dem Täter und bringen die düsteren Geheimnisse dieses mörderischen Krimis ans Licht.

Also nicht verpassen: heute (Montag, 18.12.2023) um 20:15 Uhr ZDF einschalten und den Sylt-Krimi "Nord Nord Mord - Sievers und der Traum vom Fliegen" anschauen oder direkt in der ZDF Mediathek streamen.


Das könnte Sie auch interessieren

Die Free-TV-Premiere "Nobody" läuft heute, am 29.02.2024, um 22.30 Uhr bei VOX.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

TV-Tipp: VOX zeigt heute (29.02.2024) die Free-TV-Premiere "Nobody"

VOX zeigt heute, am 29.02.2024 die Free-TV-Premiere des US-amerikanischen Action-Thrillers "Nobody" aus dem Jahr 2021, der unter der Regie von Ilja Naischuller entstand. Der Film handelt von Hutch Mansell, einem unterschätzten Familienvater, der in einen Konflikt mit einem russischen Verbrecherboss gerät. Nachdem sein Haus von Einbrechern heimgesucht wird,... weiterlesen

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen

(DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen