Happy-Spots - Mein Online Magazin

Weltpremiere von "You Are Wanted" in Los Angeles und Start der zweiten Staffel am 18.05.2018

Samstag, 12.05.2018 12:09 Uhr

Matthias Schweighöfer erobert mit seiner Prime Original Serie "You Are Wanted" Hollywood. Am Montagabend feierte Schweighöfer zusammen mit seinen Serienkollegen Alexandra Maria Lara, Jessica Schwarz und Michael Landes die Weltpremiere der zweiten Staffel der Serie im restlos ausgebuchten Filmtheater ArcLight Hollywood am Sunset Boulevard. Vorher erlaubten sich die vier Hauptdarsteller einen kleinen Spaß und verliehen sich kurzerhand selbst einen Stern am weltberühmten Hollywood Walk of Fame.

An der legendären Kreuzung Hollywood Boulevard/Vine Street posierte die Gruppe für Fotos mit "ihrem" Stern für "You Are Wanted". Direkt im Anschluss ging es für die Gruppe zum Roten Teppich vor dem Premierenkino, wo Fans und Fachpublikum die erste Episode der zweiten Staffel verfolgten. Unter die Gäste mischte sich auch die neue Amazon-Studios-Chefin Jennifer Salke, Georgia Brown, Director European Originals, und Prime Video Deutschland-Geschäftsführer Dr. Christoph Schneider. Die After-Show-Party zur ersten Weltpremiere einer deutschen Serie in den USA wurde bis in die frühen Morgenstunden im angesagten Avenue-Club direkt im Herzen Hollywoods gefeiert. Die neue Staffel ist ab 18. Mai auf Prime Video in über 200 Ländern zu sehen.

Matthias Schweighöfer: "Es ist unglaublich irreal, die Premiere hier in Los Angeles zu feiern. Vor drei Jahren haben wir den Auftrag für die erste Staffel für Prime Video erhalten. Unser Anspruch war, die Serie neben Shows wie The Man in the High Castle oder Game of Thrones bestehen zu lassen. Und jetzt sind wir hier in Hollywood und feiern die erste Weltpremiere einer deutschen Serie in den USA."

Georgia Brown, Director European Originals, Prime Video: "Es gibt ein globales Publikum für gute Geschichten, wie die von "You Are Wanted". 40 Prozent der Zuschauer der ersten Staffel kamen von außerhalb Deutschlands, davon 22 Prozent aus den USA. Deshalb feiern wir heute hier in Hollywood."

Dr. Christoph Schneider, Geschäftsführer Prime Video Germany: "Wir haben uns mit der ersten Staffel nur erträumt, auch ein internationales Publikum zu erobern. Dass es aufgegangen ist, ist Wahnsinn. Staffel zwei gefällt mir persönlich noch besser als Staffel eins. Es wird ein großer Erfolg werden."

Darum geht es in den neuen Folgen: Mit dem Daten sammelnden Monsterprogramm "Burning Man" schien Lukas Franke (Matthias Schweighöfer) sein Schicksal wieder in eigenen Händen zu halten. Doch nun geht der Alptraum von Neuem los. Seine Erinnerung: gelöscht. "Burning Man": verschwunden. Seine Familie: in Gefahr. Lukas ist wieder auf der Flucht. Seine einzige Chance: Er muss die mächtigste Cyber-Waffe der Welt wiederfinden und sein Schicksal in die eigene Hand nehmen.

Die zweite Staffel von "You Are Wanted" ist ein Prime Original, produziert von PANTALEON Films GmbH, Warner Bros. Entertainment GmbH und Warner Bros. International Television Production Deutschland GmbH. Produzenten der Serie sind Dan Maag, Matthias Schweighöfer, Marco Beckmann und Willi Geike. Regie führen Matthias Schweighöfer und Bernhard Jasper. Die Drehbücher stammen aus der Feder von Markus Hoffmann, Uwe Kossmann und Arndt Stüwe. Gefördert wird "You Are Wanted" vom German Motion Picture Fund.

Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich können "You Are Wanted" über die Prime Video-App auf Smart TVs, mobilen Geräten wie Tablets und Smartphones, Amazon Fire TV, Fire TV Stick und Apple TV oder online ansehen. Sie können die Serie auch herunterladen und offline auf mobilen Endgeräten ansehen, ohne zusätzliche Kosten.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Weihnachten ist das Fest der Familie und der lieb gewonnenen Traditionen. Ein festlich dekorierter Nadelbaum, der im ganzen Haus seinen zart-würzigen Duft verbreitet, gehört für die meisten dazu. Unangefochtener Favorit bleibt dabei laut einer Statista-Umfrage von 2019 die Nordmanntanne mit einem Anteil von 75 Prozent. Für viele Familien beginnt die Vorfreude aufs... weiterlesen

Bio-Bergbauer Christian Bachler und Chefredakteur Florian Klenk könnten nicht unterschiedlicher sein: Der eine bewirtschaftet den höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark, der andere gibt in Wien die österreichische Wochenzeitung "Falter" heraus. Als Klenk ein umstrittenes Schadensersatzurteil gutheißt, das gegen einen Bauern gefällt wurde,... weiterlesen

(djd). Outdoor-Aktivitäten sind beliebter denn je. Laut Deutschem Tourismusverband (DTV) hielten sich 68 Prozent der deutschen Urlauber im Jahr 2020 allgemein gerne in der Natur auf, 38 Prozent gingen wandern - in beiden Bereichen waren das deutlich mehr als im Vorjahr. Mittelgebirgsregionen wie der Oberpfälzer Wald, der sich über rund 100 Kilometer entlang der... weiterlesen

(djd). Gas und Heizöl sind knapp gewordene Energiequellen, durch die jüngsten politischen Ereignisse sind ihre Preise drastisch gestiegen. Ohnehin ist der Bestand an fossilen Energien endlich. Brennholz steht in Deutschland dagegen auf lange Sicht ausreichend zur Verfügung, die Preisentwicklung ist in den vergangenen Monaten im Vergleich zu Gas und Heizöl moderat. Und als... weiterlesen

(djd). Es riecht nach reifen Trauben und jungem Wein, in den Weinbergen und auf den Straßen herrscht geschäftiges Treiben: Für die Winzerinnen und Winzer ist die Zeit der Weinlese eine Zeit der Extreme und immer etwas Besonderes. Arbeiten rund um die Uhr, um aus dem, was ein Jahr lang gewachsen ist, das Optimum herauszuholen. Auch in Deutschlands größtem... weiterlesen