Happy-Spots - Mein Online Magazin

"Tatort - Was bleibt" - Letzter Fall mit Franziska Weisz als Julia Grosz heute (01.01.2024) in der ARD

Montag, 01.01.2024 15:19 Uhr | Tags: ARD, Krimi, Tatort, Wotan Wilke Möhring, Franziska Weisz

Nach dreizehn spannenden Fällen verabschiedet sich Franziska Weisz als Julia Grosz in ihrem letzten "Tatort"-Einsatz an der Seite von Wotan Wilke Möhring als Kommissar Falke. Der finale Fall mit dem Titel "Was bleibt" wird heute (01.01.2024) ab 20:15 Uhr in der ARD ausgestrahlt und markiert nicht nur das Ende einer erfolgreichen Ermittlerpartnerschaft, sondern auch den Abschied von Grosz aus dem Team.

Der Tatort beginnt mit einer ungewöhnlichen Szenerie: In einer Hamburger Kneipe feiert man das 25-jährige Dienstjubiläum von Kommissar Falke. Die eigens für diesen Anlass gegründete Polizistenband "Hände hoch!" sorgt für die musikalische Untermalung, während Grosz mit Nick Caves "Into my Arms" einen berührenden Abschiedsmoment kreiert. Der Tatort endet weniger fröhlich, denn Grosz wird Opfer einer scheinbar sinnlosen Messerattacke.

Der eigentliche Fall "Tatort - Was bleibt" entwickelt sich aus der Bitte um ein Treffen, um welches ein Unbekannter Falke bittet. Das Angebot, ein über 20 Jahre altes Versprechen einzulösen, wird von Falke abgelehnt. Kurz darauf wird der Unbekannte tot aus der Elbe gezogen, und es stellt sich heraus, dass er unter falschen Identitäten lebte. Um die Wahrheit zu enthüllen, müssen Falke und Grosz tief in ihre eigene Vergangenheit eintauchen und geraten dabei in ein Netz aus Lügen und Geheimnissen.

Das emotionale Finale von "Tatort: Was bleibt" bietet nicht nur spannende Ermittlungen, sondern auch einen bewegenden Abschied von Franziska Weisz als Julia Grosz. Die Zuschauer erleben ein letztes Mal die starke Chemie zwischen den beiden Ermittlern und werden mit einem rätselhaften Fall konfrontiert, der bis zur letzten Minute fesselt.


Das könnte Sie auch interessieren

Die Free-TV-Premiere "Nobody" läuft heute, am 29.02.2024, um 22.30 Uhr bei VOX.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

TV-Tipp: VOX zeigt heute (29.02.2024) die Free-TV-Premiere "Nobody"

VOX zeigt heute, am 29.02.2024 die Free-TV-Premiere des US-amerikanischen Action-Thrillers "Nobody" aus dem Jahr 2021, der unter der Regie von Ilja Naischuller entstand. Der Film handelt von Hutch Mansell, einem unterschätzten Familienvater, der in einen Konflikt mit einem russischen Verbrecherboss gerät. Nachdem sein Haus von Einbrechern heimgesucht wird,... weiterlesen

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen

(DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen