Happy-Spots - Mein Online Magazin

Neues Video: "In jener Nacht" von dArtagnan - Album ab 15.03.2019 erhältlich

Montag, 21.01.2019 13:18 Uhr
"In jener Nacht" ist ab sofort als Video auf Youtube und allen Video-Streamingplattformen verfügbar.
"In jener Nacht" ist ab sofort als Video auf Youtube und allen Video-Streamingplattformen verfügbar.
© Sme Media (Sony Music)

Einer für alle, alle für einen - das berühmte Motto aus Alexandre Dumas` Roman gilt auch für dArtagnan, die Nürnberger Band, die sich dem Musketier-Rock mit Leib und Seele verschrieben hat. Die drei Musiker stehen bereit und veröffentlichen mit "In jener Nacht" das Titelstück ihres Albums, das im März erscheint und mit dem sie erneut die Gunst ihrer zahlreichen Anhänger erobern werden.

 

Das Lied mit dem vielsagenden Namen erscheint dabei rechtzeitig zu Silvester, denn natürlich geht es um die eine ganz besondere Nacht der Nächte, in der Großes geschah und Helden geschaffen wurden. "In jener Nacht" feiert mit seinem geradlinigen Rhythmus die Freundschaft, die durch gemeinsame Taten und durchgestandene Erlebnisse gefestigt wurde und nicht in die Brüche geht.

Musikalisch ist "In jener Nacht" ein Folksong, mit dem Pathos einer Deutschrock-Hymne und augenzwinkerndem Wolfgang-Petry-Feeling. Ein Lied bei dem man automatisch mitwippt und sich gern an eigene großartige Nächte erinnert. 

dArtagnan ziehen mit ihrer eigenen Mischung aus Pop, Rock, Folk und Schlager hinaus in die Welt, um nach alter Sitte mit musikalischen Heldentaten die Herzen schöner Frauen zu erobern. Für die exzellente Produktion konnte erneut  Thomas Heimann-Trosien gewonnen werden, der bereits mit Bands wie In Extremo, Schandmaul oder Saltatio Mortis erste Plätze in den Charts und Goldene Schallplatten einheimsen konnte.

"In jener Nacht" ist ab sofort als Video auf Youtube und allen Video-Streamingplattformen verfügbar. Seit dem 18.01.2019 gibt es das Lied dann auch auf Spotify & Co und als Download.

Das gleichnamige Album von dArtagnan erscheint am 15.03.2019 bei Sony Music und natürlich wird es im Anschluss im Mai auf Tour und danach auf zahllosen Festivals großartige Nächte geben, in denen "Einer für alle - und alle für einen" die Freundschaft gefeiert wird. 


Das könnte Sie auch interessieren

(DJD). Im Auftrag der Markgrafen zu Ansbach schaute der Hofastronom Simon Marius in die Sterne. Als einer der Ersten setzte er das neu entwickelte Fernrohr ein und machte ab 1610 eine sensationelle Entdeckung: Er beschrieb die Jupitermonde und die Venusphasen – und damit wichtige Argumente für die heliozentrische Weltsicht, nach der die Planeten um die Sonne kreisen statt um die... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Nobody" läuft heute, am 29.02.2024, um 22.30 Uhr bei VOX.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

TV-Tipp: VOX zeigt heute (29.02.2024) die Free-TV-Premiere "Nobody"

VOX zeigt heute, am 29.02.2024 die Free-TV-Premiere des US-amerikanischen Action-Thrillers "Nobody" aus dem Jahr 2021, der unter der Regie von Ilja Naischuller entstand. Der Film handelt von Hutch Mansell, einem unterschätzten Familienvater, der in einen Konflikt mit einem russischen Verbrecherboss gerät. Nachdem sein Haus von Einbrechern heimgesucht wird,... weiterlesen

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen