Happy-Spots - Mein Online Magazin

Heute (05.12.2021) kein Tatort im ERSTEN, sondern Cottbus Polizeiruf 110 "Hermann"

Sonntag, 05.12.2021 13:20 Uhr | Tags: ARD, Polizeiruf 110, Krimi

Am 2. Advent macht der Tatort mal wieder für einen Sonntag Pause, stattdessen kommen Fans vom "Polizeiruf 110" auf ihre Kosten. Heute (05.12.2021) strahlt die ARD ab 20:15 Uhr den rbb Polizeiruf 110 "Hermann" aus. Nach dem Ausstieg von Maria Simon als Olga Lenski ermittelt Kommissar Adam Raczek (Lucas Gregorowicz) heute allein, denn Kriminalkommissaranwärter Vincent Ross (André Kaczmarczyk) wird erst ab der nächsten Folge mit dabei sein. Die Episode "Hermann" führt die Frankfurter Ermittler endlich wieder mal in die Lausitz. Nach "Wandas letzter Gang" aus Lauchhammer (mit Jutta Hoffmann und Horst Krause) und "Die Gurkenkönigin" aus dem Spreewald (mit Sophie Rois und Horst Krause) spielt der Krimi heute größtenteils in Cottbus. Dass das Cottbusser Stadtmagazin ebenfalls "Hermann" heißt, scheint aber Zufall zu sein. Im Polizeiruf "Hermann" jedenfalls bekommt es Adam Raczek mit einem Fall zu tun, der zu Verstrickungen aus der Nazizeit führt. Es geht jüdische Besitzansprüche, ungeklärte Eigentumsverhältnisse und einen Immobilienhai der luxussanieren möchte.

Darum geht es heute im "Polizeiruf 110: Hermann"

Kriminalhauptkommissar Adam Raczek (Lucas Gregorowicz) wird nach Slubice gerufen, wo bei der Entsorgung von Bauschutt die Leiche der Bauingenieurin Daniela Nowak gefunden wurde. Die Ermittlungen führen ihn zu einer Baustelle nach Cottbus. Das Opfer arbeitete dort für Karl Winkler, der im Rahmen eines großen Bauprojekts einen ganzen Häuserblock saniert. Unklar ist zunächst, wo und warum die Frau zu Tode gekommen ist. Fest steht, die Wohnung der jungen Frau in Frankfurt (Oder) wurde kurz vor ihrem Tod durchsucht.

Eine erste Spur führt zu einem Mietwagen, der im Tatzeitraum vor der Wohnung des Opfers von Nachbarn gesehen wurde. Zvi Spielmann (Dov Glickman) und seine Tochter Maja Spielmann (Orit Nahmias) aus Israel geben zu, mit dem Opfer verabredet gewesen zu sein, behaupten aber, Daniela Nowak nicht angetroffen zu haben. Sie war angeblich im Besitz von wichtigen Dokumenten im Zusammenhang mit einem Restitutionsanspruch, den Zvi Spielmann geltend macht. Die Besitzverhältnisse des Hauses, dass Zvis Vater gebaut hatte, sind fast 80 Jahre nach Kriegsende nicht geklärt. Auch Elisabeth Behrend (Monika Lennartz), die in dem Haus aufgewachsen ist und ihr Sohn Jakob (Heiko Raulin) hatten Kontakt zu Daniela Nowak und bestehen darauf, dass sie die rechtmäßigen Besitzer sind. Weitere Dokumente, die während der Ermittlungen auftauchen und im Besitz von Daniela Nowak waren, scheinen das zu belegen. Hat das Opfer beide Parteien gegeneinander ausgespielt?

Auch Adam Raczek führt diese Ermittlung zurück in seine Vergangenheit. Im Polizeipräsidium von Cottbus trifft er auf seine ehemalige Kollegin Alexandra Luschke (Gisa Flake) und seinen früheren Dienststellenleiter Markus Oelßner (Bernd Hölscher), der offensichtlich kein Interesse daran hat, Adams Ermittlungen zu unterstützen.

Wie der Polizeiruf 110 "Hermann" ausgeht, sehen wir heute (5. Dezember 2021) ab 20:15 Uhr im ERSTEN. Der Polizeiruf 110 "Hermann" ist nach der Ausstrahlung drei Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar.


Das könnte Sie auch interessieren

Nach dem Bergdoktor-Winterspecial startet heute (20.01.2022) endlich die 15. Staffel der ZDF-Erfolgsserie "Der Bergdoktor". Die erste von sieben neuen Folgen trägt den Titel "Scheinwelten". In der Titelrolle als "Bergdoktor" Dr. Martin Gruber wird wieder Schauspieler Hans Sigl zu sehen sein. Dessen Ex-Freundin Franziska (Simone Hanselmann) bleibt bei ihrer Entscheidung, kur vor der... weiterlesen

"The Masked Dancer", ein Ableger des ProSieben Erfolgsformates "The Masked Singer", geht heute (20.01.2022) bereits in die dritte und damit vorletzte Runde. Bisher wurden Musicaldarstellerin Ute Lemper als "GLÜHWÜRMCHEN" und Boxer Axel Schulz als "SCHAF" enttarnt. Fünf prominente Undercover-Dancer in ihren spektakulären Kostümen sind noch im Rennen: der AFFE, der... weiterlesen

Beim DonnerstagsKrimi im Ersten steht heute (20.01.2022) die zunächst letzte Folge aus der Krimireihe "Nord bei Nordwest" auf dem Programm. Ab 20:15 Uhr straglt die ARD die Episode "Wilde Hunde" aus. Der größte Denunziant im beschaulichen Schwanitz, der jeden Falschparker und jede Ruhestörung zur Anzeige gebracht hat, wird tot in seinem Haus gefunden. Hinnerk... weiterlesen

Die 16-jährige Steffi (Sinje Irslinger) hat soeben ihren Realschulabschluss gemacht und steckt voller Tatendrang. Sie freut sich auf die Abschlussfahrt nach Paris und plant eine romantische Nacht in der Stadt der Liebe mit ihrem Freund Fabi (Jonas Holdenrieder). Nach der Klassenfahrt will Steffi eine Ausbildung als Polizistin machen. Doch bei Routineuntersuchungen werden... weiterlesen

(djd). Von der Wegwerf- zur Kreislaufgesellschaft: Wo früher wertvolle Materialien nach der Nutzung achtlos entsorgt wurden, schauen heute viele Hauseigentümer genauer hin. Lassen sich Rohstoffe wiederverwenden, wie hoch ist der Recyclinganteil eines Produktes, ist das eingesetzte Material gesund? Nachhaltiges Bauen beginnt bereits mit der richtigen Materialauswahl. Denn bei... weiterlesen

Ab 04.02.2022 gibt es die erste Staffel der smarten und einzigartigen Comedy-Serie "The Good Place" auf DVD und Blu-ray. Im Mittelpunkt der Serie steht Eleanor Shellstrop (Kristen Bell), eine ganz normale Frau, die das Jenseits betritt. Aber durch einen Irrtum landet sie im "Good Place", obwohl sie definitiv den "Bad Place" verdient hätte. Das... weiterlesen

Nach dem Auftakt zur neuen Staffel "Das große Promibacken" am letzten Mittwoch läuft heute (19.01.2022) bereits die zweite Ausgabe. Nachdem Evelyn Burdecki bereits ausgeschieden ist, wetteifern noch sieben Prominente um den "goldenen Cupcake". Damit verbunden sind 10.000 Euro für einen guten Zweck. Comedian Faisal Kawusi, Schauspielerin Natalia Avelon, Ex-Boxweltmeister Sven... weiterlesen