RTL-Jahresrückblick "2019! Menschen, Bilder, Emotionen" am 08.12.2019 bei RTL

Donnerstag, 05.12.2019 11:21 Uhr | Tags: RTL

Was bleibt vom Jahr 2019 in Erinnerung? Was hat uns besonders gefreut, geärgert und berührt. Günther Jauch hat dazu viele prominente und unbekannte Menschen zum RTL-Jahresrückblick eingeladen. Ob weltbewegendes Ereignis oder berührende Geschichte jenseits der großen Öffentlichkeit - in "2019! Menschen, Bilder, Emotionen" erzählen die Gäste in der großen Livesendung von ihren persönlichen Momenten des Jahres.

Themen und Gäste bei RTL-Jahresrückblick "2019! Menschen, Bilder, Emotionen"

Anschlag in Halle: Eingeschlossene Synagogen-Besucherin spricht über die Angriffe

Der Angriff auf eine Synagoge in Halle am höchsten jüdischen Feiertag Anfang Oktober sorgte weltweit für Entsetzen. Bei Günther Jauch ist eine junge Frau zu Gast, die in der Synagoge war, als der mutmaßliche Täter versuchte, die Tür aufzubrechen.

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig

Manuela Schwesig machte im Sommer ihre Brustkrebserkrankung öffentlich, legte ihren Posten als kommissarische SPD-Vorsitzende nieder, bleibt aber Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern. Bei "2019! Menschen, Bilder, Emotionen" spricht die 45-Jährige über ihre Erkrankung und darüber, wie sie das Jahr 2019 politisch erlebt hat.

Engagierter Einsatz gegen Rechts: Herbert Grönemeyer

Seine deutlichen Worte gegen Fremdenfeindlichkeit bei einem Konzert in Wien sorgten bundesweit für Aufsehen - Herbert Grönemeyer forderte sein Publikum auf, "keinen Millimeter nach rechts" zu rücken, bekam für seine Aussagen viel Unterstützung, aber auch Gegenwind, insbesondere von Politikern der AfD. Bei "2019! Menschen, Bilder, Emotionen" singt Herbert Grönemeyer seinen Song "Fall der Fälle".

Zwischen Tanzparkett und Babyglück: Oliver Pocher

Für Oliver Pocher verlief das Jahr äußerst erfolgreich: Der Comedy-Star hat geheiratet, wurde Vater und sorgte bei "Let’s Dance" zwar nicht für die galantesten, dafür aber mit Sicherheit für die lustigsten Auftritte des Jahres. Bei "2019! Menschen, Bilder, Emotionen" spricht Oliver Pocher über sein ereignisreiches Jahr - und hat für Günther Jauch eine besondere Überraschung vorbereitet.

Deutschland hat eine neue Königin: Evelyn Burdecki

Als Evelyn Burdecki im Januar zur Dschungelkönigin gekrönt wurde, verkündete sie: "2019 wird mein schlaues Jahr!" Doch was wurde nach ihrem Sieg bei "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" aus diesem Vorhaben? Bei "stern TV" trat Burdecki außerdem im Börsenduell gegen Günther Jauch an - wer liegt am Jahresende vorn?

Skandal um Song "Vincent": Sarah Connor

"Vincent kriegt keinen hoch, wenn er an Mädchen denkt" - über diese Zeile aus Sarah Connors Song "Vincent" über einen schwulen Jungen sprach im Sommer ganz Deutschland. Viele feierten das Lied als Statement für Toleranz, doch einige Radiosender fanden die Zeile zu anstößig und weigerten sich, den Song zu spielen. Beim RTL-Jahresrückblick präsentiert Sarah Connor ihren Hit "Vincent" live.

Holocaust-Überlebender bekommt mit 98 Jahren sein Abitur nachverliehen

Sein Abitur-Zeugnis musste er abgeben, als er in das Konzentrationslager Auschwitz eingeliefert wurde - in diesem Jahr wurde dem 98-jährigen Holocaust-Überlebenden Leon Schwarzbaum offiziell die Hochschulreife neu verliehen. Was Schwarzbaum die nachträgliche Ehrung nach 80 Jahren bedeutet und was er jungen Menschen heute auf den Weg geben möchte: Am 8. Dezember bei Günther Jauch.

Fridays for Future? Drei besondere Geschichten vom Einsatz gegen den Klimawandel

Die Jugendbewegung "Fridays for Future" ist eines der beeindruckendsten Phänomene des Jahres. Weltweit gehen Jugendliche freitags auf die Straße, um gegen den Klimawandel zu protestieren und die Politik zum Handeln aufzufordern. Bei "2019! Menschen, Bilder, Emotionen" sprechen drei Menschen von ihrem ganz persönlichen Einsatz für den Umweltschutz.

...

Günther Jauch: "Das Jahr 2019 war geprägt von vielen bewegenden Ereignissen: Der Angriff auf eine Synagoge in Halle, die Rekordhitze im Sommer und "Fridays for Future" mit Millionen Teilnehmern weltweit. Sportidole und Musikikonen haben ganz unterschiedlich für Aufsehen gesorgt, ob mit großen Erfolgen oder dem vehementen Einsatz für ein friedliches Miteinander und Toleranz. Doch es waren nicht nur Prominente, die dieses Jahr so besonders gemacht haben. Die bewegenden Erlebnisse des Holocaust-Überlebenden Leon Schwarzbaum gehören ebenso dazu wie die unglaubliche Geschichte des Farmers Kurt Kaser. Ich freue mich, gemeinsam mit meinen Gästen auf das Jahr 2019 zurückzublicken."

Der RTL-Jahresrückblick "2019! Menschen, Bilder, Emotionen" läuft am 08.12.2019 um 20.15 Uhr bei RTL.


Das könnte Sie auch interessieren

Heute Abend (13.05.2021 ab 20:15 Uhr) läuft im ZDF eine Traumschiff-Wiederholung anläßlich des 35-jährigen Sendejubiläums. Ausgestrahlt wird die Episode "Das Traumschiff - Tansania". Damit entführt uns das Traumschiff am Männertag trotz Lockdown und Ausgangssperren in ein Land mit atemberaubenden Landschaften und faszinierender Tierwelt. Die Tansania-Folge... weiterlesen

Das Zuhause auf Zeit verfügt über alles, was Berufseinsteiger brauchen.
© djd/Kolping Jugendwohnen Köln-Mitte/P. Stursberg

Lernen an bundesweiten Standorten: Jugendwohnen bietet Azubis viele Chancen

(djd). Nach erfolgreichem Schulabschluss beginnt die Jobsuche. Im Idealfall findet der angehende Azubi einen Arbeitgeber im näheren Wohnumfeld. Was aber, wenn die Ausbildungsstätte weit entfernt liegt - oder der Berufsschulunterricht blockweise in einer anderen Stadt erteilt wird? Plötzlich in der Fremde auf eigenen Beinen stehen zu müssen, kann gerade für junge... weiterlesen

(djd). Die Alpen sind ein ideales Urlaubsziel für aktive und entdeckungsfreudige Familien. In den vielfältigen Berglandschaften, rund um die kleinen und großen Seen und an den teilweise noch ursprünglichen Wildflüssen warten abwechslungsreiche Naturerlebnisse und viele besondere Schätze. Die 19 Mitgliedsorte der Alpine Pearls haben sich zudem nachhaltigen und... weiterlesen

Bei RTL startet heute (12.05.2021) die neue Comedy-Game-Show "Du musst dich entscheiden". Ab 20:15 Uhr treten Mario Barth und Jürgen Vogel gegeneinander an, um Vorurteile und gängige Klischees wie "Frauen können nicht einparken" oder "Nonnen machen keinen Kampfsport" auf den Prüfstand zu stellen. Bei diesem Duell sind Instinkt, Menschenkenntnis und Mut gefragt. Gewinner... weiterlesen

Das ZDF strahlt heute Abend (12.05.2021 ab 20:15 Uhr) eine neue Ausgabe der Fahndungssendung "Aktenzeichen XY... ungelöst". Rudi Cerne berichtet wieder über ungeklärte Kriminalfälle. In Einspielfilmen werden der Tathergang rekonstruiert sowie die bisherigen Ermittlungsergebnisse der Polizei zusammengefasst. "Aktenzeichen XY... ungelöst" setzt auf Zuschauerhinweise zu... weiterlesen

(djd). Viele ältere Häuser und Wohnungen haben Einbrechern wenig entgegenzusetzen. Türen und Fenster sind oft mit veralteten Schlössern und Schließmechanismen ausgestattet. Diese lassen sich zwar austauschen, einen zuverlässigen Schutz gegen Einbruch bieten sie aber nicht. Auch mechanische Sicherheitseinrichtungen, etwa Gitter vor den Fenstern, sind heute nicht... weiterlesen

(djd). Auch 2021 bleibt die Urlaubsplanung schwierig und viele verzichten deshalb lieber auf Reisen in die Ferne. Schließlich gibt es auch im eigenen Land viele reizvolle Urlaubsziele zu entdecken – zum Beispiel die Vogelpark-Region in der Lüneburger Heide in Niedersachsen. Hier bieten Wald- und Heidelandschaften jede Menge Raum für ungestörten Naturgenuss und... weiterlesen

Am letzten Dienstag ist die neue True-Crime-Reihe "Jenke. Crime." bei ProSieben gestartet, heute (11.05.2021) läuft ab 20:15 Uhr die zweite Ausgabe. Nachdem Jenke von Wilmsdorff in der Vergangenheit vor allem durch spektakuläre Selbstversuche und spannende Enthüllungsreportagen bekannnt wurde, widmet er sich mit "Jenke. Crime." einem ganz neuen Format. In "Jenke. Crime."... weiterlesen