Neues Album "World War Joy" von The Chainsmokers jetzt erhältlich

Donnerstag, 19.12.2019 13:43 Uhr

1,3 Milliarden Streams haben die Tracks des dritten The-Chainsmokers-Albums "World War Joy" in den vergangenen Monaten bereits angesammelt - seit dem 6. Dezember liegt nun endlich der komplette Longplayer vor. Neben den bisher erschienenen Singles und Songs "Who Do You Love" (featuring 5 Seconds Of Summer) (zum Video), "Kills You Slowly" (zum Video), "Do You Mean" (feat. Ty Dolla $ign & bülow) (zum Video), "Call You Mind"  (feat. Bebe Rexha), "Takeaway" (feat. ILLENIUM & Lennon Stella) und "Push My Luck" finden sich im Tracklisting auch vier brandneue Tracks mit vier spannenden Surprise-Kollaborationspartnern: der norwegische DJ/Produzent Kygo (bei "Family"), die australische Indie-Singer/Songwriterin Amy Shark ("The Reaper"), die Punk-Pop-Superstars blink-182 ("P.S. I Hope You´re Happy") und die halb-kubanische/halb puertorikanische Songwriterin Sabrina Claudio ("See The Way").

 

In den folgenden Wochen wird das US-Duo zudem sieben Live-Videos aus der Nordamerika-Arena-Tour (mit 5 Seconds of Summer und Lennon Stella im Vorprogramm) veröffentlichen, die jüngst zu Ende ging. In Los Angeles kamen blink-182 zu Andrew Taggart und Alex Pall auf die Bühne, um mit einer gemeinsamen Performance die Weltpremiere ihres gemeinsamen Songs "P.S. I Hope You´re Happy" (zum Video) zu feiern. Im kommenden Jahr werden die Chainsmokers auch nach Europa kommen und u.a. Shows in Deutschland, Großbritannien und Frankreich spielen. Hierzulande stehen Konzerte im Münchner Zenith (7. Oktober) und in der Düsseldorfer Mitsubishi Electric Halle (21. Oktober) auf dem Programm.

In Deutschland konnten sich drei "World War Joy"-Vorab-Singles in den Offiziellen Deutschen Charts platzieren: "Who Do You Love", "Call You Mine" und "Takaway" - letztere erreichte die Top 30 und kletterte in den deutschen Airplay-Charts bis auf Platz vierzehn. Neben den drei genannten Singles schafften auch "Side Effects" und "Push My Luck" den Sprung in den deutschen Airplay-Charts. Die meisten Streams verzeichnet "Who Do You Love" mit 272 Millionen, gefolgt von "Takeaway" mit 190 Millionen. "Takeaway" und "Call You Mine" erreichten in den USA Goldstatus, "Who Do You Love" Platin.


Das könnte Sie auch interessieren

Als Fernsehfilm der Woche läuft heute (18.10.2021) ab 20:15 Uhr im ZDF ein neuer Sylt-Krimi aus der Reihe "Nord Nord Mord". Die Episode "Sievers und der schwarze Engel" ist bereits der 15. Sylt-Krimi. Nachdem Robert Atzorn als Hauptkommissar Theo Clüver vor drei Jahren ausgestiegen ist, ermittelt nun Peter Heinrich Brix als wortkarger Hauptkommissar Carl Sievers bei der Kripo Sylt.... weiterlesen

Die neue Woche startet im ARD Vorabendprogramm heute (18.10.2021) mit einer neuen Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?". Die beiden Rätselmeister Bernhard Hoëcker und Elton werden diesmal von der Sängerin Ute Freudenberg sowie dem Sänger und Moderator Olaf Berger unterstützt. Quizmaster Kai Pflaume lässt sich dazu wieder knifflige Fragen... weiterlesen

Folge 7 der Herbststaffel der Gründershow "Die Höhle der Löwen" steht heute (18.10.2021) ab 20:15 Uhr bei VOX auf dem Programm. Die "Löwen" müssen heute noch einmal die Schulbank drücken, denn Matthias Schadhauser und Philipp Kramer haben eine App für die Schule entwickelt. Gerade in Corona-Zeiten ist digitales Lernen noch wichtiger geworden. Um das... weiterlesen

Auf VOX ist heute (18.10.2021) die vorletzte Folge der aktuellen Staffel der Gründershow "Die Höhle der Löwen" zu sehen. Der Designer Stefan Hinüber kommt aus Essen und bringt eine "saubere Sache" mit. Als passionierter Festseifen-Nutzer hat er einen Trockenseifenspender entwickelt. Aus seinem "soapflaker" rieseln die Seifenflocken wie aus einer Pfeffermühle heraus.... weiterlesen