Neues Album "Für mich ist Glück..." von Hansi Hinterseer ab 10.11.2017 erhältlich

Sonntag, 05.11.2017 17:40 Uhr | Tags: Album der Woche
Das neue Album "Für mich ist Glück..." von Hansi Hinterseer ist ab 10.11.2017 erhältlich
Das neue Album "Für mich ist Glück..." von Hansi Hinterseer ist ab 10.11.2017 erhältlich
© Chris Singer

Musik kann so ein Lichtblick sein, der uns ins Herz scheint. Oder wenn die Liebe uns anlacht. Wir nehmen eine Auszeit, um den Augenblick zu genießen. Mit Hansi Hinterseer und den 15 Titeln seiner neuen Album-CD "Für mich ist Glück …".

"Ich versuche immer aufs Neue mich den Menschen mit meiner Musik zu nähern und ihnen etwas zu vermitteln, was unter die Haut geht, was eine bleibende Erinnerung hinterlässt. Ich möchte sie zum Träumen bringen und Emotionen auslösen." Seine Lieder sind Momentaufnahmen. Eine Herzensangelegenheit. Erfrischend und prickelnd.

Hansi Hinterseer bewegt Menschen, indem er Herzen berührt. Seine einfühlsamen Lieder sind der Soundtrack für Verliebte und bieten in dunklen Momenten eine Schulter zum Anlehnen an, bis die Welt sich weiter dreht und die Sonne wieder scheint. Das in seiner ergreifenden Reduzierung auf den Kern der Liebe und des Lebensglücks berührende "I kann di nit vergess`n" ist so eine Umarmung. Es ist nicht immer einfach, Liedzeilen zu finden. Etwas, über das man lachen und reden kann. Für ein gutes Gefühl in den unterschiedlichsten Lebenslagen. Ungetrübt unterhaltend wie "Bella Italia" oder Halt schenkend, wie die durch ihre Leichtigkeit tragende Ballade "Angelo".

Das Album ist eine Auszeit, ein großes Atemholen vor dem Alltag, der wieder turbulent zu werden verspricht. Momentaufnahmen, einfach so. Frisch und prickelnd. Sie wecken in mir das Bedürfnis zu singen, zu tanzen, und die Bereitschaft, mich zu verlieben. Ziemlich gefährliche Lieder, denke ich bei mir und fühle mich bei dem Gedanken ertappt. "Hast Du Lust", "Zu dir da ziagt`s mi hi", "Halt mich"... Die Jugend streift uns noch einmal mit "Bist es wirklich du" - wahrscheinlich so oder so ähnlich schon jedem passiert, wenn auf einmal die Erinnerungen und Gefühle wieder da sind. Zufällig, dafür umso intensiver wieder belebt.

Man kann seine ganze Aufmerksamkeit der Musik widmen und steht dennoch mit einer wunderbaren Wirklichkeit in Verbindung. Wenn man seine Melodie gefunden hat, seinen Lebensrhythmus, dann ist auch die Harmonie da. Sich frei fühlen, aber nie allein. „Noch einmal in meine Arme“ - wenn man eigene Wege gegangen ist, ist da doch immer dieser eine Mensch, mit dem man sich blind verstanden hat und mit dem man sich in der Erinnerung noch immer verbunden fühlt.

Das Album "Für mich ist Glück…" ist bereits vorbestellbar und ab dem 10. November 2017 im Handel erhältlich. Neben der Standard-Edition ist auch eine Premium-Variante mit von Hansi Hinterseer ausgewählten und gelesenen Geschichten aus dem Buch "Zeit für Märchen" auf 2 CDs erhältlich.

 


Das könnte Sie auch interessieren

Bei ProSieben läuft heute Abend (20.04.2021 ab 20:15 Uhr) die vierte Folge der aktuellen Staffel von "Joko & Klaas gegen ProSieben. Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf (Joko und Klaas) treten gegen einen von ProSieben benannten Gegner an und wollen 15 Minuten Live-Sendezeit gewinnen. Moderiert wird "Joko & Klaas gegen ProSieben" von Steven Gätjen. Letzte Woche... weiterlesen

Heute Abend (20.04.2021) läuft im ARD-Vorabendprogramm wieder die werktägliche Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Kai Pflaume als Moderator. Er hält für die beiden Rateteam-Kapitäne Bernhard Hoëcker und Elton wieder knifflige Fragen bereit. Heute werden mit Amelie André Sarrasani und Lili Paul-Roncalli zwei Prominente vom Zirkus erwartet. ... weiterlesen

In den dritten Programmen der ARD läuft fast jeden Abend eine Tatort-Wiederholung. So auch heute (20.04.2021). Zur Primetime läuft im BR Fernsehen der Münster-Tatort "Der Frauenflüsterer". Ab 20.15 Uhr ermitteln Kriminalhauptkommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Rechtsmediziner Professor Dr. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers). Kommissarin Nadeshda Krusenstern... weiterlesen

(djd). Die Corona-Pandemie brachte es recht gnadenlos ans Tageslicht: Deutschland hinkt in Sachen Digitalisierung stark hinterher. Das betrifft nicht nur die Verwaltung und die Schulen, auch die Wirtschaft offenbarte gravierende Defizite. Schon vor der Pandemie hatte eine Umfrage des Branchenverbandes Bitkom ergeben, dass 28 Prozent der kleineren Firmen in Deutschland noch überhaupt... weiterlesen

(djd). Geldanlagen mit hohen Renditeversprechen und großen Risiken sind nicht jedermanns Sache und Geld auf der Bank bringt nahezu keine Zinsen mehr. Investitionen in die eigenen vier Wände zahlen sich dagegen doppelt aus – sie steigern den Immobilienwert und verbessern zugleich die Lebensqualität. Ein Swimmingpool beispielsweise wertet das Haus auf, falls man es... weiterlesen

Heute Abend (19.04.2021) steht die nächste Ausgabe der Quizshow "Wer wird Millionär?" auf dem Programm. Ab 20:15 Uhr wird bei RTL wieder gequizzt und auch heute darf Moderator Günther Jauch nicht fehlen. Die aktuell ausgestrahlten "Wer wird Millionär?"-Folgen wurden nämlich noch vor seinem positiven Coronatest aufgezeichnet. Sein Ausfall wegen Erkrankung betrifft... weiterlesen

Neue Woche, neue Folgen der Quizshow "Wer weiß denn sowas?" im ARD-Vorabendprogramm. Los geht es gleich heute am Montag (19.04.2021) um 18 Uhr. Moderator Kai Pflaume hält wieder wieder knifflige Fragen für seine beiden Rateteam-Kapitäne Bernhard Hoëcker und Elton bereit. Unterstützt werden diese von den prominenten Studiogästen. Am Montag sind das Sascha... weiterlesen