Samstagskrimi im ZDF am 20.02.2021: "Wilsberg - Überwachen und belohnen" - Neuer Krimi aus Münster

Samstag, 20.02.2021 16:36 Uhr | Tags: ZDF, Krimi, Samstagskrimi, Wilsberg, Oliver Korittke

Heute Abend (20. Februar 2021) zeigt das ZDF einen neuen Wilsberg-Fall aus Münster. Ab 20:15 Uhr läuft der Samstagskrimi "Wilsberg - Überwachen und belohnen". Wenn vom Münster-Krimi die Rede ist, denken viele sofort an den Münster-Tatort mit Thiel und Boerne. Dabei gibt es die Wilsberg-Krimis schon deutlich länger als den Münster-Tatort. Hauptdarsteller Leonard Lansink verkörpert den Antiquar und nebenberuflichen Privatdetektiv Georg Wilsberg. Bei seinen Ermittlungen kommt er häufig der Hauptkommissarin Anna Springer (Rita Russek) in die Quere.

Darum geht es heute im Samstagskrimi "Wilsberg - Überwachen und belohnen": Ein freiwilliges Sozialkredit-System wird in Münster eingeführt. Die damit einhergehende Überwachung ist den wenigsten ein Dorn im Auge. Alle machen mit, nur Wilsberg nicht. Bürgerinnen und Bürgern, die sich sozial verhalten, werden Punkte gutgeschrieben, und sie genießen anhand ihres Punktestands zahlreiche Privilegien. Als plötzlich der Prokurist der Sozialkredit-Firma tot aufgefunden wird, ist sich Wilsberg sicher: Es war Mord.

Das Opfer hat einen verschlüsselten USB-Stick hinterlassen, den Wilsberg gemeinsam mit seiner Mandantin Christine Lau findet. Anna Springer wird derweil suspendiert, denn ihr Punktestand ist katastrophal. Dennoch gelingt es ihr, mit der Hilfe von Overbeck und Merle einen Teil der Daten auf dem USB-Stick zu entschlüsseln. Der Großkonzern unter Leitung von Juliane Hell sammelt seit Jahren belastendes Material über wichtige Entscheidungsträger. Ebendiese wurden anscheinend unter Druck gesetzt, um die Genehmigung zur Veröffentlichung der Sozialkredit-App zu bekommen. In den Medien wird dennoch weiterhin nur einseitig über den Erfolg der App berichtet. Was führt diese Firma im Schilde?

Ekki ist begeistert, dass sein gutes Verhalten endlich belohnt wird, und sträubt sich zunächst, Wilsberg zu helfen. Zwar lässt er sich zu einem unbezahlten Praktikum bei der Sozialkredit-Firma überreden, hofft aber, entlastendes Material statt Beweise für den Mord zu finden. Alex, die bei dem Großkonzern als Anwältin arbeitet, ist alles andere als erfreut über Ekkis Undercover-Ermittlungen im Auftrag von Wilsberg. Auch Security-Chef Adam Schenk nimmt Ekki kritisch ins Visier. Doch auch die Bürgerinitiative gegen das Sozialkreditsystem um Aktivist Bernd Anger ist offenbar von einem Maulwurf unterwandert. Wilsberg sieht keine andere Chance, als das gesamte Material schnellstmöglich zu veröffentlichen. Und prompt gerät er in Gefahr. Sind die Daten auf dem Stick so gefährlich für die Firma, dass die Verantwortlichen zur Vertuschung über Leichen gehen?

Der Samstagskrimi "Wilsberg - Überwachen und belohnen" läuft am 20.02.2021 um 20.15 im ZDF. Wer den Krimi verpasst, kann diesen über die ZDF Mediathek streamen. Viele Wilsberg-Fälle sind auch fürs Heimkino erhältlich, zum Beispiel bei Amazon.de.


Das könnte Sie auch interessieren

Die Komplette Serie "Anne with an E" mit den Staffeln 1-3 ist ab 03.12.2021 auf DVD und Blu-ray erhältlich.
© justbridge entertainment (Rough Trade Distribution)

Komplette Serie "Anne with an E" ab 03.12.2021 auf DVD und Blu-ray erhältlich

Die Comig of Age-Serie "Anne with an E" basiert auf dem Roman "Anne of Green Gables" von Lucy Maud Montgomery aus dem Jahr 1908. Dabei wird die Geschichte der titelgebenden Außenseiterin, die trotz zahlreicher Herausforderungen um ihren Platz in der Welt kämpft, erzählt. Serienschöpferin ist Emmy-Gewinnerin Moia Walley-Beckett ("Breaking Bad"). Die... weiterlesen

(djd). Was schenken wir unserem Kind zu Weihnachten? Vor dieser Frage stehen in diesem Jahr wieder Millionen von Eltern. Der Sprössling sollte das Spielzeug auch nach Silvester noch spannend finden. Und das Geschenk sollte idealerweise nicht nur die Kreativität fördern, sondern auch körperliche Aktivitäten bei den Heranwachsenden anregen. Viele Ideen finden Eltern im... weiterlesen

ProSieben zeigt heute, am 28.11.2021, die Free-TV-Premiere des vorerst letzten Film der "Avengers"-Reihe - dabei schlüpft neben Robert Downey jr. (Iron Man) auch Scarlett Johansson (Black Widow) wieder ins Superheldenkostüm. Den Avengers gelang es nicht, Thanos aufzuhalten und seinen grauenhaften Plan zu vereiteln. Ein bitterer Kampf steht nun bevor - doch... weiterlesen

(djd). In anstrengenden Zeiten ist es wichtiger denn je, der eigenen Erholung ausreichend Raum zu geben. Urlaubsbauernhöfe in Österreich beispielsweise sind durch ihre Lage inmitten der Natur dafür wie geschaffen. Sie bieten neben dem reizvollen Umfeld auch viele Möglichkeiten, Körper und Geist nachhaltig zu erholen. Infos, Kataloge zum Download und zum Bestellen... weiterlesen

Die Kinder Ann (Jena Malone) und Ben (Liam Aiken) leiden unter der Scheidung ihrer Eltern. Sie führen sich aus Solidarität zu ihrer Mutter Jackie (Susan Sarandon) wie zwei kleine Satansbraten auf, wenn sie übers Wochenende zum Vater (Ed Harris) und dessen Freundin Isabell (Julia Roberts) müssen. Jackie unterstützt das voll und ganz, schließlich... weiterlesen

(djd). Ob Millionenstadt, gemütliches Viertel oder Dorfgemeinschaft - der Ort, den man Zuhause nennt, ist für fast jeden Menschen etwas Besonderes. Angenehm überrascht werden Lokalpatrioten, wenn die geliebte Heimat in einem kleinen Präsent berücksichtigt wird. Mit einer Tafel Fairtrade- und Bio-Schokolade im jeweiligen City-Design verbinden sich Heimatliebe und... weiterlesen

Heute, am 27.11.2021, zeigt SAT.1 die Realverfilmung des gleichnamigen Zeichentrickklassikers "Aladdin". Dabei wird Will Smith zum zauberhaften Dschinni: Aladdin (Mena Massoud) genießt auf den Straßen von Agrabah einen zweifelhaften Ruf als Taschendieb. Als er bei einem seiner Streifzüge auf Prinzessin Jasmin (Naomi Scott) trifft, verändert sich sein Leben... weiterlesen