ZDF Fernsehfilm der Woche am 29.03.2021: "Nachtschicht - Blut und Eisen" - Neuer Einsatz für den Kriminaldauerdienst (KDD) Hamburg

Montag, 29.03.2021 12:42 Uhr | Tags: ZDF, Krimi

Heute (29.03.2021) läuft im ZDF ab 20:15 Uhr der Krimi "Nachtschicht - Blut und Eisen". Damit ist der "Fernsehfilm der Woche diesmal eher ein "Montagskrimi". Im Mittelpunkt der "Nachtschicht"-Krimireihe stehen Hauptkommissar Erich Bo Erichsen (Armin Rohde), Lulu Koulibaly (Sabrina Ceesay) und Tülay Yildirim (Idil Üner) vom Kriminaldauerdienst (KDD) Hamburg. Die Filmreihe zeichnet sich aus durch einen Mix aus Hintergrundgeschichten, harter Gewalt und einer Prise Humor. So werden im aktuellen Fall akribisch Corona-Regeln wie der Mund-Nasen-Schutz umgesetzt, was zu dem einen oder anderen Schmunzler führen dürfte.

Darum geht es im Fernsehfilm "Nachtschicht - Blut und Eisen": "Ich liebe meinen Job", sagt der Koch Kevin Kruse (Aurel Manthei) in die Videokamera - Sturmhaube auf, Nazi-Tattoos am Hals, Pistole in der Hand. Er sucht seit Monaten eine neue Stelle. Wenn er heute im Bewerbungsgespräch wieder eine Absage kassiert, dann legt er den Personalchef um – versprochen! Wenig später sitzt Kevin Kruse ebendiesem gegenüber: Mübariz Pettekaya (Kais Setti). Der freut sich über Kevins Überqualifikation. Aber neben Kevins Vorstrafen machen ihm vor allem die Nazi-Tattoos Sorgen. Die müssen weg! Vorher kann er ihm den Job nicht geben. Kevin greift schon nach der Pistole, da klingelt das Telefon. Eine Mitarbeiterin hat das Drohvideo im Netz gesehen und Kevin erkannt. Während Mübariz die Absage flugs zur Zusage umformuliert, wird im Nebenzimmer die Polizei gerufen. Erichsen (Armin Rohde), Lulu (Sabrina Ceesay) und Tülay (Idil Üner) müssen zum Einsatz. Kevin verkündet seiner hochschwangeren Freundin Mabel (Marleen Lohse) die frohe Botschaft vom neuen Job, als die beiden auch schon von Erichsen und Tülay eingesackt und aufs Präsidium gebracht werden. Kevins Video geht währenddessen viral und ruft nicht nur seinen brandgefährlichen besten Freund Dexter Herold (Tristan Seith) auf den Plan, sondern auch seine Gesinnungsgenossen und Parteikollegen, die um ihre Reputation fürchten. Zu allem Überfluss besorgt sich Mübariz eine Waffe - aus Angst, dass die Polizei ihn nicht vor Kevin schützen kann - und setzt diese auch ein.

Wie der Krimi "Nachtschicht - Blut und Eisen" ausgeht, zeigt das ZDF heute (29. März 2021) um 20:15 Uhr. Der Film kann für etwa 1 Jahr auch über die ZDF Mediathek gestreamt werden. Frühere "Nachtschicht"-Einsätze vom KDD Hamburg sind auch fürs Heimkino erhältlich, zum Beispiel bei Amazon.de.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Um eine nachhaltige und umweltschonende Lebensweise in unserer Gesellschaft zu erreichen, müssen alle Mitglieder ihren Teil dazu beitragen – sowohl die Wirtschaftsunternehmen als auch die Bürger. Beim Thema Hausbau gibt es hier mehrere Möglichkeiten. Unter anderem können Produktion und Konsumenten auf Mehrfachverwendung bauen. Fenstersysteme mit einem hohen... weiterlesen

Der WDR setzt am Samstagabend mal wieder auf den beliebten Münster-Tatort. Heute (17.04.2021) läuft ab 20:15 Uhr der Münster-Tatort "Limbus". Es handelt sich hierbei nicht um einen neuen Münster-Tatort, sondern eine Wiederholung. Zur Primetime ermitteln Kriminalhauptkommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Rechtsmediziner Professor Dr. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef... weiterlesen

Die zweite Battle-Folge der aktuellen "The Voice Kids"-Staffel steht heute (17.04.2021) ab 20:15 Uhr bei SAT.1 auf dem Programm. Die Musik-Castingshow basiert auf dem Konzept von "The Voice of Germany". In den #VoiceKids-Battles singen immer drei Kids aus einem Team gemeinsam einen Song. Battle-Sieger:in wird, wer den eigenen Coach am meisten mit seinem Auftritt überzeugt. ... weiterlesen

"Verstehen Sie Spaß?" ist ein Klassiker unter den Samstagabendshows. Heute Abend (17.04.2021) läuft im ERSTEN zur Primetime eine neue Live-Ausgabe der Show, coronabedingt diesmal ohne Publikum. Gastgeber Guido Cantz präsentiert wieder Streiche mit der versteckten Kamera. Mal werden Prominente reingelegt, mal versuchen sich Prominente als Lockvogel. Selbst in Zeiten von TikTok... weiterlesen

(djd). Ein erholsamer Sommerurlaub am Wasser? Nicht überlaufen und im eigenen Land? Das ist beispielsweise am Obermain möglich im Gottesgarten. So wird die oberfränkische Region rund um Bad Staffelstein genannt. Der Name verspricht nicht zu viel. Die Adam-Riese-Stadt mit ihrem Hausberg, dem Staffelberg, beeindruckt ebenso wie die herrliche Naturlandschaft oder... weiterlesen

Heute Abend (17.04.2021) läuft im ZDF ab 20:15 Uhr ein neuer Samstagskrimi aus der Reihe "Erzgebirgskrimi". Die Episode "Der Tote im Burggraben" ist der zweite Fall für Hauptkommissar Winkler (Kai Scheve) im insgesamt dritten Erzgebirgskrimi. Zum Erzgebirgs-Ermittlerteam gehören außerdem Kriminalassistentin Karina Szabo (Lara Mandoki) und die Rechtsmedizinerin Charlotte... weiterlesen