Neuer Existenzgründer-Wettbewerb "START UP! Wer wird Deutschlands bester Gründer?" ab 21.03.2018 bei Sat.1

Sonntag, 18.03.2018 12:57 Uhr

Investor und Selfmade-Unternehmer Carsten Maschmeyer sucht in der neuen SAT.1-Reihe "START UP! Wer wird Deutschlands bester Gründer?" aus rund 2.000 Bewerbern Deutschlands größtes Gründertalent. Mit den 14 aussichtsreichsten Kandidaten bricht er auf zu einer achtwöchigen Gründungs-Reise, während der die künftigen Unternehmer in immer anspruchsvolleren Challenges beweisen müssen, dass sie das Zeug zu Deutschlands erfolgreichstem Gründer haben. Dabei haben die Kandidaten noch kein fertiges Produkt, keinen Businessplan und teilweise noch nicht einmal einen Prototyp.

Der Sieger des Existenzgründer-Wettbewerbs "START UP! Wer wird Deutschlands bester Gründer?" gründet zusammen mit Carsten Maschmeyer ein eigenes Unternehmen und erhält von ihm als Startkapital ein Cash-Investment von einer Million Euro. Was es dazu braucht? Gründergeist, Unternehmerpersönlichkeit, Leidenschaft und eine Geschäftsidee mit Potenzial.

Jede Woche bewertet Carsten Maschmeyer mit seiner Expertenjury aus Lea Lange und Dr. Klaus Schieble die persönliche Entwicklung der Gründer und ihrer jeweiligen Produktidee. Gleichzeitig erhalten die Kandidaten von Maschmeyer und seinem Team unternehmerisches Coaching und wertvolle Unterstützung. Um ihre Idee und ihr Produkt immer weiter zu verbessern, stehen den Gründern darüber hinaus Werbe- und Industrieexperten, Patentanwälte und Wirtschaftsprüfer zur Seite. Die Zuschauer können hautnah mitverfolgen wie u.a. Firmenname, Logo, Businesspläne und das finale, marktfähige Produkt entstehen. Unterstützung kommt außerdem von Coach Matthew Mockridge: In sogenannten "Teachings" (Körpersprache, Auftreten etc.) hilft er den Kandidaten, über ihre Grenzen hinauszuwachsen. Nur wer sich erfolgreich in den Challenges gegen seine Konkurrenten durchsetzen kann, kommt jeweils eine Runde weiter.

In der ersten Folge des Existenzgründer-Wettbewerbs "START UP! Wer wird Deutschlands bester Gründer?" müssen sich die 34 Bewerber in einem großen Pitch beweisen - wer behält die Nerven? Nur 14 von ihnen können sich dann in zwei Challenges bewähren: In 30 Minuten sollen sie auf der Straße möglichst viele fremde Passanten von ihrer Idee überzeugen. Anschließend müssen sie in zwei Teams eine einzigartige Stadtrundfahrt planen und möglichst viel Gewinn erzielen. Welches Team gewinnt, wer kommt weiter?

Der neue Existenzgründer-Wettbewerb "START UP! Wer wird Deutschlands bester Gründer?" läuft ab 21.03.2018 bei Sat.1.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Der Garten als Lieblingsort zum Entspannen hat immer Saison und ist ganz unabhängig von Reiseregeln jederzeit zum Greifen nah. Das Wohnzimmer unter freiem Himmel hat heutzutage nochmals enorm an Stellenwert gewonnen und soll mit einer individuellen und hochwertigen Gestaltung punkten. Wasser, ob in Form eines kleinen Pools oder Schwimmteichs, gehört ebenso dazu wie eine... weiterlesen

Bei ProSieben läuft heute Abend (20.04.2021 ab 20:15 Uhr) die vierte Folge der aktuellen Staffel von "Joko & Klaas gegen ProSieben. Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf (Joko und Klaas) treten gegen einen von ProSieben benannten Gegner an und wollen 15 Minuten Live-Sendezeit gewinnen. Moderiert wird "Joko & Klaas gegen ProSieben" von Steven Gätjen. Letzte Woche... weiterlesen

Heute Abend (20.04.2021) läuft im ARD-Vorabendprogramm wieder die werktägliche Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Kai Pflaume als Moderator. Er hält für die beiden Rateteam-Kapitäne Bernhard Hoëcker und Elton wieder knifflige Fragen bereit. Heute werden mit Amelie André Sarrasani und Lili Paul-Roncalli zwei Prominente vom Zirkus erwartet. ... weiterlesen

In den dritten Programmen der ARD läuft fast jeden Abend eine Tatort-Wiederholung. So auch heute (20.04.2021). Zur Primetime läuft im BR Fernsehen der Münster-Tatort "Der Frauenflüsterer". Ab 20.15 Uhr ermitteln Kriminalhauptkommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Rechtsmediziner Professor Dr. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers). Kommissarin Nadeshda Krusenstern... weiterlesen

(djd). Die Corona-Pandemie brachte es recht gnadenlos ans Tageslicht: Deutschland hinkt in Sachen Digitalisierung stark hinterher. Das betrifft nicht nur die Verwaltung und die Schulen, auch die Wirtschaft offenbarte gravierende Defizite. Schon vor der Pandemie hatte eine Umfrage des Branchenverbandes Bitkom ergeben, dass 28 Prozent der kleineren Firmen in Deutschland noch überhaupt... weiterlesen

(djd). Geldanlagen mit hohen Renditeversprechen und großen Risiken sind nicht jedermanns Sache und Geld auf der Bank bringt nahezu keine Zinsen mehr. Investitionen in die eigenen vier Wände zahlen sich dagegen doppelt aus – sie steigern den Immobilienwert und verbessern zugleich die Lebensqualität. Ein Swimmingpool beispielsweise wertet das Haus auf, falls man es... weiterlesen

Heute Abend (19.04.2021) steht die nächste Ausgabe der Quizshow "Wer wird Millionär?" auf dem Programm. Ab 20:15 Uhr wird bei RTL wieder gequizzt und auch heute darf Moderator Günther Jauch nicht fehlen. Die aktuell ausgestrahlten "Wer wird Millionär?"-Folgen wurden nämlich noch vor seinem positiven Coronatest aufgezeichnet. Sein Ausfall wegen Erkrankung betrifft... weiterlesen