Happy-Spots - Mein Online Magazin

RTL zeigt heute (05.07.2021) das "Extra Spezial: Das große Live Experiment - Gefangen im Meer"

Montag, 05.07.2021 12:34 Uhr | Tags: RTL

Watt, Winde und die oft unterschätzte Gefahr: Wasser! Welche Risiken lauern auf Badehungrige am Meer? Wie gefährlich sind Ebbe und Flut tatsächlich? Und wie verhält man sich im Notfall richtig? Zwei EXTRA-Reporter wagen ein spektakuläres Live-Experiment: Bei einsetzender Flut starten sie ihre mehrstündige Wattwanderung  zwischen Neuwerk und Cuxhaven - mit allen Risiken!

Nazan Eckes moderiert live vor Ort aus einem DLRG-Rettungsturm und begrüßt in dem "EXTRA Spezial: Das große Live-Experiment - Gefangen im Meer", am 05.07.2021, ab 20.15 Uhr, diverse Experten, die anhand von Einspielern die Risiken im Meer erläutern und wertvolle Tipps für ungetrübte Badefreuden geben. 

378 Menschen sind im vergangenen Jahr allein in Deutschland beim Baden ertrunken, so die Statistik der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG). Im Schnitt passieren ca. 60 Prozent der Badeunfälle in den Sommermonaten Juni-August. Gerade in der Pandemie und mit den ersten Lockerungen zieht es die Menschen wieder ans Meer. „Das Extra Spezial“ erläutert anschaulich die größten und auch unvermutete Risiken – und wie der Badespaß nicht zur lebensbedrohlichen Gefahr wird. Wie verhalte ich mich, wenn ich beim Wassersport zu nah an eine Schifffahrtsstraße komme und vom Sog eines Containerschiffs angezogen werden? Warum sollte man nicht überhitzt ins kühle Nass springen? Und wo muss man mit gefährlichen Unterströmungen rechnen? 

Besondere Gefahren aber lauern für ungeübte Touristen im Wattenmeer. Das Ziel ist oft in Sichtweite und so schnell wird die Flut schon nicht kommen. Doch viele Touristen unterschätzen die Naturgewalt Wasser und geraten dadurch in ernsthafte Gefahr oder übersehen tückische Schlickfelder, in denen man tief einsinken und ohne Hilfe kaum wieder herauskommen kann. In dem aufwendigen Live-Experiment setzen sich die "Extra"-Reporter Marlena Busch und Burkhard Kress vorsätzlich diesen Risiken aus und demonstrieren die Gefahren am eigenen Leib. Wie viele Urlauber starten sie ihre Wanderung von Neuwerk nach Cuxhaven mit einsetzender Flut – und damit bereits viel zu spät. Wie werden sie auf die schleichende Kälte des steigenden Wassers reagieren? Und wie werden sie die Priele, die sich schnell mit Wasser füllen und den Weg abschneiden, überwinden? Hier lauern oft unberechenbare Unterströmungen, die bereits unterkühlten Touristen zum Verhängnis wurden. Können sie Im Notfall rechtzeitig einen der Rettungstürme erreichen oder muss womöglich eine Rettungsaktion ausgelöst werden? Allein in der Region um Neuwerk rückt die DLRG täglich zu rund zwei Rettungseinsätzen aus. Auch das Live-Experiment wird von der DLRG begleitet.

Mit welchen Herausforderungen die beiden EXTRA-Reporter konfrontiert werden, kann der Zuschauer  heute, am 05.07.2021, hautnah ab 20.15 Uhr, in dem zweistündigen "EXTRA Spezial: Das große Live-Experiment - Gefangen im Meer" bei RTL miterleben. Das Extra Spezial steht ab heute auch bei TVNOW zum Abruf bereit.


Das könnte Sie auch interessieren

Heute, am 16.05.2022, läuft die siebte Folge der 11. Staffel "Die Höhle der Löwen" auf VOX. Darum geht´s: Raus aus den High Heels, rein in die Nagelschuhe! In Folge 7 will es Judith Williams wissen und testet die Nagelschuh-Clogs NIVILLI von Gründer Wilhelm Frank (39). Diese sollen Handwerkern beim Spachteln und Nivellieren von Böden helfen. Kann sich die... weiterlesen

(djd). Gründliches und regelmäßiges Händewaschen ist nicht erst seit der Pandemie zur täglichen Routine geworden. Und keine Frage: Dabei wird immer die ganze Hand gewaschen, inklusive der Bereiche zwischen den Fingern. Ganz anders die Situation beim Zähneputzen: Die Zahnbürste erreicht nur drei der fünf Seiten eines Zahnes, somit reinigt sie lediglich... weiterlesen

Zum Start ins Wochenende beschert uns das ARD Vorabendprogramm noch eine neue Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Gastgeber Kai Pflaume. Heute (13.05.2022) steht das Quiz schon ganz im Zeichen des "Eurovision Song Contest", welcher morgen stattfindet. Einen Tag bevor sich bei den ESC-Fans alles um Käseigel und Daumendrücken für "Germany 12 Points" dreht,... weiterlesen

Der Kinderfilm "Willi und die Wunderkröte" läuft ab 12.05.2022 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Filmplakat: Majestic Filmverleih

Kinderfilm "Willi und die Wunderkröte" ab 12.05.2022 im Kino

Willi hat schon viele Reisen unternommen, aber wohl kaum eine mit einem so schillernden Ziel wie bei dieser: Er will eintauchen in die vielgestaltige, farbige und faszinierende Welt der Amphibien, eine Welt, in der es Frösche gibt, die knallbunt oder durchsichtig sind, solche, die fliegen können, ihren Artgenossen Winkzeichen geben, ihre Jungen im Maul großziehen, oder selbst... weiterlesen

(djd). Fachwissen und kaufmännisches Know-how reichen längst nicht mehr aus, um erfolgreich an der Spitze von Unternehmen zu arbeiten, denn die Arbeitswelt ändert sich stetig. Umso wichtiger ist es als Manager, am Puls der Zeit zu sein und neue Trends zu verfolgen. Von Führungskräften werden neben sozialen Kompetenzen zunehmend Qualifikationen in den Bereichen... weiterlesen