Happy-Spots - Mein Online Magazin

Hörbuch: Richard Barenberg liest Krimi "Moorfeuer" von "Mörderischer Schwester" Nicole Neubauer

Dienstag, 08.03.2016 16:30 Uhr | Tags: Hörbuch der Woche, Gewinnspiel, Krimi
Jetzt bei HappySpots zu gewinnen: 3 Hörbuch-CDs "Moorfeuer", gelesen von Richard Barenberg
Jetzt bei HappySpots zu gewinnen: 3 Hörbuch-CDs "Moorfeuer", gelesen von Richard Barenberg
© Random House Audio

Wenn erst die Osterfeuer brennen, ist es längst zu spät: In Nicole Neubauers aktuellem Thriller "Moorfeuer" geht es grausig zu. Darüber kann auch nicht die charmante Stimme von Richard Barenberg auf der vom Verlag Random House Audio veröffentlichten Hörbuch-CD hinwegtäuschen. Der Schauspieler überzeugt durch seine ebenso einfühlsame wie packende Lesung.

In der Einsamkeit eines alten Moors verbrennt eine Frau wie auf einem Scheiterhaufen, um den Hals trägt sie ein mysteriöses Amulett. Hauptkommissar Waechter und sein Team von der Münchner Mordkommission werden zu dem Fall hinzugezogen und müssen feststellen, dass die bisherigen Indizien mehr als dürftig sind: Eine Brandstelle. Eine Leiche. Hinweise auf Fremdverschulden. Die einzige Spur führt sie schließlich zu einem verfallenen Bauernhaus, aus dem die Tote tags zuvor verschwunden war, und in dem der Geist eines kleinen Mädchens spuken soll. Wer hasste die Frau so sehr, um sie derart grausam zu töten?

Hinter den Kulissen

Nicole Neubauer ist 1972 in Ingolstadt geboren und studierte englische Literaturwissenschaft und Jura in München und London. Nach zehn Jahren in einer Wirtschaftskanzlei arbeitet sie freiberuflich als Autorin, Rechtsanwältin und Lektorin. Sie ist Mitglied der »Mörderischen Schwestern e.V.« und der »Autorinnenvereinigung e.V.«. Nach »Kellerkind« ist »Moorfeuer« der zweite Roman um Hauptkommissar Waechter und sein Team. Nicole Neubauer lebt mit ihrer Familie in München im Herzen Schwabings. 

Richard Barenberg studierte Schauspiel in Leipzig und war anschließend u.a. am Nationaltheater Weimar, Maxim Gorki Theater Berlin, Theater Oberhausen, Volkstheater Rostock und an der Komödie am Ku‘damm tätig. Für Random House Audio hat er bereits Nicole Neubauers Debüt "Kellerkind" seine Stimme geliehen.

[rex]

Gewinnspiel

Unter allen Teilnehmern, die das Gewinnformular unter diesem Beitrag ausfüllen, verlost HappySpots insgesamt 3 Hörbücher "Moorfeuer". Der Teilnahmeschluss ist der 31.03.2016, 23.59 Uhr.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist beendet. Einsendeschluss war der 31.03.2016 um 23:59 Uhr

Gewonnen haben:


Das könnte Sie auch interessieren

Erlebe einen unvergesslichen Sommer in den Königlichen Anlagen von Bad Elster. TAG24 präsentiert dir die Sommer-Highlights in Bad Elster, von Gratiseintritten in die Soletherme & Saunawelt inklusive Badelandschaft und Sauna im Albert Bad, wenn du Gesundheits- oder Wohlfühlanwendungen im Wert von mindestens 50 Euro buchst, bis hin zu Konzerten von Chris de... weiterlesen

Erlebe den Sommer voller Freude mit dem "Der Sommer lacht Gewinnspiel" von nimm2 ! Bei diesem Online-Gewinnspiel hast du die Chance, spannende Preise zu gewinnen. Deine Aufgabe besteht darin, zwei von zwölf markierten Aktionsfeldern anzuklicken. Die Gewinner werden nach dem Zufallsprinzip ausgewählt. Sobald du gewinnst, erscheint hinter beiden angeklickten Feldern... weiterlesen

Bist du auf der Suche nach einem Kurztrip mit echtem Bella-Italia-Feeling? Dann wirst du auf der Südseite der Alpen, 400 Höhenmeter über Meran, fündig. Auf einem privaten Hügel versteckt sich das märchenhafte Relais & Châteaux Castel Fragsburg, das mit zwei Michelin-Schlüsseln ausgezeichnet ist. Dieses Luxushotel, eingebettet in die mediterrane... weiterlesen

GERRI ZERO schmeckt gekühlt am besten. Um sicherzustellen, dass du jederzeit in den erfrischenden Genuss dieses Getränks kommst, bietet GERRI ein kostenloses Gewinnspiel in Zusammenarbeit mit den trinkgut-Getränkemärkten an. Dies ist deine Chance, deinen Vorrat an gekühltem GERRI ZERO immer griffbereit zu haben. Beim Gewinnspiel hast du die... weiterlesen

Wer eine Auszeit braucht und neue Energie tanken möchte, findet im Hotel St. Elisabeth am westlichen Bodensee perfekte Bedingungen. Das Hotel bietet Abgeschiedenheit und Ruhe, kombiniert mit Natur- und Kulturerlebnissen sowie zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten. Hier kannst du Abstand vom Alltagsstress gewinnen und die wunderschöne Umgebung genießen. Das moderne Hotel des... weiterlesen

Wenn du das Magazin von Fressnapf regelmäßig liest, hast du sicherlich bemerkt, dass das Cover diesmal ganz anders aussieht. Statt eines Bildes von Hund oder Katze zeigt diese Ausgabe das neue Fressnapf-Logo. Dieses emotionale, glückliche Tiergesicht wirst du im gesamten Magazin öfter sehen. Achte darauf, alle neuen Logos auf den Seiten 4 bis 54 zu... weiterlesen