Happy-Spots - Mein Online Magazin

"Freeheld - Jede Liebe ist gleich" mit Ellen Page, Julianne Moore und Steve Carell fürs Heimkino

Dienstag, 16.08.2016 17:00 Uhr | Tags: DVD der Woche, Gewinnspiel
Jetzt im Gewinnspiel bei HappySpots 2 DVD und 1 Blu-Ray "Freeheld - Jede Liebe ist gleich" gewinnen!
Jetzt im Gewinnspiel bei HappySpots 2 DVD und 1 Blu-Ray "Freeheld - Jede Liebe ist gleich" gewinnen!
© Universum Film

Mit "Freeheld" verfilmte Regisseur Peter Sollett die wahre Geschichte der Polizistin Laurel Hester, die vom Sterbebett aus einen Kampf um die Gleichstellung von gleichgeschlechtlichen Paaren führte. Das Drama mit Ellen Page, Julianne Moore und Steve Carell wird am 26. August 2016 von Universum Film auf DVD, Blu-Ray und Video On Demand veröffentlicht. 

Der gleichnamige Kurzfilm von Cynthia Wade aus dem Jahre 2007, der die Grundlage für Regisseur Peter Sollett darstellte, gewann 2008 den Oscar in der Kategorie "Bester Dokumentar-Kurzflm". Die hinterbliebene Stacie Andree lebt, dank der Pension ihrer verstorbenen Lebenspartnerin, bis heute in ihrem, ehemals gemeinsamen, Haus in Ocean County. Premiere feierte "Freeheld" am 13. September 2015 beim Toronto International Film Festival. Für den Soundtrack zeichnen sich Oscar-Preisträger Hans Zimmer und Johnny Marr, ehemaliges Mitglied der Band The Smiths, verantwortlich. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Ron Nyswander.

Inhalt

Laurel Hester (Julianne Moore) lebt seit über 20 Jahren für ihren Job als Polizeikommissarin, ein Privatleben findet bei ihr nicht statt. Dies ändert sich schlagartig, als sie die junge Mechanikerin Stacie Andree (Ellen Page) kennenlernt. Die beiden verlieben sich aller Unterschiede zum Trotz ineinander und bauen sich eine gemeinsame Zukunft auf. Dazu gehören das eigene Haus mit Garten und Hund und schließlich sogar die eingetragene Lebenspartnerschaft. Doch ihr Glück währt nicht lang. Laurel erhält die erschütternde Diagnose, dass sie an Lungenkrebs im Endstadium erkrankt ist und ihr nicht mehr viel Zeit bleibt. Ihr letzter Wunsch ist, dass Stacie in ihrem Haus wohnen bleiben kann. Das kann sie aber nur, wenn ihr Laurels Pensionsansprüche übertragen werden. Die zuständigen Behörden lehnen ihr Gesuch wiederholt ab. Auch innerhalb der Polizei erfährt Laurel, der es immer schlechter geht, keinen Rückhalt. Nur ihr Kollege Dane Wells (Michael Shannon) und der exzentrische Aktivist Steve Goldstein (Steve Carell) halten zu Laurel und Stacie in ihrem Kampf um Gerechtigkeit, bis sie unerwartete Unterstützung erhalten…

Hintergrund

Die Eheschließung zwischen gleichgeschlechtlichen Partnern ist in den USA erst seit dem Jahre 2015 landesweit legal. Davor war Gleichberechtigung zwischen homosexuellen Lebenspartnern und heterosexuellen Ehepartnern in großen Teilen des Landes reine Illusion. 

[rex]

Gewinnspiel

Unter allen Teilnehmern, die das nachfolgende Formular ausfüllen und absenden, verlost HappySpots insgesamt 2 DVD und 1 Blu-Ray "Freeheld - Jede Liebe ist gleich". Teilnahmeschluss ist der 06.09.2016, 23.59 Uhr.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist beendet. Einsendeschluss war der 06.09.2016 um 23:59 Uhr

Gewonnen haben:


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Welche Auswirkungen haben die stark gestiegenen Energiepreise der vergangenen Monate auf die eigene Familie? Diese Frage bewegt aktuell viele Menschen in Deutschland. In einer repräsentativen Civey-Umfrage im Auftrag von BMI Deutschland für Braas gaben acht von zehn Hauseigentümern an, dass sie sich intensiv mit der Preisentwicklung für Strom und die... weiterlesen

Der Singer/Songwriter Sascha Bendiks pfeift auf stilistische Grenzen und erzählt vom Leben - vom Leben, wie es ist, und vom Leben, wie es sein sollte. Und pfeift dabei ganz bewusst auf stilistische Grenzen. Mit "Heimatmief" veröffentlicht Sascha Bendiks nun die erste Single aus seinem am 24. März erscheinenden Album "Leichtes Gepäck". Jetzt das... weiterlesen

Das Wort "Feel"- fühlen - steht in feinen Buchstaben auf Joel Brandensteins Hals tätowiert. Tief unter seiner Haut; genau da, wo der Sänger und Songwriter seit fast einer Dekade auch sein Publikum mit seinen Songs berührt. Mit seinem gefühlvollen Trademark-Stil aus bittersüßen Pianoklängen und seinen markanten Vocals hat sich der Thirty-Something in... weiterlesen

Als der österreichische Autor Marc Elsberg im Jahr 2012 seinen präzise recherchierten Thriller "Blackout - Morgen ist es zu spät" veröffentlichte, war noch nicht absehbar, wie aktuell das Thema eines flächendeckenden Stromausfalls jemals werden würde. Mit mehr als 2 Millionen verkauften Exemplaren, einem Verkauf des Buches in weitere 22 Länder und dank... weiterlesen

(djd). Verglichen mit anderen Altersgruppen schauen Menschen im Rentenalter sehr viel fern: Während die Deutschen durchschnittlich für dreieinhalb Stunden am Tag das TV-Gerät einschalten, tut dies die Generation 65 plus für mehr als sechs Stunden. Das geht aus einer Erhebung der Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung (AGF) hervor. Die beliebtesten Fernsehformate von... weiterlesen

(djd). Ob leichtes Abendessen oder Fingerfood für das Treffen mit Freunden: Vegetarische und vegane Snacks und Gerichte stehen ganz hoch im Kurs. Herzhaft und fantasievoll zubereitet, schmecken sie auch Fleischfans und machen so alle Gäste glücklich. Besonders knusprige Köstlichkeiten gelingen mit veganen Chips auf der Basis von Linsen, Hummus oder Quinoa –... weiterlesen

Das Drama "Aus meiner Haut" läuft ab 02.02.2023 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Filmplakat: X Verleih

Ab 02.02.2023 im Kino: "Aus meiner Haut"

Auf den ersten Blick wirken Leyla (Mala Emde) und Tristan (Jonas Dassler) wie ein glückliches Paar. Gemeinsam reisen sie zu einer abgelegenen Insel, auf die Leylas Jugendfreundin Stella (Edgar Selge) sie eingeladen hat. Schon bei der Ankunft zeigt sich: Hier finden rätselhafte Dinge statt. Zahlreiche Paare kommen in den letzten Sommertagen zusammen, um die Welt... weiterlesen