The Dark Tenor ab 18.01.2019 auf "Symphony Of Ghosts" Tour

Donnerstag, 03.01.2019 13:45 Uhr
The Dark Tenor bringt seine "Symphony Of Ghosts" auf die Bühne
The Dark Tenor bringt seine "Symphony Of Ghosts" auf die Bühne
© Polydor (Universal Music)

The Dark Tenor geht im Januar 2019 auf große "Symphony Of Ghosts" Tour. Mit seinem dritten Album lädt The Dark Tenor zu einem Besuch in eine geheimnisvolle Welt ein, um sich von einer neuen Seite zu präsentieren. Zum dritten Mal öffnet der Künstler die Pforten zu seinem Reich.

Schon auf dem Gold-veredelten Debütalbum "Symphony Of Light" faszinierte er 2015 mit seinem außergewöhnlichen Crossover aus Klassik und Pop. Ein atmosphärischer Mix, den er auf seinem 2016 erschienenen Nachfolger "Nightfall Symphony" noch weiter verfeinerte und parallel mit der Aktion #klassikistgeil ein neues junges Publikum für die klassische Musik begeisterte. Auf "Symphony Of Ghosts" setzt The Dark Tenor seine Mission auf überraschende Weise fort: Nachdem das ehemals maskierte Phantom mit jedem Album ein wenig mehr von sich preisgab, lüftet der ausgebildete Opernsänger nun vollständig seine Maske, um sich seinen Fans unverschleiert zu offenbaren. Sein persönliches Bekenntnis zu sich selbst, das sich auch innerhalb seiner Musik widerspiegelt; eine Art von Selbstreinigungs- und Reifeprozess, bei dem sich The Dark Tenor der Vergangenheit stellt, um so ein neues Kapitel in seinem Schaffen beginnen zu können.

Das "I Miss You" Video wurde während des Konzerts der "Unheilig & The Dark Tenor auf Zeitreise Tour 2018" in der Berliner Columbiahalle gedreht. "I Miss You" stellt eine Hommage an den Titel "Children" von Robert Miles dar und hat laut The Dark Tenor eine sehr emotionale Bedeutung: "Es geht in meinem Text zum Song darum, einen geliebten Menschen immer im Herzen zu tragen, so weit er auch entfernt sein mag. Sehnsucht ist eines der stärksten Gefühle überhaupt. "I Miss You" ist für mich eine der schönsten Liebeserklärungen, die man jemandem machen kann."

The Dark Tenor zur Entstehungsgeschichte von "Symphony Of Ghosts"

"Wir werden von den Erfahrungen geprägt, die wir während unseres Lebens machen. Erfahrungen, die sich in Form von Erinnerungen manifestieren - unsere Persönlichkeit ausmachen. Sie sind wie Schemen aus anderen Zeiten: bei einem bekannten Geruch, einem Geschmack auf der Zunge, bei einem schwachen Geräusch in der Ferne oder einer Melodie. Ich habe mich in letzter Zeit oft mit den Dingen beschäftigt, die in meinem Leben passiert sind. Mir ist wichtig, auch negative Erlebnisse zu verarbeiten und mich diesen Geistern zu stellen. Manche sind freundlich und liebenswert, andere furchterregend. Je stärker man diese Geister der Vergangenheit verdrängt, desto schneller holen sie einen ein und desto mehr Macht gewinnen sie über dich. Jeder Geist besitzt eine andere Aura – je nachdem, mit welchen Emotionen er verbunden ist und wie stark die Erinnerung noch ist. Irgendwann fließen all diese Farben zu einer einzigen großen Symphonie zusammen."

The Dark Tenor bringt seine "Symphony Of Ghosts" auf die Bühne: Vom 18. Janaur bis zum 23. Februar 2019 wird er live in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu erleben sein.

The Dark Tenor Tourdaten

 


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Enzianwurzel, Tausendgüldenkraut, Pomeranzenschalen, Kardamomfrüchte und vieles mehr: In hochwertigen Kräuter-Elixieren entfalten sich die charakteristischen Nuancen von über 30 Bitterkräutern, Blüten und Wurzeln. Pur als Digestif oder mit ein paar Eiswürfeln als Aperitif sind die feinen Spirituosen ein wahres Erlebnis für die Geschmacksknospen... weiterlesen

(djd). Ein schmuckes Backsteinhaus mit Reetdach, gemütlich, gepflegt und typisch norddeutsch: Familie Mensen fühlt sich wohl in ihrem über 250 Jahre alten Zuhause. Der kleine, aber entscheidende Haken: Der Altbau wurde dem Platzbedarf der beiden Eheleute und ihrer vier heranwachsenden Kinder schon lange nicht mehr gerecht. Ein Neubau musste her, nach heutigen Standards gebaut... weiterlesen

Neue Reisen, neue Herausforderungen. Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf schicken ihre Teams in einer neuen Folge "Das Duell um die Welt" am Freitag, 26. Februar 2021, um 20.15 Uhr auf ProSieben zu neuen Aufgaben, um den einzig wahren Weltmeistertitel für sich zu gewinnen. Für Team Joko soll Model Stefanie Giesinger in der Schweiz... weiterlesen

Im Ersten (24.02.2021) heißt es heute Abend wieder Vorthang auf für den FilmMittwoch. Die ARD zeigt ab 20.15 Uhr den Fernsehfilm "Martha und Tommy" mit Senta Berger und Jonathan Berlin in den Hauptrollen. Der Film handelt von einem Studenten, der als Mixed-Martial-Arts Kämpfer ein Doppelleben führt. Kurzinhalt zum Film "Martha und Tommy":  Die alleinstehende... weiterlesen

Generationen von Kindern sind mit Rolf Zuckowskis Liedern groß geworden. Jetzt erweckt die Illustratorin Sarah Settgast die Texte zu 12 dieser Lieder in "Rolfs Liedergeheimnisse" mit ihren Bildern ganz neu zum Leben. Eigens für das Buch gibt es außerdem eine kostenlose App, mit der die Lieder angehört werden können. Hält man das Smartphone mit der... weiterlesen

Gestern Abend (23.02.2021) lief die zweite Folge von "The Masked Singer" auf ProSieben. Die Zuschauerstimmen in der ProSieben-App haben diesmal nicht gereicht für das Einhorn. Während Ruth Moschner und Gast Smudo falsch lagen, hatte Sänger Rea Garvey auf die mehrfache Schwimm-Weltmeisterin Franziska van Almsick getippt. Nachdem Franziska van Almisck die Maske abgesetzt hat,... weiterlesen

Bei Halberstadt am Harz versteckt sich ein fantastisches Märchenreich.
© djd/Tourist Information Halberstadt/Stefan Herfurth

Im Reich der Hobbits: Heimelige Höhlenwohnungen bei Halberstadt am Harz

(djd). Wer die einzigartigen Höhlenwohnungen vor den Toren von Halberstadt am Harz entdeckt, wähnt sich im Reich der Hobbits: Vor groben Felsmauern liegen winzige Vorgärten, in den Fenstern hängen adrette Gardinen und hinter den niedrigen Türen verbergen sich überraschend heimelige Stuben im Fels. Da steht ein Spinnrad neben dem gemütlichen Sofa im... weiterlesen

Heute Abend (23.02.2021) läuft auf ProSieben ab 20:15 Uhr die zweite "The Masked Singer"-Show der vierten Staffel. Heute verstärkt Smudo das Rateteam als Gast. Kann der Sänger der Fantastischen Vier im Rateteam mit Ruth Moschner und Rea Garvey neue Impulse setzen und mehr Licht in Deutschlands größtes TV-Rätsel bringen? Dazu sagt Smudo selbst: "Ich bin ein... weiterlesen