Circus Halligalli vom 24.11.2014 - How much is the Baxxter?

Dienstag, 25.11.2014 08:22 Uhr | Tags: ProSieben

"Wenn Sabine keine Zeit hat muss eben der Hans-Peter ran!", dachte sich die Circus Halligalli-Redaktion und lud kurzerhand den Frontmann der Techno-Virtuosen "Scooter" ein. Aber nicht auf die Couch, sondern auf den Sessel, denn diesmal hieß es wieder "Bei Anruf Udo", bloß ohne Udo und dafür mit H.P.Baxxter. Aber der Reihe nach: Schon beim Intro-Einsprechen erkannte man erste Showmaster-Qualitäten H.P.´s "Hallo Udo, bei Anruf" - bereits da konnte sich der Zuschauer sicher sein, dass es legendär werden würde.

Erster Anruf: Klaas als Yoko ruft beim erkrankten Udo Walz an, wenige Sekunden und der Streich wurde entlarvt. Den zweiten Anruf sollte Sarah O’ Connor erhalten, eine knappe Minute dauerte es bis jene merkte, dass H.P. nicht zum Telefon gegriffen hatte. H.P. Baxxter holte dann zu seinem ersten Meisterstück aus. Weltstar, gescheiterter RTL-Clown und ZDFneo Moderator Jan Böhmermann musste dran glauben als Hans nach dem einen Song mit dem "Im Wagen vor mir fährt ein junges Mädchen..." fragte. Über eine Minute hangelte sich Hans durch das Telefonat, unterbrochen von diverse "Kunstpausen". Die Pause wurde von den Snøffeltøffs eingeläutet, die typischerweise verrückt daher kamen, sich aber auch ganz nett anhören ließen. Der zweite Teil des Telefon-Spielchens sollte dem ersten in nichts nachstehen - es sogar übertreffen. Während Yoko sogar namentlich vom Scorpions-Idol Klaus Meine erkannt werden konnte, hat sich Klaas bei Robert Geiss einige Ausflugstipps für Saint-Tropez abgeholt. Den Knockout lieferte dann aber wiederum H.P., denn er hat es nicht nur geschafft Simon Goosejohann am Telefon zu halten, sondern ihm gleichzeitig auch gefühlte zehn Minuten Verbindungsprobleme vorzugaukeln. "Netz?!"… Handyschütteln... "Netz?!"... Pause... "Netz?!", Wahnsinn, H.P., Glückwunsch! Zurecht hat er sich damit den Siegerkranz verdient, denn Udo hätte nicht besser ersetzt werden können.

Nachdem das Zwerchfell sich wieder erholt hatte folgte auch umgehend die Überraschung in Form einer Hommage an die eigentlich kälteste unserer Jahreszeiten - "Winter is coming" schallte es von oben herab und es begann unaufhörlich zu schneien. Es schneite sogar so sehr, dass der folgende sogenannte Stargast Sasha sich einen Kokain-Schnief-Mega-Gag leistete. Nicht weniger schlecht waren seine folgenden Späße. Ach Sasha, wann checkst du endlich, dass mittlerweile auch 14 jährige Niveau haben und weder auf seichte Pop-Balladen noch auf plumpe Drogen-Gags anspringen? 

Im Schneefall folgte dann auch die neue, auf Sasha-angepasste, Variante von "Bitte ein Beat" namens "Bitte ein Lied". Hängenbleibt dabei, dass Klaas echt gut singen kann, Yokos krächzende Knabenstimme Charme hat und alles was Sasha macht unecht wirkt. Schade. Zum Abschluss performte Alligatoah noch den Song "Narben", wobei seine Performance sich auf ein blutiges Oberschenkel-Sägen beschränkte. Auch wenn Sasha die Stimmung trübte, das war wieder eine richtig gute Show, wicked!

(Tommy)


Das könnte Sie auch interessieren

Heute (23.07.2021) erreicht uns die traurige Nachricht vom Tod Alfred Bioleks. Er begeisterte bei seinem Haussender, dem WDR, Millionen Zuschauer mit erfolgreichen Formaten wie "Bios Bahnhof", "Boulevard Bio" oder "alfredissimo!". Aus diesem Anlass ändert die ARD heute das Programm. Ab 23:55 Uhr läuft der Film "Tschüss Bio!" von Oliver Schwabe. Im Anschluss ab... weiterlesen

Am Freitagabend (23.07.2021) ändern die ARD und alle Dritten Programme ihr Abendprogramm. Ab 20:15 Uhr läuft die Benefizgala "Wir halten zusammen!". Die Live-Sendung wird aus Köln und Leipzig übertragen. Ingo Zamperoni meldet sich aus Köln, während Sarah von Neuburg die Showteile aus Leipzig moderiert. Gemeinsam mit "Aktion Deutschland hilft - Bündnis... weiterlesen

RTL präsentiert heute (23.07.2021) ab 22:15 Uhr zum ersten Mal die neue Quizshow "The Wheel - Promis drehen am Rad" mit Chris Tall. Im Mittelpunkt der Show steht das kolossale, rotierende Rad - genannt "The Wheel". Bei Chris Tall treten drei Kandidaten an, welche von sieben Promi-Beratern unterstützt werden. Diese decken Spezialgebiete wie Rockmusik, Tiere oder Fußball... weiterlesen

"Top Dog Germany" ist der Titel der neuen Physical Dogshow auf RTL. Ausgestrahlt wird die sechsteilige Hundeshow ab heute (23.06.2021). Das Ganze ist eine Mischung aus "Deutschland sucht den Superstar" und "Ninja Warrior Germany", denn hier absolvieren Hunde einen Parcours und kämpfen um den Titel "Der beste Hund Deutschlands". Moderiert und kommentiert wird... weiterlesen

Im ZDF läuft heute (23.07.2021) wieder der Freitagskrimi. Ausgestrahlt wird ab 20:15 Uhr die Episode "Die Kunst des Scheiterns" aus der Krimireihe "Der Alte". Es handelt sich bei diesem Krimi um eine Wiederholung. Die Mordkommission München mit Hauptkommissar Richard Voss (Jan-Gregor Kremp), Kommissarin Annabell Lorenz (Stephanie Stumph), Kommissar Tom Kupfer (Ludwig Blochberger)... weiterlesen

1996 in Island geboren, aufgewachsen in Österreich, kann der Singer/Songwriter Thorsteinn Einarsson schon auf einige Erfolge zurückblicken: Für seine erste Hitsingle "Leya" räumte er im Jahr 2015 einen Amadeus Austrian Music Award in der Kategorie "Songwriter des Jahres" ab, sein Anfang 2016 erschienenes Album "1;" erreichte auf Anhieb Platz #6 der österreichischen... weiterlesen

Das gut ausgebaute Radwegenetz rund um Karlstadt hat von einfachen Touren wie hier direkt am Main bis hin zu anspruchsvollen Strecken alles zu bieten.
© djd/Stadt Karlstadt/Andreas Hub-TVF Franken-Fränkisches Weinland

Aktivurlaub am Main - Karlstadt: Wandern und Radeln im Fränkischen Weinland

(djd). Warum in die Ferne schweifen? Die schönste und bequemste Abwechslung vom Alltag kann ein Kurzurlaub im eigenen Land sein. Mitten in Deutschland und damit von überall gut erreichbar findet man das Fränkische Weinland mit seiner sanften, romantischen Hügellandschaft. Ein attraktiver Ausgangspunkt für Aktivurlauber ist etwa Karlstadt, gut 25 Kilometer... weiterlesen

RTL ändert heute (22.07.2021) sein Programm zur Primetime. Statt der Doku "stern TV Spezial - 22. Juli - Eine Stadt in Angst" mit Steffen Hallaschka läuft ab 20:15 Uhr zunächst eine Wiederholung von "Undercover Boss". Ab 22:15 Uhr wird dann das "stern TV Spezial - 22. Juli - Eine Stadt in Angst" ausgestrahlt. Das für 23 Uhr angekündigte "Spiegel TV Spezial: Die Macht... weiterlesen