Happy-Spots - Mein Online Magazin

"NRW von oben" - Landesgeschichte mal anders auf DVD und Blu-ray erleben

Montag, 02.02.2015 12:50 Uhr | Tags: Gewinnspiel
NRW von oben - Eine bewegende Reise mit atemberaubenden Bildern" ist seit dem 27.01.2015 auf DVD und Blu-ray im Handel erhältlich.
NRW von oben - Eine bewegende Reise mit atemberaubenden Bildern" ist seit dem 27.01.2015 auf DVD und Blu-ray im Handel erhältlich.
© WDR/2Pilots Filmproduction
Passend zum Verkaufsstart der DVD und Blu-ray "NRW von oben" verlosen wir bis zum 22.02.2015 2 DVDs und 2 Blu-rays.
Passend zum Verkaufsstart der DVD und Blu-ray "NRW von oben" verlosen wir bis zum 22.02.2015 2 DVDs und 2 Blu-rays.
© WDR/2Pilots Filmproduction

Nordrhein-Westfalen, das bevölkerungsreichste Bundesland Deutschlands, hat sowohl geografisch als auch historisch eine ganze Menge zu bieten. Die zweiteilige Dokumentation "NRW von oben", die seit dem 27.01.2015 im Handel erhältlich ist, zeigt die Region in spektakulären Luftaufnahmen und nimmt Sie mit auf spannende Ausflüge in längst vergangene Zeiten.

"NRW von oben" ist keine Heimatdokumentation im modernen Sinne, die die Geschichte des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen anhand der Vielfältigkeit seiner Landschaft und der darin enthaltenen historischen Bauwerke und Artefakte erzählt. Sie beginnt mit dem Fundort des berühmten Neandertalers, geht über mittelalterliche Burgen und Kathedralen bis zum futuristisch anmutenden Radioteleskop.

"NRW von oben" enthält zwei jeweils 45-minütige Teile, die im November 2013 bzw. 2014 im WDR-Fernsehen erstausgestrahlt wurden. Durch die Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray verstärkt die RC Release Company ihr Portfolio an hochwertigen Natur-Dokumentationen, das bisher bereits Titel wie "Der Rhein von oben" und "Wilder Rhein" umfasst.

Gewinnspiel

Passend zum Verkaufsstart der DVD und Blu-ray "NRW von oben - Eine bewegende Reise mit atemberaubenden Bildern" verlosen wir unter allen Teilnehmer, die das Gewinnformular unter diesem Beitrag ausfüllen, 2 DVDs und 2 Blu-rays. 

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist beendet. Einsendeschluss war der 22.02.2015 um 23:59 Uhr

Gewonnen haben:


Das könnte Sie auch interessieren

(DJD). Die Sommer in Deutschland werden tendenziell immer wärmer. An heißen Tagen gibt es für die ganze Familie nichts Schöneres, als schnell einmal ins erfrischende Nass des eigenen Pools zu hüpfen. Hartnäckig hält sich allerdings weiterhin das Gerücht, dass ein Pool eine "Energieschleuder" sei und viel Wasser verbrauchen würde. Tatsächlich... weiterlesen

(DJD). Im Auftrag der Markgrafen zu Ansbach schaute der Hofastronom Simon Marius in die Sterne. Als einer der Ersten setzte er das neu entwickelte Fernrohr ein und machte ab 1610 eine sensationelle Entdeckung: Er beschrieb die Jupitermonde und die Venusphasen – und damit wichtige Argumente für die heliozentrische Weltsicht, nach der die Planeten um die Sonne kreisen statt um die... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Nobody" läuft heute, am 29.02.2024, um 22.30 Uhr bei VOX.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

TV-Tipp: VOX zeigt heute (29.02.2024) die Free-TV-Premiere "Nobody"

VOX zeigt heute, am 29.02.2024 die Free-TV-Premiere des US-amerikanischen Action-Thrillers "Nobody" aus dem Jahr 2021, der unter der Regie von Ilja Naischuller entstand. Der Film handelt von Hutch Mansell, einem unterschätzten Familienvater, der in einen Konflikt mit einem russischen Verbrecherboss gerät. Nachdem sein Haus von Einbrechern heimgesucht wird,... weiterlesen

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen