Happy-Spots - Mein Online Magazin

Serienspecial im ZDF: "SOKO Wien" trifft "SOKO Leipzig" heute (16.06.2021) ab 20:15 Uhr

Mittwoch, 16.06.2021 14:09 Uhr | Tags: ZDF, Krimi, SOKO Wien, SOKO Leipzig

Heute (16.06.2021) läuft im ZDF zur Primetime der Krimi "Der vierte Mann". Dabei handelt es sich um ein Serienspecial von "SOKO Wien" und "SOKO Leipzig" in Spielfilmlänge. Solche Crossover sind nicht neu. Die ARD hat ihre Tatort-Teams aus Leipzig und Köln mehrfach zusammen ermitteln lassen. Mal waren Ballauf und Schenk in Leipzig zu Gast, dann wieder zog es Ehrlicher und Kain nach Köln. Vor zwei Jahren erkannte auch das ZDF das Potential und strahlte "Der vierte Mann" erstmals aus. Der grenzüberschreitende Fall führt zurück in die Zeit der letzten Leipziger Messe kurz vor dem Mauerfall. Ein entführter Musiker und seine verschwundene Geige bilden den Auftakt zu einer Mordserie, deren Opfer tief in Geschäftsverbindungen zwischen der DDR und Österreich verstrickt waren...

Darum geht es heute im SOKO-Krimi "Der vierte Mann":

Nach einem Konzert in Leipzig wird der umjubelte Stargeiger Philipp Baumgarten (Dominik Maringer) entführt. Der Täter hat auch die Geige seines Opfers mitgehen lassen. Sie stammt aus der Werkstatt eines Geigenbauers in Wien. Die "SOKO Leipzig" wendet sich an die Wiener Kollegen, um zu klären, ob der Wert des Instruments vielleicht eine Rolle bei dem Verbrechen spielen könnte. Doch als die Ermittler in Wien den Geigenbauer aufsuchen, finden sie ihn schwer verletzt vor und zu keiner Aussage über seinen Angreifer fähig.

Der Fall fordert ein gemeinsames Vorgehen der "SOKO Wien" und der "SOKO Leipzig". Die Zusammenarbeit klappt bestens, bis auf Mentalitätsunterschiede und gelegentlich auftretende Abstimmungs- und Zuständigkeitsfragen. Die Leipziger Chefin Ina Zimmermann (Melanie Marschke) hat zusätzlich das delikate Problem, dass sie sich wegen eines Filmrisses nach einer durchzechten Nacht während eines Interpol-Seminars in Wien nicht so recht daran erinnern kann, ob da etwas mit ihrem Wiener Kollegen Carl Ribarski (Stefan Jürgens) gelaufen ist oder nicht.

Als die Ermittler den entführten Geiger lebend in Leipzig aufspüren, können sie mit dessen Aussage den Entführer identifizieren: Kurt Lehrmann (Thorsten Merten). Er ist der Hausmeister des Leipziger Gewandhauses, der in der DDR eine langjährige Haftstrafe wegen eines Gewaltverbrechens verbüßt hat und der auch ohne Zweifel hinter dem Angriff auf den Geigenbauer in Wien steckt. Aber das Motiv des Täters erscheint rätselhaft. Die Ermittler vermuten, die Antwort darauf in dessen Strafakte zu finden. Doch in dieser sind alle relevanten Informationen geschwärzt - sogar der Name des Opfers.

Als in Wien ein pensionierter Bankier einem Mordanschlag zum Opfer fällt, passt die Täterbeschreibung ebenfalls auf Kurt Lehrmann. Die Ermittler befürchten, dass der Bankier nicht das letzte Opfer war - zu Recht. Trotz fieberhafter Anstrengungen gelingt es nicht, einen weiteren Mord zu verhindern. Der Ermordete, ein hoch angesehener Kunstmäzen, war als Honorarkonsul der DDR in Österreich in die Abwicklung vieler Geschäfte zwischen den Ländern eingebunden.

Wie die anderen Mordopfer zählte auch er zum Kreis um die legendäre Wiener Geschäftsfrau Rudolfine Steindling, auch "Rote Fini" genannt, die eine zentrale Rolle bei der Abwicklung des Außenhandels der DDR spielte. Bis heute ist ein Millionenvermögen der DDR verschwunden. Auch dieses Mal hat es den Anschein, als wollte der Täter von seinem Opfer noch eine Information erhalten. Doch dann lässt sich der Mann widerstandslos festnehmen. Er scheint am Ende seines Weges, der die Ermittler und den Täter zurück nach Leipzig führt - zurück in ein düsteres Kapitel der Vergangenheit, dessen Nachhall zur Todesmelodie für das letzte Opfer wird: einen ehemaligen hochrangigen Funktionär der DDR.

Das Serienspecial von "SOKO Wien" und "SOKO Leipzig" läuft heute (16.06.2021) ab 20:15 Uhr im ZDF und ist für rund 6 Monate auch in der ZDF Mediathek abrufbar.


Das könnte Sie auch interessieren

"Man reist nicht, um anzukommen, sondern, um unterwegs zu sein", sagte schon Goethe. Ob er dabei die Deutsche Bahn nutzte, bleibt ungewiss. Doch jeder, der mit der Bahn reist, wird viele Bahnhöfe entdecken. Hier knüpft das neue Gewinnspiel der Deutschen Bahn an. Teile deinen Lieblingsbahnhof mit und sende ihn zusammen mit deinen persönlichen Daten über... weiterlesen

Bist du immer auf der Jagd nach neuen Geschmackserlebnissen? Dann könnte der Produkttest für REWE to go Mocktails bei REWE genau das sein, wonach du suchst. Frisch für dich gemixt sind die neuen REWE to go Mocktails. Ob Bitter Orange Spritz, Piña Colada oder Virgin Mojito: alle 3 Sorten sind alkoholfrei, vegan und ohne Zusatz von... weiterlesen

tesa® ist weit mehr als nur Klebeband - es ist eine wahre Kulturikone! Aus der misslungenen Erfindung eines Wundpflasters entstand ein weltweites Klebe-Imperium. Wer hätte das gedacht? Möchtest du immer auf dem aktuellen Stand bleiben? Dann melde dich jetzt für den tesa® Newsletter an. Durch deine Anmeldung am Newsletter nimmst du automatisch... weiterlesen

Möchtest du diesen Sommer frischen Wind spüren und neue Landschaften erkunden? Dann bist du beim E-Bike Gewinnspiel der VPV Versicherungen genau richtig! Verlost wird das Canyon Pathlite ON 4 SUV E-Bike , das nicht nur Komfort und Eleganz verspricht, sondern dich auch kraftvoll auf all deinen Wegen unterstützt. Perfekt für... weiterlesen

Marshall-Kopfhörer sind bekannt für ihren legendären Sound und ihr unverkennbares Retrodesign. Die neue Generation von Marshall-Kopfhörern, darunter das On-Ear-Modell Major V und die In-Ears Minor IV, bleibt dieser Tradition treu. Passend zur Einführung dieser neuen Modelle veranstaltet MediaMarkt ein kostenloses Gewinnspiel. Möchtest du... weiterlesen

(DJD). Sie gilt als eine der schönsten Flusslandschaften Deutschlands, hier kann man die Mosel mit allen Sinnen erleben und genießen: das Ferienland Cochem zwischen dem Calmont, dem steilsten Weinberg Europas, und der Burg Eltz. In romantischen, malerischen Weinorten, dem sehenswerten Flusstal und der Moselmetropole Cochem finden kleine und große Gäste das, was in einem... weiterlesen

Jeden Donnerstagnachmittag bietet das Magazin der Süddeutschen Zeitung die Chance, an einem neuen, kostenlosen Gewinnspiel teilzunehmen. Dieses Mal dreht sich alles um eine entspannende Auszeit mit Bergblick. Stell dir vor: Saftig grüne Almen, majestätische Gipfel und ein idyllisches Hotel mit einem umfangreichen Wellness-Angebot warten auf dich im... weiterlesen

Egal ob es um die Zubereitung von Pasta, Saucen oder Eintöpfen geht, mit einem neuen Topfset wird das Kochen gleich doppelt so vergnüglich. Bei famila Nordwest wartet dazu passend im aktuellen Kundenmagazin "myTime" ein kostenloses Gewinnspiel auf alle Hobbyköche. Im Mai-Heft haben Leser die Chance, ein fünfteiliges Topfset "Excellent" von... weiterlesen

Träumst du von einem unvergesslichen Urlaub auf Ibiza? Als Mitglied im Levis® Red Tab™ Programm kannst du diesen Traum jetzt Wirklichkeit werden lassen! Melde dich kostenlos an und nimm am aufregenden Ibiza-Gewinnspiel von Levis® teil. Der Hauptpreis ist eine dreitägige Flugreise auf die sonnenverwöhnte Insel Ibiza  für... weiterlesen