Norwegischer Thriller "Haunted Child" ab 17.06.2021 auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand erhältlich

Dienstag, 01.06.2021 17:41 Uhr | Tags: Thriller
"Haunted Child" erscheint am 17.06.2021 auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand.
"Haunted Child" erscheint am 17.06.2021 auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand.
© EuroVideo Medien GmbH

Aus Norwegen, dem Land der mächtigen Fjorde und Berge, stammen nicht nur aufsehenerregende TV-Serien wie beispielsweise "Beforeigners", "Ragnarök", "Skam", "Lifjord - Der Freispruch" oder "Lilyhammer", auch norwegische Spielfilme wie "Headhunters", "Pathfinder", "Trollhunter" oder "Todesschlaf" haben sich einen international anerkannten Namen unter FilmfreundInnen gemacht. Der Horror-Thriller "Haunted Child" ("Hjemsøkt") ist ein weiteres beeindruckendes Beispiel für überzeugende und emotional packende Unterhaltung.

Als Cathrines Vater stirbt, möchte sie so schnell wie möglich ihr Erbe - ein altes Herrenhaus auf dem Land - verkaufen. Mitten im norwegischen Winter reist sie in das Dorf, in dem sie ihre halbe Kindheit verbracht hat. Doch kaum angekommen, machen Nachbarn ihres Vaters kryptische Aussagen über ein tödliches Geheimnis, dessen Schatten auf dem Haus liegt: Es geht um das mysteriöse Verschwinden einer nahen Verwandten Cathrines vor vielen Jahren und einen Mord im engsten Familienkreis. Als Cathrine auf einen rätselhaften Raum im Haus stößt und von unerklärlichen Ereignissen heimgesucht wird, beschließt sie, sich der Vergangenheit ihrer Familie zu stellen. Doch während Cathrines einsamen Aufenthalts in dem leer stehenden Familienanwesen gerät ihre Psyche zunehmend aus den Fugen, und sie scheint immer mehr den Bezug zur Realität zu verlieren.

Jetzt den Trailer zu "Haunted Child" ansehen

Die Figur der nordischen Schönheit Cathrine wird überzeugend verkörpert von der 45-jährigen Journalistin und Schauspielerin Synnøve Macody Lund, hierzulande bekannt geworden durch die Filme "Headhunters" und "Verschwörung" sowie die Netflix-Serie "Ragnarök".

Der Cast besteht weiterhin aus skandinavischen Darstellern wie Ken Vedsegaard ("Kommissarin Lund", "Die Wikinger 2 - Die Söhne Odins") oder Jorunn Kjellsby ("Ein Mann von Welt", "Manhunt - Backwoods Massacre"), jedoch beeindruckt vor allem die junge Ebba Steenstrup Såheim als geheimnisvolles kleines Mädchen Daisy. Mit dem norwegischen Winter als atmosphärischer Kulisse nutzt Regisseur Carl Christian Raabe in Zusammenarbeit mit dem herausragenden Kameramann Philip Øgaard die schneeweiße Umgebung und die düstere Stimmung des Anwesens für sein filmisches Erstlingswerk.

Für das Drehbuch von "Haunted Child" zeichnet die mehrfach preisgekrönte norwegische Autorin Maja Lunde verantwortlich, die mit ihrem Buch "Die Geschichte der Bienen 2017" wochenlang auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste stand.

Der rund 80-minütige beklemmende Thriller mutet zunächst wie eine typische Geistergeschichte an, entwickelt sich aber - bis hin zum überraschenden Ende - zu einem menschlichen Drama mit tragischem Familienhintergrund. Insofern ist Haunted Child perfekt für Fans klassischer Mystery- und Horror-Thriller, hervorragend fotografiert und besetzt mit einer Hauptdarstellerin, die die spannende Handlung trägt und selbst mit kleinsten Nuancen in ihrer Mimik für Gänsehaut sorgt...

"Haunted Child" erscheint am 17.06.2021 auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand.


Das könnte Sie auch interessieren

Wie klingt eigentlich Handwerk? Der Sänger Benoby hat diese Frage mit seinem Song "Was für immer bleibt" musikalisch beantwortet. Der Song beschreibt das Lebensgefühl von über 5,6 Millionen Handwerker*innen, er fängt ihre besondere Haltung und ihren inneren Antrieb ein. Denn so vielfältig die einzelnen Handwerker*innen und ihre Gewerke auch sind, sie alle sind... weiterlesen

Heute, am 17.09.2021, veröffentlicht Bob Dylan ein neues Album und damit ein weiteres Kapitel seiner Bootleg Series "Bob Dylan - Springtime In New York/The Bootleg Series Vol. 16 (1980 - 1985)". Das neuste Kapitel der von Fans und Medien gleichermaßen hochgelobten Serie beschäftigt sich mit der etwas in Vergessenheit geratenen Schaffensphase Dylans... weiterlesen

(djd). Mit der internationalen Filmproduktion "Die Zauberflöte" ("The Magic Flute") unter der Regie von Florian Sigl und produziert von Christopher Zwickler, Fabian Wolfart und Roland Emmerich wurde Mozarts beliebteste Oper nun aufwendig neu für die Kinoleinwand verfilmt. Mit dabei: Zahlreiche internationale Opern- und Schauspielstars wie Rolando Villazón, Sabine Devieilhe,... weiterlesen

RTL überträgt heute (16.09.2021) ab 20:15 Uhr die Gala "Der Deutsche Fernsehpreis 2021" mit Barbara Schöneberger. Der von RTL, ZDF, SAT.1, ARD und der Deutschen Telekom gestiftete Deutsche Fernsehpreis wird in diesem Jahr zum 22. Mal verliehen. Über die Nominierungen und Auszeichnungen hat eine unabhängige Fachjury unter dem Vorsitz von Produzent Wolf Bauer... weiterlesen

Die ARD strahlt heute (16.09.2021) als Donnerstagskrimi die Wiederholung "Nord bei Nordwest - Dinge des Lebens" aus. Dabei handelt es sich um die neute Episode der Krimireihe "Nord bei Nordwest" mit Hinnerk Schönemann in der Rolle des ehemaligen Polizisten Hauke Jacobs. Dieser unterstützt die Ortspolizistin Lona Vogt (Henny Reents) im (fiktiven) Dorf Schwanitz bei ihrer Arbeit. In... weiterlesen

(djd). Eine gleichmäßige Ausleuchtung macht in jedem Raum den Alltag einfacher und bequemer: vor dem Badezimmerspiegel beim Styling, in der Küche beim sicheren Hantieren mit Küchenutensilien sowie im Homeoffice beim konzentrierten Arbeiten. So sind im gesamten Zuhause Einbauleuchten eine Allzwecklösung für unterschiedlichste Anforderungen. Sie integrieren sich... weiterlesen

(djd). Der Wind fegt um die Häuserecken, auf den Bürgersteigen haben sich große Pfützen gebildet und der Himmel ist wolkenverhangen: Bei solchen Wetterverhältnissen hat man nicht gerade Lust auf einen Stadtbummel. Doch wer rausgeht in die Natur, wird feststellen, dass hier draußen eine ganz besondere Stimmung über der Landschaft liegt, die ihre eigene... weiterlesen

Seit über 50 Jahren läuft die Fahndungssendung "Aktenzeichen XY... ungelöst". Heute (15.09.2021) strahlt das ZDF ab 20:15 Uhr eine neue Ausgabe mit Rudi Cerne aus. Der Tathergang wird dabei filmisch nachgestellt und die bisherigen Ermittlungsergebnisse der Polizei zusammengefasst. "Aktenzeichen XY... ungelöst" lebt von den Zuschauerhinweisen, welche nach wie vor zahlreich... weiterlesen