Emily Roberts als Support-Act mit James Blunt auf Arena Tour

Dienstag, 11.02.2020 12:28 Uhr

Emily Roberts wird James Blunt ab Ende des Monats auf seiner 21 Termine umfassenden Arena Tour begleiten. Neben Deutschland wird sie in Luxemburg, Tschechien, Polen, Ungarn, Österreich, der Schweiz und in den Niederlanden zu sehen sein.

Emily landete im letzten Jahr mit ihrer fantastischen Stimme den über 50 Mio. Mal gestreamten Chart-Hit "Bittersweet Symphony" zusammen mit dem DJ Duo Gamper & Dadoni. Mit ihrer aktuellen Solo-Single "In This Together" (zum Video) startet die junge Halbbritin gerade richtig durch. "In This Together" war der offizielle RTL Dschungelsong 2020. Kein Wunder, denn der Track ist eine wahre Mutmacherhymne, mit dem sie derzeit die Airplaycharts stürmt. Auch die Streamingzahlen schießen in die Höhe. Von Spotify wurde Emily kürzlich als eine der "Top weiblichen Künstlerinnen 2019" gekürt.

Die supercatchy Pop-Nummer erzählt vom einzigartigen Gefühl des Zusammenhalts, dass man nur mit sehr besonderen Menschen empfindet. Hintergrund Story ist die Stimmung von Emily an ihrem Geburtstag nachdem jemand sein Getränk über ihren gerade reparierten Laptop geschüttet hat und damit alle ihrer alten Demo Songs gelöscht hat. Pleite und am Boden zerstört, waren es Freunde aus der Musikbranche, die ihr dann den nötigen Rückhalt gegeben haben und gezeigt haben, was wirklich wichtig ist: Freundschaft. Am darauffolgenden Tag schreibt Emily "In This Together".

Das Gefühl der "Togetherness" ist auch, was Emilys bisherigen Werdegang charakterisiert - ganz besonders in familiärer Hinsicht: Ihr deutscher Vater und ihr Onkel (identische Zwillinge) machten einst als Duo die DDR unsicher, ihre britische Mutter übernahm die Rolle der Managerin. "Musik war wohl von Tag eins an ein fester Bestandteil meines Lebens", erinnert sich Emily. "Mit vier Jahren habe ich den `Ananas Song` geschrieben und ihn auf meiner ersten kleinen Gitarre gespielt." Im Alter von fünfzehn Jahren dann das Schlüsselerlebnis: der erste Liebeskummer, der erste Herzschmerzsong - und die Welt sollte teilhaben. Mit neunzehn unterschrieb sie ihren ersten Plattenvertrag, 2015 erschien die erste EP und 2018 das erste Album "Crying Over Spilled Milk".

Mit "In This Together" veröffentlichte Emily einen Song, der für sie maximal mit Emotionen aufgeladen ist. Für sie kommt hiermit der nächste Schritt als Musikerin, aber vor allem auch ein Dankeschön von ihr und ein Zeichen der Verbundenheit an die Welt da draußen "cause we are in this together".

Diese Verbundenheit wird man auch auf der Arenatour von James Blunt spüren können, die Emily Roberts supporten wird.

James Blunt Arena Tour 2020 inkl. Special Guest Emily Roberts


Das könnte Sie auch interessieren

Heute Abend (06.03.2021) läuft ein neuer Samstagskrimi aus der Krimireihe "Helen Dorn". Das ZDF zeigt ab 20.15 Uhr die Episode "Wer Gewalt sät". In der Hauptrolle ist wieder Anna Loos als Kriminalkommissarin Helen Dorn zu sehen. Es ist bereits der 14. Fall für Helen Dorn. Der neue Krimi spielt diesmal in Hamburg. Darum geht es im Samstagskrimi "Helen Dorn - Wer Gewalt... weiterlesen

Letzte Woche platze der Traum vom Superstar 2021 für Vivien, Giusy und Matthias. Doch neben dem tränenreichen Abschied der drei entschied Katharina, freiwillig bei DSDS auszusteigen. Meinte sie es ernst oder war alles nur gut geschauspielert? Kann ein klärendes Gespräch, erst mit Mike, dann mit Maite, sie umstimmen? Wir erahrenes heute Abend (6. März 2021) ab 20.15... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Widows - Tödliche Witwen" läuft am 07.03.2021 um 20.15 Uhr auf ProSieben.
© HappySpots / Cover: Twentieth Century Fox Home Entertainment

Free-TV-Premiere "Widows - Tödliche Witwen" am 07.03.2021 auf ProSieben

ProSieben zeigt am 07.03.2021 die Free-TV-Premiere des Thrillers "Widows - Tödliche Witwen". Darim erzählt der Oscar-gekrönte Regisseur Steve McQueen auf gewohnt fesselnde Art die Geschichte dreier Witwen, die in die kriminellen Aktivitäten ihrer verstorbenen Ehemänner hineingeraten. Veronicas (Viola Davis) bis dato sorgenfreies Leben... weiterlesen

(djd). Nicht überlaufen, viel Platz zum Spielen und Toben, tolle Angebote für erholsame Auszeiten: Familienziele, die damit punkten können, stehen in diesem Jahr besonders hoch im Kurs. Erst recht, wenn sie bequem mit dem Auto oder der Bahn erreichbar sind. So auch das Salzburger Land in Österreich. Dort sind gerade die kleineren Ferienregionen wie Werfenweng gefragt.... weiterlesen

(djd). Die Corona-Pandemie hat andere wichtige Themen in den Hintergrund gedrängt, insbesondere den Klimaschutz. Während der Pandemie waren und sind die Menschen sowohl beruflich als auch in ihrer Freizeit mehr zu Hause als gewöhnlich. Dabei verbrauchen sie auch mehr Energie. "Mit ein paar einfach umsetzbaren Maßnahmen können private Haushalte gegensteuern und damit... weiterlesen

Die erste Staffel von Invincible, der neuen Animationsserie für Erwachsene von Robert Kirkman (The Walking Dead), startet am 26. März 2021 exklusiv auf Prime Video in mehr als 240 Ländern und Territorien weltweit. Die Ankündigung fand im Rahmen eines Livestreams zur Feier des Jahrestags der ersten Ausgabe der Invincible-Comic-Reihe statt. Während des Events wartete... weiterlesen

(djd). Gärtnern ohne krummen Rücken in bequemer Arbeitshöhe: Das dürfte einer der Gründe dafür sein, warum Hochbeete immer beliebter werden. Doch daneben bieten sie noch viele weitere Vorteile. Die Holzkonstruktionen ermöglichen den Anbau von frischem Salat, Kräutern oder Gemüse selbst auf wenig Grundfläche. Zudem verlegen sie den Start in... weiterlesen