"Grill den Henssler" mit Amiaz Habtu, Vera Int-Veen und Götz Alsmann am 22.11.2020 bei VOX

Samstag, 21.11.2020 12:17 Uhr | Tags: VOX, Grill den Henssler

Findet Steffen Henssler nach seiner heftigen Verletzung (Muskelfaserriss im Gluteus Maximus) und zwei Niederlagen zu alter Form zurück? Der Koch-King ist jedenfalls im Angriffsmodus und hat vorgesorgt: "Normalerweise dauert ein Muskelfaserriss länger, aber ich habe diese extrem enge Unterhose an: Das hält den Arsch tatsächlich gut zusammen." Zusammenhalten, das wollen auch die Promi-Köche: Mit Hilfe von Koch-Coach Ali Güngörmüs treten Moderator Amiaz Habtu, Moderatorin Vera Int-Veen sowie Entertainer und Grimme-Preisträger Götz Alsmann gemeinsam an, um Steffen Henssler ein drittes Mal in der aktuellen Staffel zu grillen.

Und sie machen es dem Koch-King wahrlich nicht leicht! Die Stimmung im Studio: Aufgeheizt! In den gegnerischen Küchen geraten Steffen Henssler und Ali Güngörmüs aneinander - in der Jury fliegen zwischen Reiner Calmund und Christian Rach die Fetzen. Profi oder Promis? Wer das Rennen am Ende machen wird, entscheidet wie immer die Jury aus Mirja Boes, Christian Rach und Reiner Calmund. "Grill den Henssler", am Sonntag, 22. November, um 20:15 Uhr bei VOX.

Amiaz Habtu: Küchenkniff oder Küchenfoul?

An seinen ersten Besuch in der TV-Küche erinnert sich Amiaz Habtu ganz genau: "Das letzte Mal als ich hier war, habe ich etwas Eritreisches gekocht. Meine Mutter hatte ganz Eritrea eingeladen, zuhause die Sendung zu gucken." Doch ausgerechnet mit dem Gericht aus seiner Heimat wurde er gegrillt. "Ich durfte nicht mehr nach Eritrea einreisen!", scherzt der Entertainer. Ob er diese Schlappe mit seiner Vorspeise "Pochiertes Rinderfilet mit Blumenkohl süß-sauer" wiedergutmachen kann? Steffen Henssler ist alles andere als begeistert. "Würde ich normalerweise nicht machen. Ich würde doch kein Rinderfilet pochieren! Weil das totaler Schwachsinn ist!", lautet sein gehässiger Kommentar. Und auch mit Koch-Coach Ali Güngörmüs ist sich Steffen Henssler uneinig. "Fleisch hat keine Poren! Erzählt er die Scheiße immer noch?", schreit er dem deutsch-türkischen Profikoch rüber, der felsenfest vom Gegenteil überzeugt ist. Und Amiaz Habtu? Der Löwen-erprobte Moderator ("Die Höhle der Löwen" bei VOX) hat einen Küchenkniff in petto: Vor dem Pochieren nehmen seine Rinderfilets einen Umweg über die

Bratpfanne! Küchenfoul in der Promi-Küche? Der Jury jedenfalls bleibt nichts verborgen: "Ich sehe hier schon Farben von Angebratenem", spekuliert Christian Rach, und auch Mirja Boes ist sich sicher: "Es ist ganz kurz aus Versehen in die Pfanne gefallen." Wird Amiaz Habtu hierfür mit einer erneuten Niederlage bestraft?

Absage für Vera Int-Veen: "Leute, die bei Mälzer gearbeitet haben, haben bei mir Berufsverbot!"

Für Vera Int-Veen ist ihr Einsatz bei "Grill den Henssler" eine Premiere. Dabei kann die Moderatorin im kommenden Jahr auf 30 Jahre Fernseherfahrung zurückblicken und hat zudem als leidenschaftliche Köchin, gemeinsam mit ihrer Ehefrau, gerade ihr zweites Kochbuch herausgegeben. Perfekt vorbereitet tritt sie den Koch-Kampf an: "Ich weiß gar nicht, ob ich das sagen darf: Bei Mälzer mach ich ein Praktikum", gesteht Vera Int-Veen und weiter: "Und ich würde auch wahnsinnig gerne bei Steffen ein Praktikum machen." Doch da ist der Koch-King rigoros: "Tut mir leid, aber Leute, die bei Mälzer gearbeitet haben, haben bei mir Berufsverbot." Ob ausgerechnet Hensslers "Erzfeind" seinem Schützling Vera Int-Veen zu dem Rezept geraten hat? Denn ihre Hauptspeise "Zweierlei von Linsen mit Kartoffel und Meeresheuschrecke" stellt Steffen Henssler zunächst vor ein Rätsel: "Was ist denn eine Meeresheuschrecke? Das hab` ich noch nie gehört." Doch damit nicht genug! Mit Schrecken muss er feststellen, dass die Meerestierchen bei der Zubereitung enorm schrumpfen: "Ich weiß gar nicht, wo die sind!" Auch Reiner Calmund muss auf seinem Teller suchen: "Ich muss meine Brille anziehen, sonst sehe ich dat Ding gar nicht." Und seinen Ohren traut der Manager und Genießer auch kaum, als Christian Rach ihm erklären will, was der Unterschied zwischen Meeresheuschrecken und Cigala ist: "Auch wenn du Koch bist: Ich habe in Portugal mehr von dem Zeug gegessen als du", fährt er seinem Jury-Kollegen wütend über den Mund. "Und noch eins: Du musst mich nicht korrigieren. Schluss, Aus, Nikolaus!" Steffen Henssler scheint es ähnlich zu gehen: Bei der Bewertung vom Sternekoch und Restauranttester Rach beißt er vor Wut nur noch in sein Küchenhandtuch...!

Eier-Drama bei Götz Alsmann vs. Steffen Henssler

Gerade erst hat Entertainer Götz Alsmann bei der Küchencompetition noch böse Witze auf Hensslers Kosten gemacht: "Dosenöffner? Das war doch dein Spitzname!", doch schon kurze Zeit später hat der Koch-King vergeben und vergessen. "Ich finde alles gut, was Götz Alsmann macht", stellt er zum Dessert ("Salzburger Nockerln mit karamellisierter Banane und Kirschen") klar. Auch Laura Wontorra ist hin und weg bei der "Grill den Henssler"-Premiere des Grimme-Preisträgers: "Was für eine Ehre!" Ob er in der Küche jedoch eine gute Figur macht? Fest steht: Sein Vorhaben, die aufgeschlagenen Eier mit bloßen Händen zu trennen, geht mächtig schief. Seine vielen Talente liegen eben woanders: Seitdem Götz Alsmann und Christine Westermann im Jahr 2016 mit ihrem Erfolgsformat "Zimmer frei" (WDR) Schluss gemacht haben, widmet sich der Entertainer mehr denn je seiner Band und der Musik: "Corona hat unsere diesjährige Tournee geschreddert. Aber wir waren im Sommer in Berlin im berühmten Hansa Studio und haben unser neues Album aufgenommen". Nach dem Eier-Tanz von Götz Alsmann gerät auch Steffen Henssler wegen seiner Eier mächtig ins Schwitzen: "Ich habe gerade ein bisschen Stress!" schimpft er lauthals, als sich das Eiweiß nicht steif schlagen lässt. "Heute ist aber wirklich der Wurm drin. Leck mich... Der größte Anfängerfehler aller Zeiten!" Kurz vor Ablauf des Zeitlimits sind seine Nockerln gerade mal im Ofen, und der erfahrene Profi-Koch muss zugeben: "Den Gang habe ich mir selbst versaut. Da habe ich mir ein Ei gelegt." Im wahrsten Sinne des Wortes! Aber deswegen aufgeben? Für Steffen Henssler keine Alternative! Und so gibt der Koch-King nochmal richtig Zunder: "Haben wir einen Bunsenbrenner?"

Ob und wie Steffen Henssler der Jury Nockerln auf die Teller zaubern wird und aus welchem Grund der Koch-King vor Wut in sein Küchenhandtuch beißt, zeigt VOX am Sonntag, 22. November um 20:15 Uhr bei "Grill den Henssler". Die Folge ist außerdem drei Tage vor Ausstrahlung auf TVNOW abrufbar.


Das könnte Sie auch interessieren

Das Album "Unser Weg" von V!VA ist ab sofort in verschiedenen Varianten, wie z.B. Digipak, Vinyl und limitierter Fanbox erhältlich.
© Drakkar Entertainment, a division of Soulfood Music Distribution GmbH

Neues Album "Unser Weg" von V!VA ab sofort erhältlich

Wir schreiben das Jahr 2020: V!VA, vier Jungs aus Franken, veröffentlichen Ihr Debütalbum "Lebenslang" und stürmen von 0 auf Platz 25 in den offiziellen deutschen Albumcharts. Eine Überraschung? Nicht wirklich, die 3 Vorabsingles schaffen es alle in die offiziellen Downloadcharts und in die bayerischen Verkaufscharts. Zu hart haben sich die Jungs knapp 15 Jahre lang als... weiterlesen

Auf SAT.1 läuft heute (16.06.2021) ab 20:15 Uhr noch einmal die erste Ausgabe der Clipshow "Pokerface - nicht lachen!". Das Konzept ähnelt der Amazon-Prime-Produktion "Last One Laughing". Statt Comedians bekommen heute unter anderem Fußball-Legenden ein Lachverbot auferlegt. In "Pokerface - nicht lachen!" müssen prominente Pokerfaces beweisen, dass sie weniger zu lachen... weiterlesen

Heute (16.06.2021) läuft im ZDF zur Primetime der Krimi "Der vierte Mann". Dabei handelt es sich um ein Serienspecial von "SOKO Wien" und "SOKO Leipzig" in Spielfilmlänge. Solche Crossover sind nicht neu. Die ARD hat ihre Tatort-Teams aus Leipzig und Köln mehrfach zusammen ermitteln lassen. Mal waren Ballauf und Schenk in Leipzig zu Gast, dann wieder zog es Ehrlicher und Kain... weiterlesen

Heute Abend (16.06.2021) läuft bei RTL eine Sonderausgabe der investigativen Show "Mario Barth deckt auf!". Ab 20:15 Uhr präsentiert Mario Barth die "verrücktesten Fälle aller Zeiten" in einem Special. Unterstützt wird er dabei von seinen Helfern Ingo Appelt, Ilka Bessin, Laura Wontorra und Guido Cantz. Ingo Appelt bei "Mario Barth... weiterlesen

Latin Music Pionier Nicky Jam veröffentlicht in einer neuen Kollaboration mit dem Meister des dominikanischen Dembow El Alfa  einen Song, der das Zeug zu einem Sommerhit hat: "Pikete". "Pikete" erzählt die Geschichte von einer Frau, die aufgrund ihrer Schönheit und Haltung unerreichbar scheint. Nicky Jam und El Alfa haben den Song zusammen... weiterlesen

 (djd). Kurve um Kurve bringt der Bus die Besucher hinein in die  Wunderwelt der Technik und Natur, die seit Jahrzehnten die Menschen  begeistert. Mit einem kostenlosen Multimedia Guide wandelt man bereits  bei der Auffahrt auf den Spuren der Wasserkraft und des Mythos von  Kaprun. Die beiden smaragdgrünen Hochgebirgsstauseen liegen wie Fjorde  eingebettet... weiterlesen

(djd). Kräftige Sturmböen und Dauerregen über Wochen in Abwechslung mit extremer Trockenheit und brütender Hitze: Das Wetter auch in den heimischen gemäßigten Breitengraden schlägt zunehmend Kapriolen. Klimaforscher sind sich sicher, dass extreme Wetterereignisse in Zukunft deutlich häufiger und intensiver auftreten werden. Das bringt neue Belastungen... weiterlesen

Alles hat ein Ende, auch die ARD Kultserie "Um Himmels Willen". Nach 20 Staffeln läuft heute die 260. und damit letzte Folge der Familienserie. 20 Jahre lang lieferten sich Fritz Wepper als Bürgermeister Wolfgang Wöller und Janina Hartwig als Schwester Hanna (bzw. anfangs Jutta Speidel als Schwester Lotte) dienstags Auseinandersetzungen rund um das Kloster im fiktiven Ort... weiterlesen

Auch während der Fußball-EM müssen Quizfreunde nicht auf "Wer weiß denn sowas?" verzichten. Heute (15.06.2021) läuft im ARD-Vorabendprogramm eine Wiederholung der "Wer weiß denn sowas?"-Ausgabe mit Stefan Waggershausen und Sasha als Studiogäste. Mit dabei natürlich auch wieder Quizmaster Kai Pflaume und die beiden Rateteam-Kapitäne Bernhard... weiterlesen