Happy-Spots - Mein Online Magazin

"Mein Weg zum Traumverein" - Nationalspieler Thomas Müller veröffentlicht erstes Kinderbuch im Verlag Friedrich Oetinger

Dienstag, 20.03.2018 14:52 Uhr
Das Kinderbuch "Mein Weg zum Traumverein" von Nationalspieler Thomas Müller erscheint am 11.06.2018 im Verlag Friedrich Oetinger.
Das Kinderbuch "Mein Weg zum Traumverein" von Nationalspieler Thomas Müller erscheint am 11.06.2018 im Verlag Friedrich Oetinger.
© Verlag Friedrich Oetinger

Am 11. Juni 2018 erscheint im Verlag Friedrich Oetinger "Mein Weg zum Traumverein", das erste Buch von FC-Bayern-Star und Nationalspieler Thomas Müller. Das Buch richtet sich an Leseanfänger ab 7 Jahren und erzählt seine Fußball-Geschichte, die beim TSV Pähl, einem kleinen Verein in Oberbayern begann.

Thomas Müller über sein erstes Kinderbuch

Thomas Müller: "Ich will mit meiner Geschichte kleine Fußballfans für Bücher und das Lesen begeistern. Da ich schon immer gerne gelesen habe, ist das Buch ein echtes Herzensprojekt für mich und ich kann nur sagen: Wer lesen kann, ist klar im Vorteil - auch im Fußball!"

"Mein Weg zum Traumverein" bildet den Auftakt der neuen Erstleser-Reihe "Lesenlernen mit Fußballstars" im Verlag Friedrich Oetinger, ein weiteres Buch mit Thomas Müller ist für April 2019 geplant. Das neue Konzept soll jungen Leseanfängern Lust auf das erste eigene Lesen mithilfe von bekannten Identifikationsfiguren schaffen und sie motivieren, ihre Lesebegeisterung auch langfristig zu behalten. 

Carina Mathern (Programmleitung): "Leseförderung ist für uns als Kinderbuchverlag eine Herzenssache - und gleichzeitig eine drängende Herausforderung für alle, die Bücher lieben. Damit wir die nachwachsenden Generationen fürs Lesen begeistern, müssen wir ihnen Geschichten bieten, die sie fesseln und bei ihren Interessen abholen. In Thomas Müller haben wir dafür den perfekten Partner gefunden und freuen uns sehr, dass er seine Bekanntheit für die Leseförderung nutzt!"

Über die Verlagsgruppe Oetinger

Die Hamburger Verlagsgruppe Oetinger vereint unter ihrem Dach mehrere Unternehmen, die im klassischen Verlagswesen und im Digital Publishing-Markt angesiedelt sind. Hierzu gehören: Der Verlag Friedrich Oetinger inkl. Oetinger Taschenbuch, der Dressler Verlag mit dem Vorleseverlag Ellermann als Imprint, Oetinger Media und der Verlag für Kindertheater. Seit über 70 Jahren bietet das in Familienhand in dritter Generation geführte Medienhaus Geschichten, die Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene bewegen und inspirieren. Das Produktportfolio umfasst Bücher, E-Books, Hörbücher, Audio-Downloads, Filme und interaktive Apps, ergänzt um ein Merchandising-Angebot.

weitere Informationen finden Sie unter www.verlagsgruppe-oetinger.de


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Bei nasskaltem Schmuddelwetter bleiben die meisten am liebsten zu Hause und machen es sich mit einem warmen Tee, einer Spielrunde mit der Familie oder einem guten Buch gemütlich. Doch das klappt nicht immer: zum Beispiel wenn durch undichte Fenster sowie Terrassen- und Balkontüren die Kälte unerbittlich nach innen wandert und das Raumklima beeinträchtigt. In der... weiterlesen

Eine junge Frau gerät in die Fänge einer Gruppe frauenfeindlicher Männer, die sich in Gewaltfantasien reinsteigern. Um ihr Leben zu retten, müssen Semir und Vicky sie rechtzeitig finden. Doch Semir ist offiziell noch gar nicht wieder im Polizeidienst. Vicky hingegen genießt das Leben mit neuer Spenderniere und scheut im Job kein Risiko, was sie schon alsbald selbst... weiterlesen

(djd). Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Warum also nicht bereits jetzt schon mit der Planung des nächsten Urlaubs starten? Reizvolle Ziele gibt es in unserer Heimat etliche. Eines davon ist das Hohenloher Land in Baden-Württemberg. Besondere Mischung aus Natur- und Kulturattraktionen Idyllische Flusslandschaften um Kocher und... weiterlesen

"Close" läuft ab 26.01.2023 in den Kinos.
© Filmplakat: Pandora Film

Ab 26.01.2023 im Kino: "Close"

Léo und Rémi, beide 13 Jahre alt, sind beste Freunde und stehen sich nah wie Brüder. Sie sind unzertrennlich, vertrauen sich und teilen alles miteinander. Mit dem Ende des Sommers und dem Wechsel auf eine neue Schule gerät ihre innige Verbundenheit plötzlich ins Wanken - mit tragischen Folgen. "Close", ausgezeichnet... weiterlesen

(djd). Das Engagement für Nachhaltigkeit aufrechterhalten und Kleinproduzenten im globalen Süden weiterhin gezielt stärken: Das ist in der aktuellen Lage besonders wichtig. Denn vor Ort steigen neben den Lebensmittelpreisen auch die Kosten für Dünger, Sprit, Transport und Verpackung. Umso mehr sind die Kleinbäuerinnen und Kleinbauern darauf angewiesen, dass sie... weiterlesen

(djd). Am 3. März ist der Welttag des Hörens. Mit dem Aktionstag möchte die Weltgesundheitsorganisation darauf aufmerksam machen, wie wichtig es ist, eine Hörminderung frühzeitig zu erkennen. Denn bleibt diese unbehandelt, beeinträchtigt das häufig auch die Psyche: Betroffene empfinden Gespräche als anstrengend und meiden irgendwann soziale Kontakte.... weiterlesen