Happy-Spots - Mein Online Magazin

ZDF Freitagskrimi am 17.03.2023: Jan-Gregor Kremp ermittelt als Kommissar Voss in "Der Alte - Der Preis, den ich zahle"

Freitag, 17.03.2023 12:56 Uhr | Tags: ZDF, Krimi, Freitagskrimi, Der Alte, Jan-Gregor Kremp
Richard Voss (Jan-Gregor Kremp, r.) nimmt sich dem kleinen Lorenzo Pasquale (Robert Müller, l.) an, nachdem dieser seine Mutter verloren hat.
Richard Voss (Jan-Gregor Kremp, r.) nimmt sich dem kleinen Lorenzo Pasquale (Robert Müller, l.) an, nachdem dieser seine Mutter verloren hat.
© ZDF/Erika Hauri

Heute (17.03.2023) läuft im ZDF ein neuer Freitagskrimi. Nach dem erfolgreichen Start der letzten Staffel der Kultserie "Der Alte" mit Jan-Gregor Kremp als Kommissar Voss steht heute die zweite Episode auf dem Programm. In der Folge "Der Preis, den ich zahle" untersucht das Team der Mordkommission München den Mord an einer Frau, bei dem ihr achtjähriger Sohn Zeuge geworden und nun in großer Gefahr ist. Am Ende des heutigen Freitagskrimis dann die Überraschung, das war die letzte Folge mit Jan-Gregor Kremp, bereits ab nächsten Freitag ermittelt Thomas Heinze als der neue "Alte".

Darum geht es heute im Freitagskrimi "Der Alte - Der Preis, den ich zahle"

Der Freitagskrimi "Der Alte - Der Preis, den ich zahle" sorgt heute wieder einmal für Spannung und Nervenkitzel. Die Folge beginnt mit dem Mord an Silvia Pasquale, der Reinigungskraft der Firma BonoVaria. Der achtjährige Lorenzo (Robert Müller) wird zum wichtigen Zeugen und bringt Richard Voss (Jan-Gregor Kremp) und sein Team auf die Spur des Täters.

Jan-Gregor Kremp, der seit 2008 den Richard Voss spielt, überzeugt erneut mit seiner präzisen und eindringlichen Darstellung des Kriminalhauptkommissars. Besonders beeindruckend ist die emotionale Bindung, die er zu Lorenzo aufbaut, dem Sohn der ermordeten Silvia Pasquale. Robert Müller als Lorenzo liefert eine großartige Leistung ab und schafft es, die Zuschauer mit seiner natürlichen Art zu berühren.

Stephanie Stumph als Annabell Lorenz und Christina Rainer als Dr. Franziska Sommerfeld agieren gewohnt stark und unterstützen Voss bei seinen Ermittlungen. Auch die Nebenrollen sind hervorragend besetzt, allen voran Alexander Held als Franz Wagner, der Geschäftsführer von BonoVaria, und Wilfried Hochholdinger als Siggi Moser, ein ehemaliger Mitarbeiter der Firma.

Die Handlung ist komplex und bietet viele Wendungen und Überraschungen. Es geht nicht nur um den Mord an Silvia Pasquale, sondern auch um eine mögliche Erpressung des Geschäftsführers durch die Reinigungskraft. Die verschiedenen Verdächtigen und ihre Motive halten den Zuschauer in Atem und sorgen für eine hohe Spannung.

Ein weiteres Thema, das in der Folge behandelt wird, ist häusliche Gewalt. Der Ex-Freund von Silvia Pasquale, Mike Seidel (Antonio Wannek), wird schnell zu einem Verdächtigen. Antonio Wannek überzeugt in der Rolle des gewalttätigen Ex-Partners und zeigt eindringlich, wie schwierig es für Opfer von häuslicher Gewalt ist, sich aus der Beziehung zu lösen.

Insgesamt ist "Der Alte - Der Preis, den ich zahle" eine gelungene Folge der langjährigen Krimireihe. Die Schauspieler überzeugen mit ihren Leistungen und die Handlung bietet genug Wendungen und Überraschungen, um den Zuschauer bis zum Ende zu fesseln. Besonders beeindruckend ist die emotionale Bindung zwischen Richard Voss und Lorenzo, die den Krimi zu einem berührenden Erlebnis macht.

Der Freitagskrimi "Der Alte - Der Preis, den ich zahle" läuft heute (Freitag, 17. März 2023) um 20:15 im ZDF und kann auch über die ZDF-Mediathek abgerufen werden. Ältere Staffel der ZDF-Krimiserie "Der Alte sind auch fürs Heimkino erhältlich, zum Beispiel bei Amazon.de.


Das könnte Sie auch interessieren

Als ARD Donnerstagskrimi läuft heute (23.03.2023) eine neue Folge aus der "Masuren-Krimi"-Reihe. Der Krimi "Freund oder Feind" ist ein spannender Mordfall, der in der wunderschönen Natur Nordpolens spielt. Die Geschichte handelt von dem Cyberunternehmer Maslowski (Pawel Ciolkosz), der in seinem Bungalow erschossen wird. "Zero Trust", das Geschäftsprinzip des Opfers,... weiterlesen

Zur Vorstellung der TV-Animationsserie "Droners", die im KIKA läuft, verlosen wir mit freundlicher Unterstützung von Edel Kids 2 "Droners" Hörspiel-Boxen mit den Folgen 4-6.
© 2022 Cyber Group Studios – La Chouette – Supamonks

Hörspiel-Box mit den Folgen 4-6 zur TV-Serie "Droners"

In der TV-Animationsserie "Droners", die auf KIKA läuft, geht es um die junge Corto, die beste Drohnen-Pilotin ihrer Heimatinsel Nuii. Corto möchte mit ihrem Team Tiki, das aus ihr und ihren Freunden Enki und Mouse besteht, den Whale Cup, ein Drohnenwettkampf, gewinnen.  Der Whale Cup wird von dem genialen Wissenschaftler Wyatt Whale veranstaltet und... weiterlesen

Die beliebte Quizshow "Wer weiß denn sowas?" läuft auch heute, am Mittwoch, den 22.03.2023, wieder im ARD Vorabendprogramm. Der charismatische Quizmaster Kai Pflaume führt durch die Sendung und die beiden Ratekapitäne Elton und Bernhard Hoëcker stehen ihm dabei zur Seite. Doch anstatt sich mit Fragen rund um den "König Fußball" zu beschäftigen, geht... weiterlesen

(djd). Mit dem Beginn der warmen Jahreszeit schlägt auch die Stunde der Freilichttheater. Zu den traditionsreichsten in Deutschland gehören die Kreuzgangspiele Feuchtwangen, die 2023 ihr 75-jähriges Bestehen feiern. Mit Hugo von Hofmannsthals legendärem Freilichtdrama "Jedermann", Molières Komödie "Der Geizige" und Rudyard Kiplings "Dschungelbuch" auf der... weiterlesen

Mit dem Frühlingserwachen steht schon bald das Osterfest vor der Tür. Draußen explodieren die Farben. Und die Natur inspiriert dazu, kreativ zu werden! Play-Doh bietet eine kunterbunte Vielfalt für das Osternest. Die neuen Produkte regen die Kleinsten an, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen, Farben und Formen zu entdecken und eine eigene Welt zu gestalten. Auch... weiterlesen

Die Kanzlerin ist seit kurzer Zeit in Rente und mit Mann Joachim und Mops "Helmut" in eine Kleinstadt in der Uckermark gezogen. Nach dem turbulenten Leben in Berlin fällt es ihr jedoch schwer, sich auf das beschauliche Landleben einzulassen. Nur zu backen und zu wandern, wird halt schnell langweilig. Als Freiherr Philip von Baugenwitz vergiftet in einem von... weiterlesen

Heute (20.03.2023) startet die neue Ratewoche der beliebten Quizshow "Wer weiß denn sowas?" im ARD Vorabendprogramm. In der ersten Ausgabe der Woche treten zwei bekannte Schauspielerinnen gegeneinander an, die ihre Karrieren einst in Kinder- und Jugendfilmen begannen und heute in der internationalen "Königsklasse" angekommen sind. Laura Berlin , die unter anderem... weiterlesen