Happy-Spots - Mein Online Magazin

Zweite Ausgabe des Live-Spenden-Stream-Events "All Hands On Deck" zugunsten der Veranstaltungsbranche am 14.12.2021

Donnerstag, 09.12.2021 12:50 Uhr
Die zweite Ausgabe des Live-Spenden-Stream-Events "All Hands On Deck" zugunsten der Veranstaltungsbranche läuft am 14.12.2021 und wird aus der Barclays Arena Hamburg auf Amazon Music und Twitch übertragen.
Die zweite Ausgabe des Live-Spenden-Stream-Events "All Hands On Deck" zugunsten der Veranstaltungsbranche läuft am 14.12.2021 und wird aus der Barclays Arena Hamburg auf Amazon Music und Twitch übertragen.
© GoodGirls UG (Haftungsbeschränkt)

Im Frühjahr diesen Jahres wurde #AllHandsOnDeck mitten im Lockdown als ein Zusammenschluss von etablierten Akteure:innen der Musik-Branche ins Leben gerufen. #AllHandsOnDeck zeigt sich mit dem Live-Stream-Spenden-Jam aus der Branche heraus solidarisch mit den vielen selbständigen und freiberuflichen Kolleg:innen & Wegbegleiter:innen und macht sie sichtbar. Im Zuge der extremen Auswirkungen der Covid-19 Pandemie seit mittlerweile fast 2 Jahren ist vielen von ihnen ihre komplette wirtschaftliche Grundlage genommen wurden.

Mit 1,25 Millionen Streams via TikTok, Spendeneinnahmen in Höhe von 135.000 Euro via betterplace.org (die komplett an die beiden Initiativen #coronakuenstlerhilfe und #handforahand gegangen sind) und dem Gewinn des dotierten Hamburger Club Awards für den besten Livestream 2020/2021 hat #AllHandsOnDeck mit der ersten Ausgabe auf dem "das Hausboot von Olli & Fynn" am 22.05.21 das geschafft, wovon vorher kaum eine:r zu träumen gewagt hätte: Ohne lange zu zögern gemeinsam Aufmerksamkeit und Mittel zu schaffen!

Seit kurzem dürfen Konzerte wieder eingeschränkt stattfinden und nach außen könnte leicht der Eindruck entstehen, daß sich die Situation für die vielen Beteiligten verbessert hat. Aber damit sind nicht ansatzweise die Probleme gelöst, die die Pandemie in der Live-Branche verursacht hat. Für die veranstaltungsstarke Winter-Spielzeit kam es schon vor einigen Wochen zu einer regelrechten Flut von Absagen von bereits bestätigten und ausverkauften grossen Hallen-Konzerten. Es fehlen mitunter die Spielgenehmigungen für die volle Auslastung. Das ist für die vielen Zuschauer:innen und Fans frustrierend und ärgerlich. Für die selbständigen Konzertmitarbeiter:innen & Musik-Künstler:innen bedeutet es vielmehr erneute Einnahmeausfälle, die das Verbleiben in der Branche weiter hätte sichern können.

Dazu kommen die aktuell stetig steigenden Infektionszahlen und die Angst vor einem erneuten "Lockdown" für Kulturveranstaltungen. Und weiter gedacht, was passiert eigentlich in der Zukunft? Die Zahl der bereits verschoben und neuen Konzerte und Veranstaltungen für die kommenden Jahre ist so dicht ist wie nie zuvor. Ob es dafür überhaupt noch Personal geben wird bleibt mehr als fraglich, genauso wie der Platz für die Auftritte von Musik-Newcomer:innen.

Geändert hat sich an der Not der Branche also wenig. Schlimmer noch, sie ist sogar grösser geworden, denn es gibt einfach zu viele Unwägbarkeiten für die weit vorausplanende Branche. Aufgrund der anhaltenden Problematik geht "#AllHandsOnDeck, die Live-Stream-Spenden-Jam zugunsten existenzgefährdeter Konzertmitarbeiter:innen & Musik-Künstler:innen" in die nächste Runde!

Die zweite Ausgabe des Live-Spenden-Stream-Events "All Hands On Deck" zugunsten der Veranstaltungsbranche läuft am 14.12.2021 und wird aus der Barclays Arena Hamburg auf Amazon Music und Twitch übertragen.

Die Live-Stream-Spenden-Jam mit der gefeierten #AllHandsOnDeck-Band bietet über 6 Stunden Live-Musik mit namenhaften Künstler:innen, Informationen zur aktuellen Lage und eine besondere Gelegenheit für Musik-Newcomer:innen: Gemeinsam mit der Partner:in der ersten Stunde Café Intención vergibt #AllHandsOndeck einen Wildcard-Auftritt im Livestream vor Ort, inklusive einem Probetag auf dem "das Hausboot" von Olli & Fynn.

Alle Spenden, die am 14.12.2021 über die bewährte Spendenpartner:in betterplace.org eingesammelt werden, gehen voll und ganz an die Initiativen #coronakuentlerhilfe, #handforahand und "Ohne Kunst und Kultur wird´s still e.V.": Sie kennen die finanziellen Nöten, aber auch die Ängste und Sorgen der Betroffenen, nehmen sich dieser an und fördern u.a. aktiv die Entwicklung und Umsetzung von Kulturveranstaltungen.


Das könnte Sie auch interessieren

Hinter dem 6. Türchen unseres Advents-Shopping.de Adventskalender Gewinnspiels verbirgt sich gemäß unserer Tradition am Nikolaustag ein Preis für die Jüngsten: Eine Tefal Studio Küche mit Waschmaschine! So viele Spielmöglichkeiten in einem Produkt - In der Smoby Tefal Studio Küche mit Waschsalon lässt sich sowohl Kochen, als auch Waschen und... weiterlesen

(djd). Die enorm gestiegenen Preise für Gas, Strom, Benzin und Lebensmittel belasten viele Haushalte. Immerhin 39 Prozent der Menschen in Deutschland befürchten, ihre Energierechnung nicht oder nur noch schwer zahlen zu können. Das hat laut Statista eine Umfrage im September 2022 ergeben. Da sich die Einnahmen bei den meisten nicht beliebig steigern lassen, wächst die... weiterlesen

Hinter dem 5. Türchen unseres Adventskalender Gewinnspiels gibt es was auf die Ohren - der Sennheiser HD 600 ist der perfekte Kopfhörer für Toningenieure und Audiophile. Der Klang des 42-mm-Treibers ist dank einer speziellen Akustikseide frei von unkontrollierten Schwingungen und Verzerrungen. Die Velours-Polsterung des HD 600 fühlt sich geschmeidig an und... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Last Christmas" läuft heute, am 04.12.2022 bei RTL.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

TV-Tipp für heute (04.12.2022): Free-TV-Premiere "Last Christmas"

Im Leben von Kate (Emilia Clarke) läuft es nicht rund. Ihre Karriere als Tänzerin stagniert, mit ihrer Familie ist sie total zerstritten, und ihr Job als Elf in einem Weihnachtsladen, der das ganze Jahr über geöffnet ist, nervt. Dann tritt plötzlich der charmante Tom (Henry Golding) in den Laden und in ihr Leben. Dank ihm kann Kate wieder... weiterlesen

Die FUN FACTORY gehört im Bereich Erotikspielzeug und weiteren Produkten im Bereich Partnerschaft, Liebe & Sexual Wellness zu den größten Produzenten in Europa. Zum größten Teil in Handarbeit veredelt, zeichnen sich die Produkte durch hohe Qualität, innovative Designs und Liebe zum Detail aus. Voller technischem Know-how, umhüllt von international... weiterlesen

(djd). Stiller Lichterglanz und besinnliche Klänge wirken gerade in der dunklen Jahreszeit auf manche Menschen stimmungsaufhellend und kraftspendend. Besonders intensiv lassen sich solche Momente in spirituellen Zentren wie der Benediktinerabtei im oberschwäbischen Ottobeuren erleben, wo Mönche seit über 1.250 Jahren nach der Regel des Heiligen Benedikt von Nursia leben... weiterlesen

Sind Sie bereit für ein neues Weltraumabenteuer? Mit "Star Trek Prodigy: Supernova" erschien im Oktober ein brandneues Videospiel. Im Game können junge Spieler und Spielerinnen der Starfleet beitreten, in die Rollen von Dal R´El und Gwyndala schlüpfen und ein spannendes Action-Abenteuer erleben: Nachdem die Protostar seltsame Signale von einem... weiterlesen