Die offiziellen Album- und Singlecharts vom 17.04.2015

Freitag, 17.04.2015 12:14 Uhr | Tags: Charts
Die offiziellen Album- und Singlecharts vom 17.04.2015
Die offiziellen Album- und Singlecharts vom 17.04.2015
© HappySpots

Auch in dieser Woche gibt es mit Frei.Wild und ihrem Album "Opposition" einen Neueinsteiger auf Platz 1 in den offiziellen deutschen Album-Charts. Platz 2 erobert Liont mit seinem Album "Löwenkind". Der Soundtrack zum Film "Fast & Furious 7" macht einiges an Plätzen gut und platziert sich auf der 3. Mit dem Album "Tracker" kann sich Mark Knopfler eine weitere Woche in den Top 5 der Album-Charts halten. Auf Platz 5 findet sich "Das letzte Konzert Zürich 2014 - Live" des am 21. Dezember 2014 verstorbenen Udo Jürgens. 

In den Single-Charts tut sich am 17.04.2015 etwas. Nachdem es etwas ruhig zuging finden sich in dieser Woche 2 neue Singles in den Top 5. Den ersten Platz erobern Wiz Khalifa feat. Charlie Puth mit "See You Again". "Lean On" von Major Lazer & DJ Snake feat. MØ steigt von Platz 8 auf Platz 5 auf.

Hier finden Sie die offiziellen, von der GfK Entertainment i.A. des BVMI (Bundesverband Musikindustrie) ermittelten, Album- und Singlecharts vom 17.04.2015. 

Album-Charts vom 17.04.2015

PlatzVorwocheInterpretTitelbei Amazon kaufen 
1 NEU Frei.Wild Opposition
2 NEU Liont Löwenkind
3 15 Soundtrack Furious 7
4 4 Mark Knopfler Tracker
5 3 Udo Jürgens mit dem Orchester Pepe Lienhard Das letzte Konzert Zürich 2014 - Live

Single-Charts vom 17.04.2015

PlatzVorwocheInterpretTitelbei Amazon kaufen 
1 39 Wiz Khalifa feat. Charlie Puth See You Again
2 1 Lost Frequencies Are You With Me
3 2 Omi Cheerleader (Felix Jaehn Remix)
4 3 Ellie Goulding Love Me Like You Do
5 8 Major Lazer & DJ Snake feat. MØ Lean On

Die nächste Aktualisierung der offiziellen Album- und Singlecharts erfolgt am 24.04.2015.

(rené)

©  GfK Entertainment / HappySpots


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Die Verzahnung von Theorie und Praxis wird in der akademischen Ausbildung immer wichtiger. Viele private Hochschulen bieten deshalb neben ihren regulären Masterprogrammen auch Studiengänge an, die man berufsbegleitend absolvieren kann. Die Lehrveranstaltungen finden zu Zeiten statt, die es den Studierenden ermöglichen, das Studium und ihre Tätigkeiten im jeweiligen... weiterlesen

Die "LEGO Masters 2021" nähern sich dem Ende. Heute (24.09.2021) steigt ab 20:15 Uhr das Halbfinale auf RTL. Nachdem am letzten Freitag Doris und Oliver ausgeschieden sind, kämpfen heute die verbliebenen vier Kandidatenpaare um den Einzug ins "LEGO Masters"-Finale. Mit dabei sind noch Christin und Gary, Philipp und Oliver, Justin und Dominik sowie Josef und Tobias. Moderiert wird... weiterlesen

Gleich zwei Ausgaben von "Pop nonstop - Die 80er" laufen heute (24.09.2021) im RBB Fernsehen. Um 20:15 Uhr läuft zunächst Musik "von Tina Turner bis Elton John". Mit großen Popsongs und feinen Balladen geht es ab in die 80er. Stars wie Tina Turner, Kim Carnes, Elton John, Bruce Springsteen oder Chris de Burgh feierten große Erfolge und machen das Musikjahrzehnt bis... weiterlesen

Pünktlich zur Show am Samstag auf ProSieben gibt es "Schlag den Star" jetzt auch für iOS und Android Geräte. Ab sofort kann sich jeder die App im Apple App Store oder Google Play Store herunterladen und im 1 gegen 1 Duell antreten. Nach dem App Release von "Schlag den Raab" 2013 ist dies die zweite Mobile-Umsetzung aus dem "Schlag den"-Universum. Gemäß dem... weiterlesen

Pünktlich zur Show am Samstag auf ProSieben gibt es "Schlag den Star" jetzt auch für iOS und Android Geräte. Ab sofort kann sich jeder die App im Apple App Store oder Google Play Store herunterladen und im 1 gegen 1 Duell antreten. Nach dem App Release von "Schlag den Raab" 2013 ist dies die zweite Mobile-Umsetzung aus dem "Schlag den"-Universum. Gemäß dem... weiterlesen

Der Freitagskrimi im ZDF hat Zuwachs bekommen. Neben "Der Alte" und "Ein Fall für zwei" läuft auf dem Sendeplatz am Freitagabend um 20:15 Uhr jetzt die neue ZDF Krimiserie "Jenseits der Spree". Heute (24.09.2021) wird die erste Episode "Blutsbande" ausgetrahlt. In Berlin-Köpenick ermitteln ab sofort Robert Heffler (Jürgen Vogel) und Kay Freund (Seyneb Saleh) , wenn es um... weiterlesen