Freitagskrimi im ZDF am 20.08.2021: Heute "Heimattreu" aus der Reihe "Der Alte"

Freitag, 20.08.2021 13:19 Uhr | Tags: ZDF, Krimi, Freitagskrimi

Heute (20.08.2021) läuft auf dem Freitagskrimi-Sendeplatz zum (vorerst) letzten Mal eine Wiederholung aus der Krimireiehe "Der Alte". Das ZDF strahlt ab 20:15 Uhr den Krimi "Heimattreu" aus. Hauptkommissar Richard Voss von der Mordkommission München muss heute den Mord an einen Journalisten aufklären, dessen Leiche direkt hinter einem Asylbewerberheim aufgefunden wurde. Das sorgt auch bei seinen Kollegen Kommissarin Annabell Lorenz (Stephanie Stumph), Kommissar Tom Kupfer (Ludwig Blochberger) und dem Assistenten Lennard "Lenny" Wandmann (Thimo Meitner) für Zündstoff.

Darum geht es heute im ZDF Freitagskrimi "Der Alte - Heimattreu"

Der Journalist Rüdiger Löss (Felix Everding) wird tot hinter einem Wohnheim für Asylbewerber aufgefunden. Haben Flüchtlinge einen kritischen Reporter ausgeschaltet, oder wurde er Opfer rechter Protestler? Ins Visier der Ermittler gerät der Asylbewerber Ahmad Sameer (Reza Brojerdi), als belastende Fotos von ihm auf der Kamera des Reporters entdeckt werden. Aber welche Rolle spielt Irma Pak (Franziska Hartmann), die als Flüchtlingshelferin arbeitet und Ahmad Sameer verteidigt und deckt?

Irma Pak ist die Frau des Künstlers Beng Pak (Ill-Young Kim), der ein Kunstprojekt für Flüchtlinge und Deutsche betreibt. Dieses Projekt war am Abend des Mordes von gewaltbereiten Protestlern einer rechten Bürgerbewegung zerstört worden. Die Spur führt zu Uwe Jakubowski (Alexander Beyer), dem Verleger des rechten Blattes "Ruf des Volkes". Der Militaria liebende Wutbürger hatte die Proteste organisiert, distanziert sich aber von Gewalt.

Jede neue Erkenntnis wirft widersprüchliche Fragen auf. War das Mordopfer Rüdiger Löss ein Verteidiger integrativer Flüchtlingsprojekte oder ein Feind naiver Einwanderungspolitik? Erst, als Voss (Jan-Gregor Kremp) und sein Team Löss Vergangenheit auf die Spur kommen, erkennen sie dessen wahres Gesicht. Schließlich taucht immer wieder die geheimnisvolle Agnes Krüger (Henrike von Kuick) auf, die Tochter des ideologischen, rechten Vordenkers Robert Krüger (Christian Redl). Als Voss und seine Kollegen dieser Spur folgen, verdichten sich die Zusammenhänge.

Der Freitagskrimi "Der Alte - Heimattreu" wird am 20.08.2021 um 20:15 im ZDF ausgestrahlt und kann auch über die ZDF-Mediathek abgerufen werden. Ältere Staffeln der ZDF-Krimiserie "Der Alte sind auch fürs Heimkino erhältlich, zum Beispiel bei Amazon.de. Ab kommenden Freitag (27.08.2021) laufen dann vier neue Folgen aus der Freitagskrimi-Serie "Ein Fall für Zwei".


Das könnte Sie auch interessieren

Noch nie lief so viel Wahlkampf im TV wie zu dieser Bundestagswahl. Auch die sonntägliche Talkshow "Anne Will" steht heute (19.09.2021) in der letzten Ausgabe vor der Bundestagswahl ganz im Zeichen des Wahlkamps. "Noch eine Woche bis zur Wahl - was ist uns das Klima wert?" lautet das Thema. Der Umgang mit der Klimakrise ist auch bei der Bundestagswahl ein wichtiges Thema. Umfragen... weiterlesen

Am Sonntag vor der Bundestagswahl stellt sich der Kanzlerkandidat der Union noch einmal bei RTL den Fragen der Zuschauer. Heute (19.09.2021) wird ab 19:05 Uhr die Diskussionrunde "Am Tisch mit Armin Laschet: Zuschauer fragen - Der Kanzlerkandidat antwortet" ausgestrahlt. RTL-Chefmoderator Peter Kloeppel, CDU-Chef Armin Laschet sowie Wählerinnen und Wähler mit unterschiedlichen... weiterlesen

Sonntagabend ist wieder Zeit fürs "RTL Eventkino". Heute (19.09.2021) läuft ab 20:15 Uhr mit "Jason Bourne" der fünfte Teil der Bourne-Filmreihe. Jason Bourne ist eine von Autor Robert Ludlum erfundene Figur eines Geheimagenten, der als Auftragsmörder für die CIA arbeitet. Mehrere Jahre nach seinem Verschwinden in "Das Bourne Ultimatum" taucht Jason Bourne (Matt... weiterlesen

Nach zwei Wochen ohne neuen Tatort am Sonntagabend kommen Tatort-Fans heute (19.09.2021) endlich wieder auf Ihre Kosten. Ab 20:15 Uhr läuft der neue Köln-Tatort "Der Reiz des Bösen". Für die Kölner Tatort-Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) ist es bereits der 82. Fall. Mit dabei ist auch Assistent Norbert Jütte (Roland... weiterlesen