Neue Folge "Undercover Boss" mit Stefan Krause, Geschäftsführer der TEAMWORK Instore Services GmbH, am 01.02.2021 bei RTL

Samstag, 30.01.2021 12:00 Uhr | Tags: RTL

Am 01.02.2021 zeigt RTL eine weitere neue Folge der Doku-Reportage "Undercover Boss". Diesmal stellt sich Stefan Krause, Geschäftsführer der TEAMWORK Instore Services GmbH dem Experiment.

In der Corona-Krise werden sie als Helden gefeiert - Verräumer und Kassierer in Supermärkten. Sie gelten als systemrelevant, um die Versorgung der Bevölkerung zu sichern. Chef von 5.000 Corona-Helden ist Stefan Krause, geschäftsführender Gesellschafter von Teamwork Instore Services. Während der zweiten Welle Ende 20 jobbt er als Kassierer, Verräumer oder Lagerist u.a. bei Rewe, Edeka und Fressnapf. Eine große Herausforderung für den Boss.

Während der Corona-Pandemie rücken die Mitarbeitenden von Supermärkten in den Mittelpunkt des Interesses. Ob Verräumer oder Kassierer - sie gelten als systemrelevant, um die Versorgung der Bevölkerung sicherzustellen. Bundeskanzlerin Angela Merkel dankt ihnen ausdrücklich in ihrer Ansprache zum ersten Lockdown im März 2020. Sie werden wie Helden gefeiert. Mitten im Teil-Lockdown im Herbst und Winter 2020 begibt sich der Chef von 5.000 Coronahelden auf Undercover-Mission: Stefan Krause.

Der 52-jährige Undercover Boss ist geschäftsführender Gesellschafter von Teamwork Instore Services, Marktführer für Regalservice im deutschen Einzelhandel. Für zahlreiche bekannte Unternehmen übernimmt Teamwork das Verräumen von Ware, den Kassenservice oder auch die Retouren-Abwicklung im Online-Handel. Zu den Kunden gehören u.a. die Einzelhandelsketten Edeka, Rewe, Real und Fressnapf oder im Modebereich Zara, Bershka, Levi´s, Orsay, Bonita oder Max Hittcher.

Ausgerechnet während der zweiten Corona-Welle und dem Teil-Lockdown geht Stefan Krause undercover. Er will wissen, wie es den Mitarbeitenden während der Krise geht und wie er ihre Lage verbessern kann? Der gebürtige Berliner arbeitet unter anderem bei Rewe, Fressnapf, Edeka und dem Onlinehändler Max Hittcher. Das Verräumen von Tiefkühlware bringt Stefan Krause bei minus 15 Grad an seine physischen Grenzen. Als Kassierer hagelt es Stornos und Fehlbuchungen - nicht nur die Kunden müssen mit Verzögerungen rechnen. Und auch bei der Abwicklung von Rücksendungen im Online-Handel ist der Undercover Boss mehr als gefordert.

Eine neue Folge "Undercover Boss" mit Stefan Krause, Geschäftsführer der TEAMWORK Instore Services GmbH, läuft am 01.02.2021 um 20.15 Uhr bei RTL.


Das könnte Sie auch interessieren

Der WDR setzt am Samstagabend mal wieder auf den beliebten Münster-Tatort. Heute (17.04.2021) läuft ab 20:15 Uhr der Münster-Tatort "Limbus". Es handelt sich hierbei nicht um einen neuen Münster-Tatort, sondern eine Wiederholung. Zur Primetime ermitteln Kriminalhauptkommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Rechtsmediziner Professor Dr. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef... weiterlesen

Die zweite Battle-Folge der aktuellen "The Voice Kids"-Staffel steht heute (17.04.2021) ab 20:15 Uhr bei SAT.1 auf dem Programm. Die Musik-Castingshow basiert auf dem Konzept von "The Voice of Germany". In den #VoiceKids-Battles singen immer drei Kids aus einem Team gemeinsam einen Song. Battle-Sieger:in wird, wer den eigenen Coach am meisten mit seinem Auftritt überzeugt. ... weiterlesen

"Verstehen Sie Spaß?" ist ein Klassiker unter den Samstagabendshows. Heute Abend (17.04.2021) läuft im ERSTEN zur Primetime eine neue Live-Ausgabe der Show, coronabedingt diesmal ohne Publikum. Gastgeber Guido Cantz präsentiert wieder Streiche mit der versteckten Kamera. Mal werden Prominente reingelegt, mal versuchen sich Prominente als Lockvogel. Selbst in Zeiten von TikTok... weiterlesen

(djd). Ein erholsamer Sommerurlaub am Wasser? Nicht überlaufen und im eigenen Land? Das ist beispielsweise am Obermain möglich im Gottesgarten. So wird die oberfränkische Region rund um Bad Staffelstein genannt. Der Name verspricht nicht zu viel. Die Adam-Riese-Stadt mit ihrem Hausberg, dem Staffelberg, beeindruckt ebenso wie die herrliche Naturlandschaft oder... weiterlesen

Heute Abend (17.04.2021) läuft im ZDF ab 20:15 Uhr ein neuer Samstagskrimi aus der Reihe "Erzgebirgskrimi". Die Episode "Der Tote im Burggraben" ist der zweite Fall für Hauptkommissar Winkler (Kai Scheve) im insgesamt dritten Erzgebirgskrimi. Zum Erzgebirgs-Ermittlerteam gehören außerdem Kriminalassistentin Karina Szabo (Lara Mandoki) und die Rechtsmedizinerin Charlotte... weiterlesen