Happy-Spots - Mein Online Magazin

Heute Tatort "Die Kunst des Krieges" aus Wien mit Harald Krassnitzer (04.07.2021 um 20:15 Uhr im ERSTEN)

Sonntag, 04.07.2021 13:51 Uhr | Tags: ARD, Tatort

Der Tatort macht Sommerpause, deshalb läuft heute (04.07.2021) im ERSTEN nur eine Tatort-Wiederholung aus Österreich. Die ARD zeigt ab 20:15 Uhr den Wien-Tatort "Die Kunst des Krieges". Harald Krassnitzer als Moritz Eisner und Adele Neuhauser als Bibi Fellner ermitteln heute in einem Mordfall im Milieu des organisierten Verbrechens. Die Erstausstrahlung des Tatorts verfolgten vor knapp 5 Jahren rund 7,5 Millionen Zuschauer.

Darum geht es heute im Tatort "Die Kunst des Krieges" aus Wien

In einem Wiener Randbezirk macht die Polizei einen grausigen Leichenfund: Dem Opfer, einem türkischen Geschäftsmann, wurden bei lebendigem Leibe die Zunge sowie beide Hände abgeschnitten. Nach außen hin war er Besitzer eines Döner-Restaurants. Für Oberstleutnant Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) und seine Kollegin Bibi Fellner (Adele Neuhauser) steht schnell fest, dass sie es mit einem Machtkampf im Milieu des organisierten Verbrechens zu tun haben. Die Wohnung des Toten zeigt alle Merkmale eines illegalen Bordells und der Dönerladen diente offenbar als Geldwaschanlage.

Über Daniela Vopelka (Kristina Sprenger) vom Dezernat für Organisierte Kriminalität lernt Eisner die junge Ukrainerin Victoria Oshchypko (Janina Rudenska) kennen, die im Haus des Opfers zur Prostitution gezwungen wurde. Von ihr erfahren die Beamten, dass der Tote zu einem hochprofessionell agierenden Menschenhändlerring gehörte, der Flüchtlinge illegal nach Österreich bringt, um sie als Arbeitssklaven oder Prostituierte auszubeuten. Bei ihren Nachforschungen treffen die Ermittler auf einen alten Bekannten Fellners aus ihrer Zeit bei der Sitte, den großspurigen Zuhälter Andy Mittermeier (Michael Fuith). Er kannte den Ermordeten und scheint nun dessen Revier übernehmen zu wollen. Als Eisner versucht, den Druck auf Mittermeier zu erhöhen, macht dieser ihm auf brutale Weise klar, dass er sich von nichts und niemandem aufhalten lässt.

In diesem Fall bekommen es die österreichischen "Tatort"-Ermittler Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser in Wien mit einem brutalen Netzwerk aus Menschenhandel und organisierter Kriminalität zu tun. Dabei werden sie mit einem Kontrahenten konfrontiert, der vor nichts zurückschreckt, um seine Ziele zu erreichen. Drehbuchautor und Regisseur Thomas Roth berührt in seiner clever konstruierten Krimigeschichte auch aktuelle Themen wie Schleuserkriminalität und Flüchtlingsausbeutung. Verstärkung bekommen die Ermittler diesmal von der ehemaligen "Soko Kitzbühel"-Kommissarin Kristina Sprenger. In weiteren Rollen spielen Janina Rudenska, Michael Fuith und Daniel Wagner.

Wie der Wien-Tatort "Die Kunst des Krieges" mit Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser ausgeht, zeigt die ARD heute Abend (04.07.2021) ab 20:15 Uhr. Wer den Tatort verpasst, kann diesen bis 7 Tage nach Ausstrahlung über die ARD Mediathek streamen. Alte Tatort-Fälle mit Eisner und Fellner gibt es inzwischen auch fürs Heimkino, zum Beispiel bei Amazon.de.


Das könnte Sie auch interessieren

Das zweimonatlich erscheinende Fachmagazin traction beschäftigt sich mit Agrartechnik. Das Magazin richtet sich an fachlich interessierte Leser aus den Bereichen Landwirtschaft, Lohnunternehmen und Transport. Wenn du zu dieser Zielgruppe gehörst, wirst du nicht nur von den informativen Inhalten profitieren, sondern hast derzeit auch die Chance, an einem kostenlosen... weiterlesen

Die renommierten Wiener Philharmoniker haben vor kurzem in der Waldbühne in Berlin ein stimmungsvolles Open-Air-Konzert gegeben. Am Dirigentenpult stand der italienische Stardirigent Riccardo Muti. Unter dem Motto "Eine europäische Nacht" begab sich das Orchester auf eine musikalische Reise von Italien bis nach Norwegen. Heute (25.05.2024) strahlt 3sat das Konzert "Die Wiener... weiterlesen

Die Lachgummi-Helden warten darauf, von dir vernascht zu werden! Welche Lachgummi-Figur ist dein Favorit? Nummer 1, Nummer 2 oder Nummer 3? Hinterlasse einfach einen Kommentar dazu auf Instagram und nimm damit am aktuellen Gewinnspiel von nimm2 Lachgummi teil. Dieses Gewinnspiel ist eine tolle Gelegenheit für dich, deine Vorliebe für die leckeren... weiterlesen

Fahrrad XXL ist ein führender Fahrrad-Online-Shop und Filial-Fachhändler in Deutschland, der dir eine riesige Auswahl an Fahrrädern, E-Bikes, Zubehör und Teilen bietet. Mit über 300 Marken zur Auswahl kannst du hier nach deinem idealen Zweirad suchen, sei es ein Mountainbike, Rennrad, Gravel Bike oder E-Bike. Aktuell hast du sogar die... weiterlesen

"May December" läuft ab 30.05.2024 im Kino.
© HappySpots / Filmplakat: Wild Bunch Germany

Ab 30.05.2024 im Kino: "May December"

In den 80er Jahren war die Affäre der damals 36-jährigen Gracie (Julianne Moore) und des 13-jährigen Joe (Charles Melton) ein handfester Skandal und ein gefundenes Fressen für die Boulevardpresse. Mehr als 20 Jahre später führen die Beiden ein scheinbar perfektes Vorstadtleben mit netter Nachbarschaft, gepflegtem Garten und drei fast erwachsenen Kindern. ... weiterlesen

Casali Schoko-Bananen, Casali Waves und Casali Rum-Kokos versüßen auch im Sommer deinen Tag mit besonderen Geschmackserlebnissen. Aktuell gibt es bei Casali sogar ein kostenloses Gewinnspiel, bei dem du tolle Preise gewinnen kannst. In diesem Gewinnspiel werden 12 hochwertige American Tourister Reisekoffer im Wert von je 150 Euro verlost.... weiterlesen

Bist du immer auf der Suche nach neuen Geschmackserlebnissen? Dann bisz du bei REWE genau richtig. Vielleicht ist der Produkttest für REWE Beste Wahl Ciabatta genau das Richtige für dich. Außen knusprig, innen fluffig - das REWE Beste Wahl Ciabatta zum Fertigbacken ist der perfekte Begleiter für die Grillsaison. Ob zu Dips, Salaten oder... weiterlesen