„Relax Edition Nine“: DJ-Duo Blank & Jones setzt dem Jahrhundertsommer 2015 ein Denkmal auf CD

Samstag, 29.08.2015 09:00 Uhr | Tags: Album der Woche
Der Soundtrack des Sommers: "Relax Edition 9" von Blank & Jones
Der Soundtrack des Sommers: "Relax Edition 9" von Blank & Jones
© Soundcolors

Blank & Jones, die Könige des Laidback-Listening, servieren uns auf „Relax Edition 9“ wieder 26 perlengleiche, kleine Kunstwerke. Auf ihrem neuesten Artist-Album erschaffen Piet Blank und Jaspa Jones wieder mühelos zeitlose Kleinode, die abseits des Mainstreams für wahren Hörgenuss und entspannte Momente sorgen. Alle Songs wurden exklusiv für „Relax“ aufgenommen und komponiert.

Das besondere an den „Relax“-Alben ist gerade die unverwechselbare musikalische Handschrift der Produzenten Piet Blank, Jaspa Jones und Andy Kaufhold, denn es handelt sich um ein Künstler-Album und keine Compilation. Nur dadurch entsteht die Intimität und wirkliche Verbundenheit zur Musik. Das Doppel-Album animiert dazu einfach mal wieder „nur“ Musik zu hören und sich auf eine Reise der Sinne zu begeben.

Auf Teil 1, "Siesta II Sunset“, wird man mit Chill-Out Musik verwöhnt die den Namen auch verdient. Wunderbar warme Klänge verbunden mit sphärischen Percussion Beats die ab und zu mit fein ausgesuchten Vocals gespickt sind. Nachdem in der Vergangenheit schon Künstler wie die Pet Shop Boys, Keane oder Sarah McLachlan für Überraschungsmomente sorgten, gelang es Blank & Jones diesmal eine Zusammenarbeit mit Deep Forest umzusetzen. Die mit Musiker Eric Mouquet exklusiv für "Relax" eingespielte Version von „Sweet Lullaby" läuft bereits jetzt als „Sunset Theme“ im Café Del Mar auf Ibiza und beweist einmal mehr das musikalische Gespür von Blank & Jones.

Mit Teil 2, "Sunset II Sunrise" geht es dann nahtlos mit groovenden slow & sexy Sounds vom Pool weiter an die Cocktail-Bar. Wie keine anderen schaffen es Blank & Jones die sommerliche  Magie nach dem Sonnenuntergang musikalisch zu begleiten. Hier gibt es den perfekten Mix aus Beach-House und Tropical-Disco, wobei der rote Faden auch hier immer  die Eigenkompositionen sind.

Fazit

Mit ihrem Artist Album "Relax 9" stellen Piet Blank und Jaspa Jones einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis, Benchmark des Laidback-Listenings zu sein. Let the good vibes flow!

[rex]


Das könnte Sie auch interessieren

Zur Wochenmitte läuft im ARD Vorabendprogramm heute (27.10.2021) eine weitere Ausgabe des Quizes "Wer weiß denn sowas?". Die beiden Teamchefs Bernhard Hoëcker und Elton müssen wieder knifflige Fragen beantworten. Unterstützung bekommen sie von zwei prominenten Studiogästen: Ulrike und Alexander von der Groeben. Rateteam-Kapitän Bernhard Hoëcker und... weiterlesen

Rick Latimer (James Belushi) ist ein geschiedener High-School Lehrer mit Alkohol- und Aggressionsproblemen. Nachdem er eines Abends das Auto des neuen Lovers seiner Ex-Frau demoliert hat, wird er vom wenig erfreuten Schulministerium an die "Brandel High" strafversetzt - eine von Gangs terrorisierte Schule mit extrem hoher Kriminalitätsrate, an der er sofort zum neuen... weiterlesen

(djd). Heimische Zecken können in Deutschland aufgrund des Klimawandels mittlerweile ganzjährig aktiv sein. Eine zusätzliche Gefahr droht inzwischen aber auch von neuen Zeckenarten, wie insbesondere von der Auwaldzecke. Hierzulande wurde sie erstmals 2019 nachgewiesen, mittlerweile ist sie bundesweit zu finden. Ihre Verbreitung konnte in einer groß angelegten gemeinsamen... weiterlesen

(djd). Klimaschutz ist in aller Munde, denn die derzeitigen Prognosen der Experten sind dramatisch: Wenn der Treibhausgasausstoß nicht deutlich gesenkt wird, könnte die Durchschnittstemperatur auf der Erde bis zum Jahr 2100 um weitere fünf Grad steigen - mit fatalen Folgen. Nicht nur Staaten sind dabei gefordert, sondern jeder einzelne Haushalt. Vor allem im... weiterlesen

Im Los Angeles des Jahres 1974 muss der passionierte Hollywood-Produzent Max Barber nach seinem letzten gefloppten Film dingend eine Möglichkeit finden, seine Schulden beim Kredithai Reggie Fontaine abzubezahlen. Für schnelles Geld scheint Versicherungsbetrug die ideale Lösung zu sein, weshalb der gealterte Western-Darsteller Duke Montana angeheuert wird. Er soll bei einem... weiterlesen

(djd). Wer ein Eigenheim neu bauen oder modernisieren möchte, sieht sich heute mit hohen Kosten konfrontiert. Das belegt eine repräsentative Forsa-Umfrage, die der Bauherren-Schutzbund e. V. (BSB) unter Eigenheimbesitzern und bauwilligen Mietern hat durchführen lassen. Fast 90 Prozent beklagen steigende finanzielle Belastungen, die Zufriedenheit mit den staatlichen... weiterlesen

(djd). Abwechslung tut Familien gut. Miteinander essen gehen, zusammen shoppen und dazu noch Freizeit- und Spaßangebote besuchen - dabei kommen alle auf ihre Kosten. Bei der Suche nach lohnenden Ausflugszielen steht nicht nur bei Menschen aus Nordrhein-Westfalen das "Centro" in Oberhausen mit seinen über 250 Einzelhandelsgeschäften hoch im Kurs. Mit rund 20 Millionen... weiterlesen

Mit "Die Märchenbraut - Die komplette Saga" präsentiert die WDR mediagroup eine weitere Perle der tschechischen Filmkunst. In der charmanten und sehr fantasievollen Serie bringen der Zauberer Rumburak und Herr Maier aus der Menschenwelt die Märchenwelt der Prinzessinnen Arabella und Xenia in Gefahr. Seit den 80er Jahren verzaubert sie ganze Generationen von Kindern. Die Serie... weiterlesen