Happy-Spots - Mein Online Magazin

DonnerstagsKrimi im Ersten: Heute (06.04.2023) Zürich-Krimi "Borchert und die Sünden der Vergangenheit" mit Christian Kohlund

Donnerstag, 06.04.2023 13:50 Uhr | Tags: ARD, Krimi, DonnerstagsKrimi, Zürich-Krimi, Christian Kohlund

Am heutigen Donnerstagabend (06.04.2023) strahlt die ARD einen neuen Länderkrimi aus der Schweiz aus. Der 17. "Zürich-Krimi" mit dem Titel "Borchert und die Sünden der Vergangenheit" verspricht ein spannendes Verwirrspiel aus Tätersuche und spätem Motiv. In der Hauptrolle des Anwalts Borchert ist Christian Kohlund zu sehen, der gemeinsam mit seiner Kanzleichefin Dominique (Ina Paule Klink) in einen Mordfall verwickelt wird.

Die Handlung nimmt Fahrt auf, als Borcherts engste Mitarbeiterin Regula Gabrielli (Susi Banzhaf) in den Mordfall verwickelt wird. Die Ermittlungen von Hauptmann Furrer (Pierre Kiwitt) führen ihn zu dem Verdacht, dass Regula ihre Jugendliebe Eric (Sönke Möhring) erstochen haben könnte. Doch Regula schweigt und versucht sogar, die Wahrheit zu verheimlichen.

Borchert und Dominique beschließen, Regula zu helfen und ihr Vertrauen zu gewinnen. Doch dabei müssen sie selbst einen folgenschweren Vertrauensbruch begehen und das Vertrauen eines anderen missbrauchen. Währenddessen müssen sie sich auch vor einem untergetauchten Komplizen (Andrei Viorel Tacu) von Eric in Acht nehmen, der Regula bedroht.

Regisseur Roland Suso Richter setzt Susi Banzhaf als lebenskluge Anwaltsgehilfin mit Vergangenheit ins Zentrum der Handlungsstränge um Raub, Mord und Erpressung. In den Episodenrollen sind unter anderem Sönke Möhring als Krimineller, Vladimir Korneev als Opernsänger und Alexandra von Schwerin als dessen Managerin zu sehen.

Der "Zürich-Krimi" zeichnet sich durch eine gekonnte Verknüpfung von verschiedenen Puzzleteilen und unvorhersehbaren Wendungen aus. Die Schauspieler leisten eine überzeugende Leistung und bringen die verschiedenen Charaktere glaubhaft rüber. Insgesamt ist "Borchert und die Sünden der Vergangenheit" ein gelungener Krimi, der spannende Unterhaltung bietet und den Zuschauer bis zum Ende miträtseln lässt.

Der Zürich-Krimi "Borchert und die Sünden der Vergangenheit" läuft heute (Donnerstag, 6. April 2023) ab 20:15 Uhr im ERSTEN und ist für sechs Monate auch über die ARD-Mediathek verfügbar. Die meisten Zürich-Krimis sind auch fürs Heimkino erhältlich, zum Beispiel bei Amazon.de.


Das könnte Sie auch interessieren

Du liebst Fürstenberg und möchtest neben dem leckeren Bier auch noch großartige Preise gewinnen? Dann aufgepasst! Denn Fürstenberg, das Bier des Südens mit einer langen Brautradition, hat ein spannendes Produktkauf -Gewinnspiel für dich. Alles, was du dafür brauchst, sind die Gewinncodes , die sich unter den... weiterlesen

Du bist ein Fan von E-Bikes und möchtest gerne eins gewinnen? Dann bist du bei WDR 4 genau richtig! Hier läuft derzeit ein spannendes Gewinnspiel on Air, bei dem insgesamt 15 E-Bikes verlost werden. Das klingt doch nach einer tollen Chance, oder? Um teilzunehmen, musst du einfach aufpassen, wenn du WDR 4 hörst. Viermal am Tag wirst du... weiterlesen

Träumst du von einer Auszeit in den Bergen, umgeben von atemberaubender Natur und luxuriöser Entspannung? Das "Belmonte Tirol"-Boutique-Hotel in Sillian ist genau der richtige Rückzugsort für alle Naturgenießerinnen da draußen. Die Seitentäler sind ein wahres Paradies für Wanderfreudige, und das E-Bike-Netz rund um das Belmonte Tirol verspricht... weiterlesen

Bereit für die Grillsaison? EDEKA macht es möglich mit einem spannenden Gewinnspiel rund um das Thema Grillen. Der Hauptpreis lässt Grillherzen höherschlagen: Ein Premium BBQs Gasgrill von Napoleon ! Der Freestyle Gasgrill mit SIZZLE ZONE™ und vier Edelstahlbrennern überzeugt durch ausgereifte Technik und Top-Qualität. Ein... weiterlesen

(DJD). Durch Demografie, Digitalisierung und Klimaschutz wird der Bedarf an Beschäftigten in Ingenieur- und Informatikberufen in den kommenden Jahren deutlich zunehmen. Davon gehen der VDI Verein Deutscher Ingenieure und das Institut der Deutschen Wirtschaft aus. Besonders problematisch sei, dass immer weniger junge Menschen Ingenieurwissenschaften und Informatik studierten. Ein neuer... weiterlesen

Bist du bereit, in die faszinierende Welt der Pikmin einzutauchen? Diese kleinen pflanzenähnlichen Wesen sind die Helden eines aufregenden Videospiels für die Nintendo Switch. Stell dir vor: Du bist ein Weltraumreisender, der auf einem geheimnisvollen Planeten notlandet und seine vermissten Team-Kollegen finden muss. Gemeinsam mit den Pikmin erkundest du weitläufige Gebiete,... weiterlesen

Markus (44) und Sajda Kindler (43) sind Avocado-Liebhaber, und damit stehen sie nicht allein. "Weltweit ist die Avocado unglaublich beliebt, denn sie verkörpert gesunde Ernährung", erklärt der Gründer. Die Avocado ist reich an Vitaminen und ungesättigten Fettsäuren. Viele genießen sie gerne zum Frühstück auf Toast. Doch das Zubereiten kann... weiterlesen