TV-Tipp vom 17.02.2021: DDR-Legende Herbert Köfer zu Gast bei "Wer weiß denn sowas?"

Mittwoch, 17.02.2021 13:20 Uhr | Tags: ARD, Quiz, Wer weiß denn sowas?

Auch heute am 17. Februar 2021 läuft eine neue Ausgabe der werktäglichen Quizshow "Wer weiß denn sowas?" im ARD-Vorabendprogramm. Moderiert wird das Quiz wie gewohnt von Kai Pflaume und auch die beiden Rateteam-Kapitäne Bernhard Hoëcker und Elton sind wieder mit dabei. Soweit eigentlich nichts Besonderes. Einer der beiden Studiogäste stellt aber alles Andere in den Schatten. 

Gemeint ist DDR-Publikumsliebung und längst gesamtdeutscher Volksschauspieler Herbert Köfer. Er feiert heute seinen 100. Geburtstag. Seit 80 Jahren steht er bereits auf der Bühne. Bekannt wurde er in der DDR durch zahlreiche Filme und Serien. Unvergessen sind beispielsweise seine Hauptrolle in der Serie "Rentner haben niemals Zeit" oder seine Rolle im DEFA-Film "Nackt unter Wölfen". In den 80er Jahren moderierte er die Nostalgie-Show "Das blaue Fenster". Nach der politischen Wende tourte er viele Jahre mit Köfers Komödiantenbühne durch Deutschland. Gerade erst ist sein Buch "99 und kein bisschen leise" erschienen. Herbert Köfer bildet mit Rätselmeister Bernhard Hoëcker ein Team.

An Eltons Seite quizzt heute die Schauspielerin Barbara Schöne. Seit den 70er Jahren ist sie in unzähligen Serien-Rollen vom "Traumschiff" über "Schillerstraße" bis zu "Klinikum Berlin Mitte" zu sehen. In der ZDF-Sendung "Musik ist Trumpf" konnte man sie als Assistentin von Harald Juhnke erleben. Mit Herbert und Barbara kann sich "Wer weiß denn sowas?" heute also auf zwei Urgesteine des deutschen Fernsehens mit "Berliner Schnauze" freuen. Das verspricht gute Unterhaltung.

"Wer weiß denn sowas?" mit Kai Pflaume läuft am Mittwoch (17.02.2021) ab 18 Uhr im Ersten. Wer das Quiz verpasst, kann es auch über die ARD Mediathek streamen.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Die Corona-Pandemie hat andere wichtige Themen in den Hintergrund gedrängt, insbesondere den Klimaschutz. Während der Pandemie waren und sind die Menschen sowohl beruflich als auch in ihrer Freizeit mehr zu Hause als gewöhnlich. Dabei verbrauchen sie auch mehr Energie. "Mit ein paar einfach umsetzbaren Maßnahmen können private Haushalte gegensteuern und damit... weiterlesen

Die erste Staffel von Invincible, der neuen Animationsserie für Erwachsene von Robert Kirkman (The Walking Dead), startet am 26. März 2021 exklusiv auf Prime Video in mehr als 240 Ländern und Territorien weltweit. Die Ankündigung fand im Rahmen eines Livestreams zur Feier des Jahrestags der ersten Ausgabe der Invincible-Comic-Reihe statt. Während des Events wartete... weiterlesen

(djd). Gärtnern ohne krummen Rücken in bequemer Arbeitshöhe: Das dürfte einer der Gründe dafür sein, warum Hochbeete immer beliebter werden. Doch daneben bieten sie noch viele weitere Vorteile. Die Holzkonstruktionen ermöglichen den Anbau von frischem Salat, Kräutern oder Gemüse selbst auf wenig Grundfläche. Zudem verlegen sie den Start in... weiterlesen

(djd). Raus in die Natur und mit Mama und Papa unterwegs sein: Das macht vor allem dann Spaß, wenn es unterwegs etwas Spannendes zu entdecken gibt. Wie zum Beispiel im Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge. Als einer der größten Naturparks Deutschlands bietet er abwechslungsreiche Wege und Landschaftsräume sowie zahlreiche kulturgeschichtliche Besonderheiten. Auf sechs... weiterlesen

Die ARD setzt am Donnerstag weiter auf den "DonnerstagsKrimi" mit wechselnden Krimireihen. Heute Abend (04.03.2021) läuft im Ersten eine neue Folge aus der Krimiserie "Die Füchsin". Die ARD zeigt die Episode "Romeo muss sterben" wegen eines "ARD Extra" zur Corona-Lage mit 15 Minuten Verspätung ab 20.30 Uhr. Lina Wendel spielt in dieser Serie die ehemalige MfS-Spionin Anne... weiterlesen