Happy-Spots - Mein Online Magazin

Vier neue Ausgaben "Willkommen bei Mario Barth" ab 9. April 2016 bei RTL

Freitag, 08.04.2016 14:03 Uhr | Tags: RTL

Ab dem dem 09.04.2016 zeigt RTL vier neue Ausgaben "Willkommen bei Mario Barth". Die Show des Komikers und Synchronsprechers Mario Barth geht mittlerweile schon ins siebte Jahr und das wird sicher "verflixt lustig".

 

Zuerst einmal löst Mario Barth ein Versprechen aus der letzten Staffel ein: Mario und sein schmerzbefreiter Spezi Paul Panzer werden sich gegenseitig fernsteuern, und zwar in einem großen Gebäude, in dem vorzugweise Männer unter weiblicher Beratung gerne mal nachschauen, wo denn der berühmte Hammer hängt! Genau, ein Baumarkt ist gemeint!

Auch Outdoor ist einiges geplant: der zehnfache Comedypreis-Träger sieht sich nämlich selbst als Mann der Straße, und trifft dort als Comedy-Streetfighter auch diesmal ganz direkt und ohne Berührungsängste auf seine Fans! Und schließlich wird Mario auch diesmal in seiner Königsdisziplin "Mario Barth greift ein" auf seine ganz spezielle Art die zwischenmenschlichen Probleme seiner Zuschauer und Fans lösen. Ein extra eingerichteter Facebook-Aufruf hat wieder viele Menschen mobilisiert, die das Gefühl haben, dass sie ihrem Partner mit Marios Hilfe endlich mal einen lustigen und verdienten Denkzettel verpassen sollten. Oder finden Sie es lustig, wenn Ihre dauernörgelnde Beifahrerin von Ihnen will, dass Sie mit 70 kmh über die Autobahn kriechen?

Außerdem werden prominente Kollegen wie Moderatorin Katrin Bauerfeind, Serien-Star Hendrik Duryn ("Der Lehrer"), die deutsche Pop-Rock-Band Silbermond und Comedian Paul Panzer als geladene Gäste in Berlin-Adlershof Humor und, dass der Kühlschrank in Marios Fernsehshow-Appartement keine Attrappe ist, sondern weiterhin gut gefüllt und in hoher Frequenz geöffnet und geplündert werden wird, beweisen.

Vier neue Ausgaben "Willkommen bei Mario Barth" laufen ab 9. April 2016 um 22.30 Uhr bei RTL.


Das könnte Sie auch interessieren

(DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen

(DJD). Eine wichtige Maßnahme, um dem Klimawandel entgegenzuwirken, ist die Reduzierung von Treibhausgasemissionen im Verkehrssektor. Vor diesem Hintergrund arbeiten auch die Paketdienste entschieden daran, ihre Fahrzeugflotten auf Elektromobilität sowie andere alternative Antriebe und Kraftstoffe umzustellen. In deutschen Städten passiert schon viel: Allein der Paketdienst... weiterlesen

"Linoleum - Das All und all das" läuft ab 15.02.2024 im Kino.
© HappySpots / Filmplakat: Camino Filmverleih

Ab 15.02.2024 im Kino: "Linoleum - Das All und all das"

Der leidenschaftliche, aber erfolglose Wissenschaftler Cameron stürzt in eine böse Midlife-Crisis. Ein neuer Nachbar, der wie die bessere Version von ihm selbst erscheint, bringt sein ruhiges Vorstadtleben durcheinander. Seine Karriere implodiert, seine Ehe steht vor dem Scheitern. Als eines Morgens die Überreste einer abgestürzten Raumkapsel in... weiterlesen

(DJD). Wenn es draußen dunkel ist, ist eine ausreichende Beleuchtung rund um das eigene Haus wichtig, um sich komfortabel und unfallfrei bewegen zu können. Zudem schreckt Licht ungebetene Gäste ab und sorgt so nachweislich für mehr Sicherheit. Das heißt jedoch nicht, dass die Leuchten ständig an sein müssen - schließlich geht das an den Geldbeutel.... weiterlesen

Die Wartezeit hat ein Ende: AC/DC, eine der einflussreichsten Bands der Rockgeschichte, kündigt nach einer mehrjährigen Pause ihre Rückkehr auf die Bühne an. Die Freude unter den Fans ist riesig, besonders nach dem viel umjubelten Comeback beim Powertrip-Festival im letzten Jahr, das auch das Wiederauftreten von Sänger Brian Johnson markierte. Nachdem die... weiterlesen