Newtopia - Candy polarisiert sich ins Abseits und Fitness-Trainer Hans mausert sich zum Hoffnungsträger

Samstag, 28.03.2015 10:56 Uhr | Tags: Sat.1

Es ist wieder einiges in dieser Woche bei Newtopia passiert. Kalle überschüttet Neu-Pionieren Andreia mit Komplimenten und lässt den Frauenversteher raushängen. Ist sie auch der Grund dafür, dass Kalle jetzt für einen Halb-Marathon trainiert? Candy wird sicherlich keine Anstrengungen für die neue Newtopia-Schönheit auf sich nehmen. Gerade erst beleidigte er sie aufs Übelste, da sie ihn drauf hinwies sich die Hände zu waschen bevor er das Obst anfasst. Mit der Aktion sorgte er wiederholt für Empörung bei den Pionieren. Die Pioniere distanzieren sich immer mehr vom exzentrischen Freigeist. Ansonsten nimmt Newtopia immer mehr Formen an: Toilette, Ofen und Co. konnten bereits in Betrieb genommen werden.

Wie es weiter geht ist vor allem von den Finanzen abhängig. Key Account Manager Derk und Privat Jet Broker Peyman versuchen die Einnahmen und Ausgaben zu verwalten, doch bislang kämpfen die Pioniere um jeden Euro. Einzig Hans kann mit seinem Fitness-Training für Einnahmen sorgen. 50 Euro pro Stunde und 20 Euro pro verlorenem Kilo können sich auf Dauer als sehr lukrativ herausstellen. Die Pioniere stellen ihm sogar in Aussicht, dass er sich eine Kamera von dem verdienten Geld kaufen darf. Vom Nominierten zum Leistungsträger - Hans ist in diesen Tagen unverzichtbar! Trotzdem bleibt offen, wie lange die Pioniere mit ihrem Geld auskommen werden, zeitnah müssen neue Geschäftsideen her. 

Die Sat.1-Show Newtopia läuft von Montag bis Freitag um 19 Uhr.

Mit Freunden teilen


Artikel, die dich auch interessieren könnten