Happy-Spots - Mein Online Magazin

Fruchtig - Marina & The Diamonds mit neuem Album Froot

Donnerstag, 02.04.2015 15:07 Uhr

Neues Material von Marina & The Diamonds! Seit 2010 ist Marina Lambrini Diamandis in der Pop-Welt eine ganz große Nummer. Mit den Songs "Hollywood" und "Primadonna" preschte sie durch die Charts. Es folgten Brit-, MTV Europe Music, NME-Awards und zahlreiche weitere Auszeichnungen. Sie selbst fühlt sich in der experimentellen Popmusik zu Hause.

Unter der Leitung von David Kosten (Bat For Lashes) produzierte sie ihr nunmehr drittes Studio-Album. Die ersten Vorveröffentlichungen der Tracks "I´m A Ruin" und "Froot" zeigen bereits, dass Marina & The Diamonds immer noch dieselbe ist und sich stets weiterentwickelt. Für Fans und dienjenigen, die es werden  wollen, ist das Album "Froot" ein absolutes Muss!

"Froot" ist ab dem 03.04.2015 im CD-Laden eures Vertrauens erhältlich.

Marina & The Diamonds "Froot"- die Tracklist im Überblick

  1. Happy 
  2. Froot
  3. I´m A Ruin
  4. Blue
  5. Forget
  6. Gold
  7. Can´t Pin Me Down
  8. Solitaire
  9. Better Than That
  10. Weeds
  11. Savages
  12. Immortal

 Übrigens, Herbert Grönemeyer hat gerade erst eine Extended Version seines letzten Albums "Dauernd Jetzt" rausgebracht, reinhören lohnt!


Das könnte Sie auch interessieren

Nach zwei Wochen Quiz-Giganten-Zwangspause für "Wer wird Millionär?" kehrt Deutschlands wohl beliebteste Quizshow heute (24.01.2022) auf den angestammten Sendeplatz am Montagabend zurück. Günther Jauch erwartet die Kandidaten zu einer ganz normalen WWM-Folge. Nach erfolgreicher und schnellster Beantwortung der Auswahlfrage können sich die Kandidaten also für die... weiterlesen

Aus Anlass "80 Jahre Wannsee-Konferenz" strahlt das ZDF heute (24.01.2022) ab 20:15 Uhr als "Fernsehfilm der Woche" den historischen Film "Die Wannseekonferenz" von Regisseur Matti Geschonneck aus. Der Spielfilm "Die Wannseekonferenz" schildert auf Grundlage des von Adolf Eichmann gezeichneten "Besprechungsprotokolls" das Treffen führender Vertreter des NS-Regimes am... weiterlesen

"Die Unbeugsamen" erzählt die Geschichte der Frauen in der Bonner Republik, die sich ihre Beteiligung an den demokratischen Entscheidungsprozessen gegen erfolgsbesessene und amtstrunkene Männer wie echte Pionierinnen buchstäblich erkämpfen mussten. Unerschrocken, ehrgeizig und mit unendlicher Geduld verfolgten sie ihren Weg und trotzten Vorurteilen und sexueller... weiterlesen

(djd). Immer mehr Menschen werden auch nach dem Ende der Pandemie einen Großteil ihrer Arbeitszeit im Homeoffice verbringen. "Working from Home" stößt aber oftmals an seine Grenzen. Neben dem Wegfall des persönlichen Austauschs mit Kolleginnen und Kollegen wird die fehlende Trennung zwischen Arbeit und Privatleben häufig als belastend empfunden. Damit dies nicht an... weiterlesen