Happy-Spots - Mein Online Magazin

Heute (15.05.2021) läuft bei ProSieben ab 20.15 Uhr der zweite "Free European Song Contest"

Samstag, 15.05.2021 11:45 Uhr | Tags: ProSieben

Es wird heute (15.05.2021) ein glanzvoller Abend für gute Musik: Die große, internationale Bühne des "Free European Song Contest" steht wieder im Zeichen von Glamour und Gala. ESC-Sieger Conchita Wurst und ProSieben Oscar-Legende Steven Gätjen führen gemeinsam als Hosts durch den zweiten #FreeESC von Stefan Raab und ProSieben.

Wer kann sich über "12 points" freuen? Welche Performance überzeugt? Wer gewinnt den zweiten #FreeESC? - ProSieben überträgt den "Free European Song Contest" heute, am 15.05.2021, ab 20.15 Uhr live.

Eine echte ESC-Legende vergibt beim "Free European Song Contest" live auf ProSieben Punkte für Irland. Ein "The Masked Singer"-Erdmännchen enthüllt, wem Griechenland die meisten Punkte zuspricht. Und ein schottischer Chartstürmer lässt Europa wissen, welcher Act seine 12 Punkte erhält. Beim zweiten #FreeESC am Samstag, 15. Mai, live ab 20:15 Uhr, schaltet ProSieben auch 2021 wieder quer durch Europa.

Zu den Sympathisant:innen der jeweiligen Länder zählen unter anderem der zweifache ESC-Gewinner Irland: Johnny Logan Schlagersänger Lucas Cordalis (Griechenland) und „Wellerman“-Interpret Nathan Evans (Schottland). 

Insgesamt verkünden lokale Vertreter:innen aus 16 europäischen Ländern ihre Punkte auf ProSieben: 

Welche Länder nehmen beim #FreeESC teil?

Wie wird beim #FreeESC abgestimmt?

Für ihr Heimatland treten die prominenten Musiker:innen live in Köln nacheinander mit ihren Songs an. Nach den Auftritten vergeben die Zuschauer:innen aus Europa ihre Punkte. Dazu schalten die "Free European Song Contest"-Moderatoren Conchita Wurst und Steven Gätjen live in alle Teilnehmerländer.

Dort verfolgen lokale #FreeESC-Sympathisant:innen den internationalen Gesangswettbewerb. In Deutschland, Österreich und der Schweiz voten die ProSiebenZuschauer:innen via Telefon und SMS. Jedes Land vergibt Punkte (1 bis 8, 10 und 12 Punkte). Anrufe und SMS werden ebenfalls in Punkte umgerechnet.

Wer die höchste Gesamtpunktzahl erreicht, gewinnt den zweiten "Free European Song Contest". Für das eigene Land kann beim #FreeESC nicht abgestimmt werden.

Der zweite "Free European Song Contest" am 15.05.2021 auf ProSieben

Verteidigt Vorjahressieger Spanien den Titel? Knüpft Deutschland an die legendäre Performance des letzten #FreeESC an? Welche Rolle spielen die #FreeESC-Debutanten Frankreich, Slowenien, Belgien, Schottland und Griechenland? Welchem der 16 Teilnehmerländer gibt Europa die meisten Punkte und macht es zum zweiten Gewinner des "Free European Song Contest"? Der "Free European Song Contest" läuft heute, am 15. Mai 2021, live, um 20.15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.


Das könnte Sie auch interessieren

Normalerweise läuft die Quizshow "Wer weiß denn sowas?" montags bis freitags im ARD Vorabendprogramm. In regelmäßigen Abständen verschlägt es Quizmaster Kai Pflaume aber mit einer XXL-Ausgabe ins Abendprogramm. So steht heute (22.01.2022) erneut "Wer weiß denn sowas XXL" zur Primetime auf dem Programm. Nicht fehlen dürfen die Teamkapitäne... weiterlesen

Heute, am 22.01.2022, läuft in SAT.1 due Free-TV-Premiere der Actionkomödie "Sonic the Hedgehog". Dabei leiht Julien Bam dem blitzschnellen Igel Sonic seine Stimme: Sonics außergewöhnliche Fähigkeit, sich in Sekundenschnelle fortbewegen zu können, ruft Widersacher hervor, die ihm keine andere Wahl lassen, als seine Heimat zu verlassen und auf die Erde zu... weiterlesen

Mit dem persönlichsten Song in seiner kometenhaften Karriere startet Sänger, Songwriter und Musiker Alexander Eder ins neue Jahr! In der vergangenen Woche veröffentlichte der 23-Jährige seine neue Single "2004" und damit eine Hymne auf die besonderen Momente in unserem Leben, zu denen wir uns immer wieder zurückdenken. Warum er gerade dieses Jahr als Titel... weiterlesen

Das MDR Fernsehen und ORF2 strahlen heute (22.01.2022) ab 20:15 Uhr live das Winter-Open-Air "Wenn die Musi spielt" aus Bad Kleinkirchheim aus. Wegen der Corona-Pandemie kann auch dieses Jahr kein großes Publikum vor Ort dabei sein. Aber die Kärntner Nockberge werden auch im Januar 2022 zur Kulisse von "Wenn die Musi spielt". Im Feriendorf Kirchleitn laden Arnulf... weiterlesen

Vor wenigen Tagen verstarb der Schauspieler Hardy Krüger sen. im Alter von 93 Jahren. Hardy Krüger sen. wurde durch seine Rollen in unzähligen Filmen nicht nur in Deutschland bekannt. Er wirkte auch in internationalen Produktionen wie "Hatari!", "Der Flug des Phönix" oder "Die Brücke von Arnheim" mit. In den 80er Jahren war er für die ARD in der Serie... weiterlesen

Ein Wahrzeichen der Region: die Adelgundiskapelle auf dem Staffelberg, dem "Berg der Franken".
© djd/Tourismusregion Obermain-Jura/Frank Schneider

Urlaub zwischen Main und Jura: Kulturvielfalt mitten in Oberfranken entdecken

(djd). Die Türme der Basilika Vierzehnheiligen scheinen, bis in den Himmel zu reichen. Sie ist einer der bekanntesten Wallfahrtsorte und bedeutendsten Barockbauten in Bayern. Jährlich kommen Tausende Gläubige an diesen Ort in der Region Obermain-Jura, um zu den "Vierzehn Heiligen" zu beten, den Orgelkonzerten zu lauschen oder einen Nothelfertrunk in der nahe gelegenen Brauerei... weiterlesen

(djd). Wer pflegebedürftig ist oder selbst einen Angehörigen pflegt, braucht oft professionelle Beratung, um sich im Dschungel der möglichen Pflegeleistungen zurechtzufinden. Darauf haben Betroffene einen gesetzlichen Anspruch. Es gibt jedoch viele Gründe, aus denen eine persönliche Pflegeberatung vor Ort mitunter schwierig zu organisieren sein kann: zum Beispiel,... weiterlesen

Das "Riverboat Leipzig" legt heute (21.01.2022) ab 22 Uhr im MDR und rbb wieder ab. Es ist die erste Talkshow aus Leipzig in diesem Jahr. Kim Fisher und Jörg Kachelmann begrüßen als Talkgäste heute Walter Plathe, Matthias Reim, Vicky Leandros, Ralf Schmitz, Mark Keller mit Sohn Aaron Keller und Dr. med. Carsten Lekutat. HappySpots stellt... weiterlesen