Happy-Spots - Mein Online Magazin

Goldene Henne 2021: Deutschlands größter Publikumspreis heute (17.09.2021) live im MDR Fernsehen

Freitag, 17.09.2021 14:23 Uhr | Tags: MDR, Show, Kai Pflaume

Es ist wieder soweit. MDR und Super Illu ehren heute (17.09.2021) mit der "Goldenen Henne" (in Erinnerung an die Entertainerin Helga Hahnemann) die beliebtesten Stars und Persönlichkeiten in Deutschland. Ab 20:15 Uhr wird im MDR Fernsehen die glamouröse Gala "Goldene Henne 2021" live aus der Kongresshalle Leipzig übertragen. Gastgeber Kai Pflaume stellt die Preisträger und Preisträgerinnen in den Kategorien "Entertainment", "Schauspiel", "Musik", "Sport" sowie "Aufsteiger des Jahres" vor. Außerdem wird in der Kategorie "#onlinestars" erneut auch den Publikumsliebling aus dem Internet gewählt. Zur Einstimmung gibt es im MDR schon ab 19:50 Uhr den Countdown zur "Goldenen Henne 2021".

 Hoffnung auf die Trophäe können sich u.a. in der Kategorie "Entertainment" die TV-Shows "50 Jahre Dalli Dalli", "Das Gipfeltreffen", "Frag doch mal die Maus", "LOL: Last One Laughing" und "Wer stiehlt mir die Show?" machen. In der Kategorie "Schauspiel" stehen Martin Brambach, Petra Schmidt-Schaller, Claudia Michelsen, Bjarne Mädel und Karoline Schuch zur Wahl. In der Kategorie "Musik" kann sich das Publikum entscheiden zwischen Clueso, Zoe Wees, Wincent Weiss, Nathan Evans und den No Angels. In der Kategorie "Sport" fällt die Entscheidung zwischen dem deutschen Skispringer-Team mit Karl Geiger, Pius Paschke, Markus Eisenbichler und Severin Freund, dem Fußballtrainer Thomas Tuchel, dem Bob-Piloten Francesco Friedrich, der Rennrodlerin Julia Taubitz und der Herren-Fußballnationalmannschaft U21. Als "Aufsteiger des Jahres" können die Zuschauerinnen und Zuschauer u.a. die aus Jena stammende Schauspielerin Lea Drinda, den Fußballer Jamal Musiala (FC Bayern München) und die Musikerin Leonie Burger alias Leony wählen.

Der Ehrenpreis für sein Lebenswerk geht an Wolfgang Stumph. Der Schauspieler ist ein Publikumsliebling und begeistert über Jahrzehnte ein Millionenpublikum. In seiner Laufbahn wurde er bereits fünfmal mit einer "Goldenen Henne" für seine schauspielerischen Leistungen ausgezeichnet. Musikalische Höhepunkte der Show sind Stars wie Ray Dalton, Nathan Evans, Silly, Jeanette Biedermann, Die Prinzen, Alice Merton, Max Giesinger, Cassandra Steen, Leony und Wincent Weiss.

Am Tag der Verleihung sind die Userinnen und User auch online dabei. Unter www.goldene-henne.de sind u.a. Interviews mit den Stars, Highlights aus der Show, ein Liveticker, sowie eine Bildergalerie, die in Echtzeit entsteht, zu sehen. Die Highlights aus der Show stehen 20 Minuten nach der Ausstrahlung online. Die Interviews der Preisträgerinnen und Preisträger, die exklusiv während der Show aufgezeichnet werden, sind hier ebenfalls zu finden. Auf den Facebook- und Instagramaccounts des MDR, sind Grafiken zu den Gewinnern, Ausschnitte aus der Show und Interviews mit den Stars und den Siegerinnen und Siegern zu sehen. Darüber hinaus gibt es einen Youtube-Channel, in dem alle Highlights des Abends zu finden sind.

Die Gala "Goldene Henne 2021" läuft heute (Freitag, 17. September 2021) ab 20:15 Uhr im MDR Fernsehen.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Weihnachten ist das Fest der Familie und der lieb gewonnenen Traditionen. Ein festlich dekorierter Nadelbaum, der im ganzen Haus seinen zart-würzigen Duft verbreitet, gehört für die meisten dazu. Unangefochtener Favorit bleibt dabei laut einer Statista-Umfrage von 2019 die Nordmanntanne mit einem Anteil von 75 Prozent. Für viele Familien beginnt die Vorfreude aufs... weiterlesen

Bio-Bergbauer Christian Bachler und Chefredakteur Florian Klenk könnten nicht unterschiedlicher sein: Der eine bewirtschaftet den höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark, der andere gibt in Wien die österreichische Wochenzeitung "Falter" heraus. Als Klenk ein umstrittenes Schadensersatzurteil gutheißt, das gegen einen Bauern gefällt wurde,... weiterlesen

(djd). Outdoor-Aktivitäten sind beliebter denn je. Laut Deutschem Tourismusverband (DTV) hielten sich 68 Prozent der deutschen Urlauber im Jahr 2020 allgemein gerne in der Natur auf, 38 Prozent gingen wandern - in beiden Bereichen waren das deutlich mehr als im Vorjahr. Mittelgebirgsregionen wie der Oberpfälzer Wald, der sich über rund 100 Kilometer entlang der... weiterlesen

2022 - die Schlagerbranche erwacht endlich aus ihrem tiefen Corona-Schlaf. Dank Aufhebung der meisten Schutzmaßnahmen, stehen in diesem Jahr wieder viele Künstler:innen auf der Bühne. Die Dokumentation begleitet zehn Schlagerstars, wie Mia Julia, Maite Kelly, Ben Zucker oder Andreas Gabalier auf ihrem Weg zurück in die Normalität und bietet exklusive Einblicke in... weiterlesen

(djd). Gas und Heizöl sind knapp gewordene Energiequellen, durch die jüngsten politischen Ereignisse sind ihre Preise drastisch gestiegen. Ohnehin ist der Bestand an fossilen Energien endlich. Brennholz steht in Deutschland dagegen auf lange Sicht ausreichend zur Verfügung, die Preisentwicklung ist in den vergangenen Monaten im Vergleich zu Gas und Heizöl moderat. Und als... weiterlesen

(djd). Es riecht nach reifen Trauben und jungem Wein, in den Weinbergen und auf den Straßen herrscht geschäftiges Treiben: Für die Winzerinnen und Winzer ist die Zeit der Weinlese eine Zeit der Extreme und immer etwas Besonderes. Arbeiten rund um die Uhr, um aus dem, was ein Jahr lang gewachsen ist, das Optimum herauszuholen. Auch in Deutschlands größtem... weiterlesen