Happy-Spots - Mein Online Magazin

Free-TV-Premiere "Den Sternen so nah" am 06.07.2019 bei VOX

Donnerstag, 04.07.2019 11:59 Uhr | Tags: Free-TV-Premiere, VOX
Die Free-TV-Premiere "Den Sternen so nah" läuft am 06.07.2019 um 20.15 Uhr bei VOX.
Die Free-TV-Premiere "Den Sternen so nah" läuft am 06.07.2019 um 20.15 Uhr bei VOX.
© HappySpots

Gardner Elliot hat bis zu seinem 16. Lebensjahr den Planeten Erde nie betreten. Der Grund: Er ist der erste auf dem Mars geborene Mensch. Als der Jugendliche schließlich doch auf den blauen Planeten kommt, entdeckt er zusammen mit seiner Internet-Freundin Tulsa die Wunderlichkeiten der Erde und begibt sich auf die Suche nach seinem leiblichen Vater. Doch niemand weiß, wie lange Gardners Organismus der ungewohnten Schwerkraft standhalten kann.

Gardner Elliot hat bis zu seinem 16. Lebensjahr den Planeten Erde nie betreten. Der Grund: Er ist der erste auf dem Mars geborene Mensch. Seine Mutter, eine Astronautin, starb noch bei der Entbindung und so wächst der Junge zwischen Wissenschaftlern in einer Station auf dem roten Planeten auf. Von der Existenz des Jungen weiß ansonsten niemand, denn der Projektleiter Nathaniel Shepherd hatte schon kurz nach der Geburt beschlossen, die Vorkommnisse geheim zu halten.

Gardners Drang, seine Herkunft und das Leben auf dem Planeten Erde zu erforschen, wächst stetig. Und so beginnt er, im Internet nach seinem auf der Erde weilenden Vater zu suchen und lernt in einem Chatroom das Waisenmädchen Tulsa aus Oklahoma kennen. Als Gardner endlich auf den blauen Planeten kommen darf, ist er zunächst noch unter Quarantäne, da sein Organismus nicht an die Erde gewöhnt ist. Trotz der gesundheitlichen Gefahren folgt der Jugendliche seiner Neugier und bricht aus den schützenden Wänden der Raumfahrtzentrale aus.

Schon bald macht Gardner seine Internet-Freundin Tulsa ausfindig und entdeckt mit ihr die Wunderlichkeiten des Alltags, die Schönheit der Erde - und auch die ersten zarten Gefühle füreinander. Doch sein Verschwinden löst bei Nathaniel Shepherd und der fürsorglichen Astronautin Kendra große Sorgen aus - denn niemand weiß, wie lange Gardners Knochen und sein Herz der ungewohnten Schwerkraft auf der Erde standhalten können...

Mit "Den Sternen so nah" schafft Regisseur Peter Chelsom einen Mix aus Weltraumabenteuer, Liebesgeschichte und Komödie. Die Hauptrolle im Science-Fiction-Drama übernimmt Asa Butterfield, der durch seine Rolle des Bruno im Holocaust-Drama "Der Junge im gestreiften Pyjama" (2008) und mit seiner Darstellung der gleichnamigen Hauptrolle in Martin Scorseses Fantasyfilm "Hugo Cabret" (2011) bekannt wurde. 2016 zeigte Butterfield erneut sein Talent für das Fantasy-Genre in Tim Burtons Abenteuerfilm "Die Insel der besonderen Kinder". Seit Januar 2019 ist Asa Butterfield als schüchterner Sohn einer Sexualtherapeutin in der Netflix-Serie "Sex Education" zu sehen. An seiner Seite spielt Britt Robertson, die nach mehreren Film- und Fernsehrollen 2015 neben George Clooney im Fantasy-Drama "A World Beyond" als dessen Tochter zu sehen war. 2017 übernahm Robertson die Hauptrolle in der Netflix-Serie "Girlboss". Neben den beiden Jungschauspielern zählt auch der Brite Gary Oldman zum Cast. Dieser wurde für seine Darstellung von Winston Churchill im Film "Die dunkelste Stunde" (2017) mit dem Oscar und Golden Globe sowie vielen weiteren Preisen ausgezeichnet.

Die Free-TV-Premiere "Den Sternen so nah" läuft am 06.07.2019 um 20.15 Uhr bei VOX.


Das könnte Sie auch interessieren

Normalerweise läuft die Quizshow "Wer weiß denn sowas?" montags bis freitags im ARD Vorabendprogramm. In regelmäßigen Abständen verschlägt es Quizmaster Kai Pflaume aber mit einer XXL-Ausgabe ins Abendprogramm. So steht heute (22.01.2022) erneut "Wer weiß denn sowas XXL" zur Primetime auf dem Programm. Nicht fehlen dürfen die Teamkapitäne... weiterlesen

Heute, am 22.01.2022, läuft in SAT.1 due Free-TV-Premiere der Actionkomödie "Sonic the Hedgehog". Dabei leiht Julien Bam dem blitzschnellen Igel Sonic seine Stimme: Sonics außergewöhnliche Fähigkeit, sich in Sekundenschnelle fortbewegen zu können, ruft Widersacher hervor, die ihm keine andere Wahl lassen, als seine Heimat zu verlassen und auf die Erde zu... weiterlesen

Mit dem persönlichsten Song in seiner kometenhaften Karriere startet Sänger, Songwriter und Musiker Alexander Eder ins neue Jahr! In der vergangenen Woche veröffentlichte der 23-Jährige seine neue Single "2004" und damit eine Hymne auf die besonderen Momente in unserem Leben, zu denen wir uns immer wieder zurückdenken. Warum er gerade dieses Jahr als Titel... weiterlesen

Das MDR Fernsehen und ORF2 strahlen heute (22.01.2022) ab 20:15 Uhr live das Winter-Open-Air "Wenn die Musi spielt" aus Bad Kleinkirchheim aus. Wegen der Corona-Pandemie kann auch dieses Jahr kein großes Publikum vor Ort dabei sein. Aber die Kärntner Nockberge werden auch im Januar 2022 zur Kulisse von "Wenn die Musi spielt". Im Feriendorf Kirchleitn laden Arnulf... weiterlesen

Vor wenigen Tagen verstarb der Schauspieler Hardy Krüger sen. im Alter von 93 Jahren. Hardy Krüger sen. wurde durch seine Rollen in unzähligen Filmen nicht nur in Deutschland bekannt. Er wirkte auch in internationalen Produktionen wie "Hatari!", "Der Flug des Phönix" oder "Die Brücke von Arnheim" mit. In den 80er Jahren war er für die ARD in der Serie... weiterlesen

Ein Wahrzeichen der Region: die Adelgundiskapelle auf dem Staffelberg, dem "Berg der Franken".
© djd/Tourismusregion Obermain-Jura/Frank Schneider

Urlaub zwischen Main und Jura: Kulturvielfalt mitten in Oberfranken entdecken

(djd). Die Türme der Basilika Vierzehnheiligen scheinen, bis in den Himmel zu reichen. Sie ist einer der bekanntesten Wallfahrtsorte und bedeutendsten Barockbauten in Bayern. Jährlich kommen Tausende Gläubige an diesen Ort in der Region Obermain-Jura, um zu den "Vierzehn Heiligen" zu beten, den Orgelkonzerten zu lauschen oder einen Nothelfertrunk in der nahe gelegenen Brauerei... weiterlesen

(djd). Wer pflegebedürftig ist oder selbst einen Angehörigen pflegt, braucht oft professionelle Beratung, um sich im Dschungel der möglichen Pflegeleistungen zurechtzufinden. Darauf haben Betroffene einen gesetzlichen Anspruch. Es gibt jedoch viele Gründe, aus denen eine persönliche Pflegeberatung vor Ort mitunter schwierig zu organisieren sein kann: zum Beispiel,... weiterlesen

Das "Riverboat Leipzig" legt heute (21.01.2022) ab 22 Uhr im MDR und rbb wieder ab. Es ist die erste Talkshow aus Leipzig in diesem Jahr. Kim Fisher und Jörg Kachelmann begrüßen als Talkgäste heute Walter Plathe, Matthias Reim, Vicky Leandros, Ralf Schmitz, Mark Keller mit Sohn Aaron Keller und Dr. med. Carsten Lekutat. HappySpots stellt... weiterlesen