Free-TV-Premiere "Valerian - Die Stadt der tausend Planeten" am 05.01.2020 bei RTL

Freitag, 03.01.2020 10:55 Uhr | Tags: RTL, Free-TV-Premiere
Die Free-TV-Premiere "Valerian - Die Stadt der tausend Planeten" läuft am 05.01.2020 um 20.15 Uhr bei RTL.
Die Free-TV-Premiere "Valerian - Die Stadt der tausend Planeten" läuft am 05.01.2020 um 20.15 Uhr bei RTL.
© HappySpots

Im Jahr 2740 sind die Agenten Valerian, ein verwegener Frauenheld, und die selbstbewusste Laureline im Auftrag der Regierung unterwegs, um die Ordnung im Universum aufrecht zu erhalten. Auf einer Sondermission in der intergalaktischen Stadt Alpha, hier leben tausende Spezies friedlich zusammen, stößt das Duo auf subversive Kräfte, die nicht nur die Multi-Millionen-Metropole, sondern die gesamte Galaxie in Gefahr bringen.

Mega-Spektakel fürs Auge! Star-Regisseur Luc Besson ("Lucy") liefert 20 Jahre nach "Das fünfte Element" das nächste fantasievolle Science-Fiction-Abenteuer. Mit "Valerian - Die Stadt der tausend Planeten" bereichert der Franzose das Genre mit einer visuell aufregenden und amüsanten Geschichte um zwei junge Helden, die aber keine Superhelden sind. In der galaktischen Megapolis Alpha müssen sie sich mit dunklen Mächten messen.

In den Hauptrollen der filmischen Adaption der Comic-Reihe "Valerian und Veronique" stehen das Supermodel Cara Delevingne ("Carnival Row", "Suicide Squad") und Dane DeHann ("A Cure for Wellness"). Gerade aus der Beziehung zwischen den zwei Hauptfiguren Valerian und Laureline ergibt sich die Komik des Weltraum-Epos im 28. Jahrhundert.

In prominenten Nebenrollen sind Rihanna ("Battleship") als außerirdische Formwandlerin und Ethan Hawke ("Der Club der toten Dichter") als schräger Club-Besitzer zu sehen. "Valerian" gilt mit 197,47 Mio. Euro (ca. 210 Mio. US-Dollar) als teuerster europäischer Film aller Zeiten.

Die Free-TV-Premiere "Valerian - Die Stadt der tausend Planeten" läuft am 05.01.2020 um 20.15 Uhr bei RTL.


Das könnte Sie auch interessieren

Der stille und gleichzeitig energiegeladene britische Künstler James Gillespie veröffentlicht seinen neuen, nachdenklichen Popsong "Money Money". Nach der vergangenen Sommer erschienenen und von Eg White produzierten Perle "Foolish Love" präsentiert Gillespie nun eine Mischung aus nostalgischen Soul-Einflüssen auf einem Bett aus schwungvoller... weiterlesen

Eine Zusammenarbeit, die man nicht erwartet hätte und von der man nicht denken würde, dass man sie braucht. Der Grammy-prämierte EDM-Produzent Imanbek schließt sich für seine neue Single "Runaway" mit der großen amerikanischen Rockband Hollywood Undead zusammen. Ein Trapvibe kombiniert mit einem summenden Lowend lässt die hellen Rapvocals auf dieser... weiterlesen

Ab heute (28.10.2021) laufen auf kabel eins donnerstags wieder neue Folgen der Doku-Soap "Rosins Restaurants - Ein Sternekoch räumt auf!". Wenn Zwei-Sterne-Koch Frank Rosin in einem Restaurant anpackt, dann ist Schluss mit ausbleibenden Gästen, langweiligem Essen und fehlender Motivation. In Restaurants und Hotels, die kurz vor der Pleite stehen, nimmt er sich Zeit, um Küche,... weiterlesen

Heute (28.10.2021) wird es lustig bei "Wer weiß denn sowas?". Die werktägliche Quizshow mit Kai Pflaume startet wie gewohnt um 18 Uhr im ARD Vorabendprogramm. Heute gibt es prominente Unterstützung aus der "Sachsenklinik"! Rateteam-Kapitän Bernhard Hoëcker wird heute von der Schauspielerin Arzu Bazman (bekannt als Oberschwester Arzu Ritter aus der Krankenhaus-Serie... weiterlesen

Die komplette erste Staffel "44 Cats" ist ab 05.11.2021 auf DVD erhältlich.
© justbridge entertainment (Rough Trade Distribution)

Komplette erste Staffel "44 Cats" ab 05.11.2021 auf DVD erhältlich

Am 05.11.2021 veröffentlicht die justbridge entertainment GmbH die komplette erste Staffel der spannenden und unterhaltsamen Animationsserie "44 Cats"auf vier DVDs. Im Mittelpunkt der Serie stehen die vier jungen Katzen Lampo, Milady, Pilou und Metti. Sie sind die angesagte Band "Buffycats". Zusammen erleben sie verschiedene aufregende Abenteuer und lernen dabei viel... weiterlesen

Auf dem Sendeplatz des DonnerstagsKrimis strahlt die ARD heute (28.10.2021) ab 20:15 Uhr den ersten Teil der zweiteiligen Verfilmung "Charlotte Link - Die Suche" mit Henny Reents und Lucas Gregorowicz in den Hauptrollen aus. In dem hochspannenden und abgründigen Thriller kehrt Scotland-Yard-Ermittlerin Kate Linville in ihre ostenglische Heimat zurück und gerät in eine... weiterlesen