Happy-Spots - Mein Online Magazin

Laith Al-Deen mit neuem Album "Bleib unterwegs"

Donnerstag, 07.07.2016 16:17 Uhr | Tags: Album der Woche, Gewinnspiel
Jetzt bei HappySpots 3 CDs "Bleib unterwegs" von Laith Al-Deen gewinnen!!
Jetzt bei HappySpots 3 CDs "Bleib unterwegs" von Laith Al-Deen gewinnen!!
© PR/Michael Petersohn

Laith Al-Deen hätte es sich gemütlich machen können, auf der Million verkaufter Tonträger, den Goldenen Platten und dem Erfolg seines letzten Albums, das die Charts auf Platz 2 geentert hat. Langmachen auf Lorbeeren ist aber nicht sein Ding. Mit "Bleib unterwegs" veröffentlicht Laith Al-Deen am 15. Juli 2016 ein neues Album, das voller Tatendrang steckt und dabei ungeahnte Ruhe ausstrahlt.

Laith Al-Deen treiben tausend Dinge um, die er 2016 konsequenter denn je ausspricht und kompromisslos offenlegt. Laith Al-Deen macht Frieden mit der Veränderung und entscheidet sich für „Bleib unterwegs“. Es sind wahre Geschichten, die auf seinem neuen Album „Bleib unterwegs“ verarbeitet werden. Geschichten, nach denen Laith nicht nur bewährte und neue Co-Writer gefragt hat, sondern auch seine Fans via Facebook. Dem Aufruf folgte ein Echo, das in seiner Offenheit extrem bewegend war und dazu geführt hat, dass aus dem angedachten einen Song jetzt in fast allen Liedern Erfahrungen daraus stecken. So wie in „Geheimnis“, der ersten Single, die uns direkt mitnimmt in das Innere der Platte. Das Lied beschriebt eine Begegnung, die alles in Frage stellt und hat gleichzeitig auch übergeordnet Bestand. Mit behutsamen Streichern, unnachgiebigen E-Gitarren und einem Groove, der unbesorgt aufs Ziel zusteuert, ist „Geheimnis“ eine Single wie der beste Freund, dem man endlich alles anvertrauen kann. 

[rex]

Gewinnspiel

Unter allen Teilnehmern, die das nachfolgende Formular ausfüllen und absenden, verlost HappySpots drei Exemplare der CD "Bleib unterwegs" von Laith Al-Deen. Teilnahmeschluss ist der 28.07.2016, 23.59 Uhr.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist beendet. Einsendeschluss war der 28.07.2016 um 23:59 Uhr

Gewonnen haben:


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Marita Witt ist 44 Jahre alt und leidet seit ein paar Wochen unter Schweißausbrüchen - womöglich Wechseljahresbeschwerden? Ihr Hausarzt hat vor ein paar Tagen einen erhöhten Blutdruck festgestellt und ihr eine medikamentöse Behandlung vorgeschlagen. Doch Frau Witt möchte zunächst mehr zum Thema Gesundheitsförderung erfahren – und nutzt... weiterlesen

Heute, am 16.05.2022, läuft die siebte Folge der 11. Staffel "Die Höhle der Löwen" auf VOX. Darum geht´s: Raus aus den High Heels, rein in die Nagelschuhe! In Folge 7 will es Judith Williams wissen und testet die Nagelschuh-Clogs NIVILLI von Gründer Wilhelm Frank (39). Diese sollen Handwerkern beim Spachteln und Nivellieren von Böden helfen. Kann sich die... weiterlesen

(djd). Gründliches und regelmäßiges Händewaschen ist nicht erst seit der Pandemie zur täglichen Routine geworden. Und keine Frage: Dabei wird immer die ganze Hand gewaschen, inklusive der Bereiche zwischen den Fingern. Ganz anders die Situation beim Zähneputzen: Die Zahnbürste erreicht nur drei der fünf Seiten eines Zahnes, somit reinigt sie lediglich... weiterlesen

Zum Start ins Wochenende beschert uns das ARD Vorabendprogramm noch eine neue Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Gastgeber Kai Pflaume. Heute (13.05.2022) steht das Quiz schon ganz im Zeichen des "Eurovision Song Contest", welcher morgen stattfindet. Einen Tag bevor sich bei den ESC-Fans alles um Käseigel und Daumendrücken für "Germany 12 Points" dreht,... weiterlesen

Der Kinderfilm "Willi und die Wunderkröte" läuft ab 12.05.2022 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Filmplakat: Majestic Filmverleih

Kinderfilm "Willi und die Wunderkröte" ab 12.05.2022 im Kino

Willi hat schon viele Reisen unternommen, aber wohl kaum eine mit einem so schillernden Ziel wie bei dieser: Er will eintauchen in die vielgestaltige, farbige und faszinierende Welt der Amphibien, eine Welt, in der es Frösche gibt, die knallbunt oder durchsichtig sind, solche, die fliegen können, ihren Artgenossen Winkzeichen geben, ihre Jungen im Maul großziehen, oder selbst... weiterlesen