Happy-Spots - Mein Online Magazin

Mit dem neunen Muckemacher Album "Biri Bababai" groovt es bald wieder in den Kinderzimmern

Mittwoch, 24.04.2019 11:58 Uhr

Es muss nicht immer dudelig sein. Muckemacher machen coole Kindermusik für alle. Hörbar. Tanzbar. Wunderbar. Mit ihrem neuen Album "Biri Bababai" groovt es bald wieder in den Kinderzimmern mit Cumbia, Ska, Rocksteady, HipHop, Mambo und Dub. Schon die ersten zwei CDs wurden von tanzwütigen Eltern für den Nachwuchs als Entdeckung gefeiert. Nun gibt es die dritte Muckemacher-CD und sie richtet sich durchaus auch an ältere Kinder.

 

Aufs Neue leuchtet den Eltern nun ein: Bei dieser Party dürfen wir nicht fehlen! In ihren Texten zeigen die Muckemacher, dass Tanzmucke außer cool auch schlau, zeitgeistig und gewitzt sein kann. Damit liegen sie voll im Trend: Inzwischen gehört es nämlich zum guten Ton der Kinderliedermacher, mit Kindern und Eltern gleichsam auf Augenhöhe zu gehen. Einzigartig in der Szene ist ihre wilde Mischung aus lateinamerikanischen und karibischen Rhythmen.

Die Muckemacher, das sind die beiden Musiker und Komponisten Verena Roth und Florian Erlbeck aus Berlin. Ihre Themen sind vom Schulhof und der Straße inspiriert, aber auch von News aus Nachrichtenportalen unserer weltweiten Erde gespeist. Es geht um starke Mädchen ("Rude Girls"), Ausgrenzung ("Käsebrot") und die leidige Wegwerfgesellschaft ("S.O.S."). Und es geht um Spaß, Schokolade und Freunde. Erneut schaffen die Muckemacher es, das alles in tanzbare Musik umzusetzen, jenseits vom Mainstream. Produziert wurde im Studio in kompletter Eigenregie, für zusätzlich beglückende Momente holten sie sich auch ein paar Gastmusiker ins Studio - lasst euch überraschen! Wer genau hinhört, kann die Kinder der beiden Muckemacher bei dem ein oder anderen Lied singen hören. Wer genau hinsieht, der entdeckt die Berliner Muckemacher-Wahlheimat auf dem wieder mit Liebe gestaltetem Cover.

Cover und Booklet sind, wie auch bei den Vorgänger CDs, aus gelayerten Fotos von alten Klettergerüsten von Spielplätzen aus dem sozialistischen Bulgarien enstanden, deren abgeblätterte Lackschichten fantasievolle Hintergründe und Motive ergaben. Und wer es ganz genau wissen will: Der lautmalerische Titel des Albums erinnert an die Les Babacools, mit denen Verena und Florian als Bandmitglieder durch Europa tourten. Also, auf ein wundervolles "Biri Bababai" für coole selbstbewusste Mädchen und Jungen und deren obercoole Eltern.

Das Album "Biri Bababai" von Muckemacher ist ab 03.05.2019 über www.muckemacher.de, im Buchhandel und auch im digitalen Download oder Stream u.a. bei iTunes, Googleplay, Spotify, Deezer zu beziehen.


Das könnte Sie auch interessieren

Du bist ein Fan von E-Bikes und möchtest gerne eins gewinnen? Dann bist du bei WDR 4 genau richtig! Hier läuft derzeit ein spannendes Gewinnspiel on Air, bei dem insgesamt 15 E-Bikes verlost werden. Das klingt doch nach einer tollen Chance, oder? Um teilzunehmen, musst du einfach aufpassen, wenn du WDR 4 hörst. Viermal am Tag wirst du... weiterlesen

Träumst du von einer Auszeit in den Bergen, umgeben von atemberaubender Natur und luxuriöser Entspannung? Das "Belmonte Tirol"-Boutique-Hotel in Sillian ist genau der richtige Rückzugsort für alle Naturgenießerinnen da draußen. Die Seitentäler sind ein wahres Paradies für Wanderfreudige, und das E-Bike-Netz rund um das Belmonte Tirol verspricht... weiterlesen

Bereit für die Grillsaison? EDEKA macht es möglich mit einem spannenden Gewinnspiel rund um das Thema Grillen. Der Hauptpreis lässt Grillherzen höherschlagen: Ein Premium BBQs Gasgrill von Napoleon ! Der Freestyle Gasgrill mit SIZZLE ZONE™ und vier Edelstahlbrennern überzeugt durch ausgereifte Technik und Top-Qualität. Ein... weiterlesen

Bist du bereit, in die faszinierende Welt der Pikmin einzutauchen? Diese kleinen pflanzenähnlichen Wesen sind die Helden eines aufregenden Videospiels für die Nintendo Switch. Stell dir vor: Du bist ein Weltraumreisender, der auf einem geheimnisvollen Planeten notlandet und seine vermissten Team-Kollegen finden muss. Gemeinsam mit den Pikmin erkundest du weitläufige Gebiete,... weiterlesen

Markus (44) und Sajda Kindler (43) sind Avocado-Liebhaber, und damit stehen sie nicht allein. "Weltweit ist die Avocado unglaublich beliebt, denn sie verkörpert gesunde Ernährung", erklärt der Gründer. Die Avocado ist reich an Vitaminen und ungesättigten Fettsäuren. Viele genießen sie gerne zum Frühstück auf Toast. Doch das Zubereiten kann... weiterlesen