Happy-Spots - Mein Online Magazin

"Die Tortenkiller - eine herrlich weibliche Theatershow" - Musikkomödie um Mathilde, Ottilie, Marie und Liliane

Donnerstag, 04.05.2017 14:04 Uhr
"Die Tortenkiller - eine herrlich weibliche Theatershow" ist eine Musikkomödie um Marie (Manuel Krstanovic), Ottilie (Michael Kuhn) und Liane (Andreas Köhler).
"Die Tortenkiller - eine herrlich weibliche Theatershow" ist eine Musikkomödie um Marie (Manuel Krstanovic), Ottilie (Michael Kuhn) und Liane (Andreas Köhler).
© Robert Jentzsch

Sie treffen sich täglich um Viertel nach Drei, am Stammtisch im Eck, in der Konditorei. Zwischen Buttercremetorte und Bienenstich blasen Mathilde, Ottilie, Marie und Liliane bekanntermaßen zum Sturm auf das Kuchenbuffet. So weit, so vertraut. Doch welche einzelnen Schicksale, welche persönlichen Sehnsüchte, welche skurrilen Anekdoten verbergen sich hinter diesen legendären Schlager-Figuren? 

Als erste deutsche Bühne wagt sich das schillernde Boulevardtheater Dresden an den Kult-Stoff und erzählt nun die fiktive Lebensgeschichte dieser vier weiblichen Tortenkiller. Und wer bislang dachte, ältere Damen hätten gar keinen Sinn für Humor, wird in der amüsanten Musikkomödie aus der Feder von Autor Michael Kuhn vermutlich eines Besseren belehrt.

Nach dem Überraschungserfolg mit den großen Hits der 80er widmen sich die Macher von "Die Fete endet nie" nun den femininen Songs der letzten 40 Jahre. Versprochen werden tolle Frauen, starke Stimmen und große Songs. Eingebettet in sahnigen Humor, mit süßen Problemzonen und verliebten Streuseln, tanzt und singt sich der Club der Tortenkiller in einen wahren Schwarzwälder-Kirsch-Rausch, der wohl niemanden still sitzen lässt.

Die quirligen Ladys zelebrieren ein Kaffeekränzchen der Lust, sie feiern das Alter und natürlich sich selbst. Verkörpert werden die hüftgoldenen Seniorinnen von den größten Verehrern der Weiblichkeit – den Männern. Als „Die Tortenkiller“ können die Comedy-Profis Andreas Köhler (Pierre in „Die Fete endet nie“), Manuel Krstanovic (Dr. Löchler in „Herr Doktor, die Kanüle klemmt“) und Michael Kuhn (Kjeld in „Die Olsenbande“) ihre feminine Seite ausleben und einmal mehr ihre schauspielerische Wandlungsfähigkeit unter Beweis stellen.

Aufs Neue folgt das Ensemble vom Boulevardtheater Dresden seinem eigenen Anspruch, leichte Kost niveauvoll darzubieten. Damit dies gelingt, treffen Kalauer auf Kulturerbe, Witze auf Weisheit und Schalk auf Schlager. Dresdens jüngstes Theater misst sich so mit den ganz Großen seiner Branche. Gute Unterhaltung mit Stil gilt in der Maternistraße als gelebtes Credo.

Das Publikum darf zu Recht gespannt sein auf eine Theatershow, deren musikalischer Bogen sich bemerkenswerter Weise von Bonnie Tyler („Holding Out For A Hero“) und Veronika Fischer („Auf der Wiese“), über Whitney Houston („One Moment In Time“), Helga Hahneman („Dicke da“) und Gloria Gaynor („I Will Survive“) bis hin zu Hildegard Knef („Papillon“) und Britney Spears („Hit Me Baby One More Time“) spannt. Wer hätte bis dato solch eine Konstellation für möglich gehalten? Also, eingetaucht in eine Welt jenseits des Verfallsdatums – mit tortensüßem Dirty Talk und reifen Früchtchen … aber bitte mit Sahne!

"Die Tortenkiller - eine herrlich weibliche Theatershow"
26. bis 31. Mai | 12. bis 31. Dezember
Boulevardtheater Dresden
www.boulevardtheater.de/tortenkiller
Tickethotline: 0351 - 26 35 35 26


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Ein möglichst nachhaltiger Umgang mit Ressourcen und ein entsprechend umweltbewusster Lebensstil sind immer mehr Menschen in Deutschland wichtig. Viele Erwachsene und Jugendliche setzen sich aktiv dafür ein, dass die Grundlagen für eine lebenswerte Zukunft bewahrt bleiben. Wenn im Spätsommer und Herbst wieder Hunderttausende eingeschult werden, können Eltern... weiterlesen

Das Drama "Abenteuer eines Mathematikers" läuft ab 30.06.2022 in den deutschen Kinos.
© Filmposter: Filmwelt Verleihagentur GmbH

Ab 30.06.2022 im Kino: "Abenteuer eines Mathematikers"

Cambridge/Massachusetts inmitten des 2. Weltkriegs. Stan Ulam (Philippe Tlokinski), ein 30-jähriger begabter polnisch-jüdischer Mathematiker, lebt hier mit seinem Bruder Adam. Die Nachrichten aus der polnischen Heimat werden immer düsterer, doch es ist für Stan unmöglich geworden, dorthin zurückzugehen und nach seiner Familie zu suchen. ... weiterlesen

(djd). E-Mobilität gewinnt stark an Bedeutung. Die Nachfrage nach E-Bikes etwa nimmt Jahr für Jahr zu. So wurden dem Portal Statista zufolge 2021 insgesamt rund zwei Millionen E-Bikes verkauft. Zum Vergleich: 2018 waren es 980.000. Auf Straßen und Wegen sieht man aber auch immer häufiger E-Scooter. Die beliebten Scooter werden vor allem gerne für die Wege zur Arbeit... weiterlesen

ProSieben zeigt heute, am 26.06.2022, die Actionreiche DC-Verfilmung "Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn" von Regisseurin Cathy Yan mit Margot Robbie als Harley Quinn: Nach der Trennung vom Joker schließt sich die ehemalige Psychiaterin Dr. Harleen Frances Quinzel alias Harley Quinn in Gotham City der Superheldinnen-Truppe "Birds Of Prey" an. ... weiterlesen

(djd). Lange Tage und viele Sonnenstunden: Das Leben spielt sich wieder draußen ab. Entspannte Spaziergänge, eine flotte Runde Nordic Walking, Gartenarbeit oder ein Stadtbummel sind jetzt beliebte Aktivitäten. Viele Menschen fühlen sich an der frischen Luft motivierter und energiegeladen - aber oft spielen die Beine nicht mit. Sie fühlen sich müde und schwer... weiterlesen

Die 11. Staffel von "Feuerwehrmann Sam" hat es in sich: Zuerst dreht sich alles um die tierischen Freunde in Pontypandy. Bei einer organisierten Reittour von Moose unterschätzt mancher Reiter seine Fähigkeiten, was nicht ohne Folgen bleibt. Und auch der Rettungseinsatz einer Katze aus dem Abwasserkanal führt bei Sam zu unerwünschten... weiterlesen