Happy-Spots - Mein Online Magazin

AMIGO Kartenspiel "Saboteur - The Dark Cave"

Donnerstag, 08.09.2022 15:30 Uhr | Tags: Gewinnspiel
Gewinnen Sie passend zur Vorstellung eines von 3 AMIGO Spielebundles inklusive des neuen Spiels "Saboteur - The Dark Cave".
Gewinnen Sie passend zur Vorstellung eines von 3 AMIGO Spielebundles inklusive des neuen Spiels "Saboteur - The Dark Cave".
© AMIGO

Kaum haltet ihr das Gold in euren Händen, da beginnt die Erde zu beben. Die Höhle stürzt ein - Wasser dringt durch die Felsritzen. Euch bleibt nur ein Ausweg: Ihr müsst schnell den Ausgang finden. Doch langsam dämmert euch, dass nicht alle im Clan loyal sind. Manch ein Zwerg arbeitet für den gegnerischen Clan. Rettet das Gold! Denn sonst heißt es: Wie gewonnen, so zerronnen!

"Saboteur - The Dark Cave" ist ein spannendes, eigenständiges Kartenspiel in der Saboteur-Reihe und das perfekte Spiel für alle Abenteuerlustigen ab 10 Jahren.

So spielt man "Saboteur - The Dark Cave"

Bei "Saboteur - The Dark Cave" werden die Spielenden in zwei Clans aufgeteilt und bekommen verdeckt Clankarten zugewiesen, die zeigen, ob sie wirklich auf der Seite des zugeteilten Clans stehen, oder als Saboteur für den anderen Clan tätig sind. Alle Spielenden starten von der Startkarte, die in der Mitte des Tisches liegt. Die Aufgabe besteht darin, herauszufinden, hinter welcher der 4 Eckkarten sich der Ausgang verbirgt und gemeinsam mit seinem Clan das Gold aus der Höhle zu bringen. Reihum spielen die Spielenden je eine Handkarte aus und bewegen die eigene Zwergfigur. Die Handkarten helfen dabei neue Wege zu bauen, sich auszurüsten, Monster auszuspielen, die den Weg anderer Zwerge erschweren oder herauszufinden, wo der Ausgang liegt, bzw. wer wirklich dem eigenen Clan angehört. Verlässt ein Zwerg die Höhle, muss er seine wahre Identität preisgeben. Das Spiel endet, sobald alle Mitglieder eines Clans die Höhle verlassen haben. Welcher Clan zum Schluss das meiste Gold übrig hat, gewinnt.

Wie auch der Klassiker Saboteur von Frederic Moyersoen, ist auch diese Variante besonders gut für größere Gruppen von bis zu 8 Personen geeignet. Durch neue Spielelemente, wie die Möglichkeit den Mitspielenden durch Monster und andere Hindernisse gezielt den Weg zu versperren, kommt Abwechslung und Interaktion auf den Tisch.

Gewinnspiel

Zur Vorstellung des AMIGO Kartenspiels "Saboteur - The Dark Cave" verlosen wir mit freundlicher Unterstützung von AMIGO 3 Spielebundles, jeweils bestehend aus dem Spiel "Saboteur - The Dark Cave" und dem Spiel "Saboteur - Das Duell". Zur Teilnahme am kostenlosen Gewinnspiel bitte das nachfolgende Gewinnformular ausfüllen und absenden.


Das könnte Sie auch interessieren

Das Wort "Feel"- fühlen - steht in feinen Buchstaben auf Joel Brandensteins Hals tätowiert. Tief unter seiner Haut; genau da, wo der Sänger und Songwriter seit fast einer Dekade auch sein Publikum mit seinen Songs berührt. Mit seinem gefühlvollen Trademark-Stil aus bittersüßen Pianoklängen und seinen markanten Vocals hat sich der Thirty-Something in... weiterlesen

Als der österreichische Autor Marc Elsberg im Jahr 2012 seinen präzise recherchierten Thriller "Blackout - Morgen ist es zu spät" veröffentlichte, war noch nicht absehbar, wie aktuell das Thema eines flächendeckenden Stromausfalls jemals werden würde. Mit mehr als 2 Millionen verkauften Exemplaren, einem Verkauf des Buches in weitere 22 Länder und dank... weiterlesen

(djd). Verglichen mit anderen Altersgruppen schauen Menschen im Rentenalter sehr viel fern: Während die Deutschen durchschnittlich für dreieinhalb Stunden am Tag das TV-Gerät einschalten, tut dies die Generation 65 plus für mehr als sechs Stunden. Das geht aus einer Erhebung der Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung (AGF) hervor. Die beliebtesten Fernsehformate von... weiterlesen

(djd). Ob leichtes Abendessen oder Fingerfood für das Treffen mit Freunden: Vegetarische und vegane Snacks und Gerichte stehen ganz hoch im Kurs. Herzhaft und fantasievoll zubereitet, schmecken sie auch Fleischfans und machen so alle Gäste glücklich. Besonders knusprige Köstlichkeiten gelingen mit veganen Chips auf der Basis von Linsen, Hummus oder Quinoa –... weiterlesen

Das Drama "Aus meiner Haut" läuft ab 02.02.2023 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Filmplakat: X Verleih

Ab 02.02.2023 im Kino: "Aus meiner Haut"

Auf den ersten Blick wirken Leyla (Mala Emde) und Tristan (Jonas Dassler) wie ein glückliches Paar. Gemeinsam reisen sie zu einer abgelegenen Insel, auf die Leylas Jugendfreundin Stella (Edgar Selge) sie eingeladen hat. Schon bei der Ankunft zeigt sich: Hier finden rätselhafte Dinge statt. Zahlreiche Paare kommen in den letzten Sommertagen zusammen, um die Welt... weiterlesen

(djd). In Deutschland kommt immer mehr Gemüse auf den Tisch, am liebsten in Bio-Qualität. Das zeigen Statistiken und Umfragen des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft von 2022, wonach besonders der Verbrauch von Tomaten zuletzt stark gestiegen ist. Bei der Frage nach den Gründen, warum sie sich für Bio-Produkte entscheiden, nennen rund 90 Prozent... weiterlesen

(djd). Bei nasskaltem Schmuddelwetter bleiben die meisten am liebsten zu Hause und machen es sich mit einem warmen Tee, einer Spielrunde mit der Familie oder einem guten Buch gemütlich. Doch das klappt nicht immer: zum Beispiel wenn durch undichte Fenster sowie Terrassen- und Balkontüren die Kälte unerbittlich nach innen wandert und das Raumklima beeinträchtigt. In der... weiterlesen