"Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" mit den Songs von Milow am 04.06.2019 bei VOX

Montag, 03.06.2019 11:42 Uhr |

In der fünften Folge der aktuellen Staffel "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" erwartet Sie am 04.06.2019 die Neuinterpretation der Songs von Milow.

"Sing meinen Song - Das Tauschkonzert": Folge 5 mit Milow

Diese Songs von Milow werden von den Künstlern neu interpretiert:

  • Johannes Oerding - You don’t know
  • Jennifer Haben - Out of my hands
  • Jeanette Biedermann - Howling at the moon
  • Milow - Help
  • Wincent Weiss - You and me
  • Alvaro Soler - Lay your worry down
  • Michael Patrick Kelly - Way up high

Über Milow

Milow wird am 14. Juli 1981 unter dem bürgerlichen Namen Jonathan Vandenbroeck geboren und ist ein belgischer Musiker. 

Das Aufwachsen in einer musikalischen Familie prägt ihn schon in jungen Jahren. Als Kind nimmt er unter anderem Akkordeon-, Klavier- sowie Gitarrenunterricht und spielt während seiner Schulzeit in verschiedenen Bands. Mit der Absicht, später ein internationales Publikum ansprechen zu können, entscheidet er sich 2003 dazu, unter dem Bühnennamen Milow aufzutreten. 

2006 veröffentlicht Milow unter seinem eigenen Label sein Debütalbum "The Bigger Picture". Die Single "You Don’t Know" vom Album verhilft ihm dabei zu einem ersten internationalen Erfolg: Der Song schafft es in vielen europäischen Ländern in die Charts. Mit "Ayo Technology", einem Cover des Songs von 50 Cent und Justin Timberlake, gelingt ihm zwei Jahre später ein Überraschungserfolg. Die Neuinterpretation erklimmt gleich in mehreren Ländern die Spitze der Charts. 2009 veröffentlicht der Musiker sein neues Album "Milow", das in mehreren Ländern ausgezeichnet wird - in Deutschland bekommt er für das Album Platin. Mit "North and South" (2011), "Silver Linings" (2014) und "Modern Heart" (2016) folgen weitere Alben. 

 

2019 folgt Milow der Einladung von Gastgeber Michael Patrick Kelly nach Südafrika. In der sechsten Staffel von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" wird er gemeinsam mit seinen Musikkollegen Wincent Weiss, Johannes Oerding, Jennifer Haben, Alvaro Soler und Jeanette Biedermann die Songs der anderen Teilnehmer neu interpretieren.

Mit Freunden teilen